Ängste lösen mit Hypnose

Audiochannel

Audio: Vanessa - Zukunftsblick

Ängste lösen mit Hypnose

Ängste lösen durch Hypnose

Mit unserem Gratis-Tool bieten wir Ihnen eine kostenlose Unterstützung, um die vorhandenen Ängste zu lösen und so zu einem neuen Lebensgefühl zu finden.

Hierzu bitten wir Sie folgendes zu tun - Schalten Sie alle Störquellen aus. Suchen Sie sich einen Platz, wo Sie sich ganz entspannt und ungestört der Hypnose widmen können. Nehmen Sie sich die Zeit, um diese "Sitzung" auch bis zum Ende zu verfolgen. Hören Sie sich diese ruhig so oft an, wie Sie möchten, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie noch Unterstützung benötigen.


Warum Hypnose zur Angstlösung einsetzen?

Leider ist niemand davor gefeit, dass er sich mit Angst in irgendeiner Art und Weise konfrontiert sieht. Ängste können ganz vielfältig auftreten mit durchaus verschiedenen Symptomen, wie zum Beispiel deutlich erhöhter Blutdruck und Puls, Schwitzen, verminderte Konzentrationsfähigkeit und Gedächtnisleistung oder gar Gleichgewichtssinn und Magen spielen verrückt. Oftmals verstärkt sich auch zusehens der Fluchtgedanke, in dem Fall ein Schutzmechanismus, wobei es sich hier oftmals sogar um eine Panikstörung handelt. Die Ursachen für Ängste sind ganz unterschiedlich, so ist es beispielsweise bei einigen Menschen ein Abwehrmechanismus unbewusster Konflikte, andere wiederum verbinden hier frühkindliche Ereignisse beziehungsweise Erlebnisse. In einigen Fällen kann dies auch die Reaktion auf bestimmte Belastungen von außen darstellen.

Angstzustände jedweder Form sind eine Belastung für jeden Betroffenen, denn das Lebensgefühl wird deutlich herabgesetzt. Die Betroffenen fühlen sich wie gelähmt, den ihr Leben ist nicht mehr selbstbestimmt. Die Auswirkungen können sich sowohl im beruflichen wie auch privaten oder sozialen Umfeld bemerkbar machen, da Ängste eben auch Einschränkungen mit sich bringen.

Ängste, Phobien und Panikattacken sind alle samt im Unterbewusstsein hinterlegt. Die damit empfundenen Reize werden vom Nervensystem gespeichert. Werden später in einer Situation ähnliche Reize wahrgenommen, wird vom Gehirn automatisch die dazu gespeicherte Angstreaktion ausgelöst. Somit können sie nicht auf der bewussten Ebene beispielsweise mittels Gesprächstherapie gelöst werden. Mithilfe der Hypnose und dem damit verbundenen Zugriff auf das Unterbewusstsein lassen sich jedoch erfolgreich Ängste lösen und vorhandene Blockaden lockern.


Wie kann Hypnose Ängste lösen?

Bevor die eigentliche Hypnotherapie zum Einsatz kommt, gilt es die vorliegendes Angststörung genauestens zu analysieren und einzugrenzen. Hierbei sind die persönlichen Lebensumstände des Klienten mit zu berücksichtigen.

Danach kann der Hypnotherapeuten den Klienten gezielt in einen veränderten Bewusstseinszustand führen, in die hypnotische Trance. Hierbei handelt es sich um einen entspannten Wachzustand, wobei das Bewusstsein ruht und die Aufmerksamkeit gebündelt ist. Das Unterbewusstsein hingegen ist aktiv und auf dieser Ebene auch ansprechbar.

Genau hier kann der Hypnotherapeut nun ansetzen. Die Ursachen der Angststörung können so aufgelöst, neue und positive Gehirnverbindungen können geschaffen werden, die frei von jeglichen Angstinformationen sind. Beispielsweise können positive Gefühle an den jeweiligen Angstauslöser gekoppelt werden. So wird die im Unterbewusstsein vorhandene Verbindung zwischen der auslösenden Situation und der Angst aufgelöst. Dem Gefühl der Angst wird nach und nach die Wertigkeit genommen, bis diese langsam abebbt. Vorher typische Situationen oder Ereignisse lösen kein Angstgefühl mehr aus.

Werden neue und positive Lösungsansätze im Unterbewusstsein hinterlegt, können diese in der Zukunft ihre Wirkung entfalten. So kann das Problem dauerhaft losgelassen werden. Gleichzeitig kann auch so das Selbstbewusstsein des Klienten gestärkt werden, was ihm die notwendige innere Sicherheit in belastenden Situationen gibt. So erhält er tagtäglich Unterstützung von innen heraus.


Angstfrei in die Zukunft

Mittels Hypnotherapie können vorhandene Ängste oder Phobien erfolgreich gelöst werden. Die Wirkungsweise kann hier natürlich von Klient zu Klient unterschiedlich ausfallen. Grundsätzlich kann sie aber auf dem neuen Weg unterstützen. Schritt für Schritt werden sich die Ängste lösen. Sie werden sich zunehmend frei und leicht fühlen, ohne irgendeine Furcht oder irgendeinen Zwang.

Hören Sie sich die Inhalte ruhig so oft an, wie Sie möchten. So werden diese dauerhaft im Unterbewusstsein verankert. Im Ergebnis erwartet Sie ein völlig neues Lebensgefühl. Machen Sie noch heute den ersten Schritt in eine angstfreie Zukunft und nehmen Sie Ihr Leben wieder in die eigenen Hände.  

Das Thema Ängste lösen mit Hypnose ist ein Fachgebiet von

Starberaterin Vanessa
Starberaterin Vanessa

Dipl. Astrologin und Hellseherin. Kartenlegerin seit 30 Jahren mit exakten Zeitangaben, Partner- Zusammenführung durch starke Telepathie, Rituale, Blockadenlösung, Geistheilung, Hypnose und NLP- Training! Bitte Gesprächstermin ausmachen! ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 502
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2046
€ 2.19/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 533 424
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 87
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weitere Audios von Vanessa

Burnout Hypnose
Berater: Vanessa
Rubrik: Hypnose
24.10.2016
Alte Muster lösen mit Hypnose
Berater: Vanessa
Rubrik: Hypnose
05.09.2016
PMR Hypnose
Berater: Vanessa
Rubrik: Hypnose
29.08.2016
Gratis Diät Hypnose
Berater: Vanessa
Rubrik: Hypnose
29.08.2016
Gratis Nichtraucher Hypnose
Berater: Vanessa
Rubrik: Hypnose
29.08.2016
Vanessa`s Gratis-Hypnose
Berater: Vanessa
Rubrik: Hypnose
03.03.2016

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz