Burnout Hypnose

Audiochannel

Audio: Vanessa - Zukunftsblick

Burnout Hypnose

Burnout mithilfe von Hypnose überwinden

Mit unserem Gratis-Tool bieten wir Ihnen eine kostenlose Unterstützung, um das Burnout-Syndrom auch dauerhaft bewältigen zu können.

Hierzu bitten wir Sie folgendes zu tun - Schalten Sie alle Störquellen aus. Suchen Sie sich einen Platz, wo Sie sich ganz entspannt und ungestört der Hypnose widmen können. Nehmen Sie sich die Zeit, um diese "Sitzung" auch bis zum Ende zu verfolgen. Hören Sie sich diese ruhig so oft an, wie Sie möchten, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie noch Unterstützung benötigen.


Warum Hypnose bei der Bewältigung von Burnout nutzen?

Jede von uns kennt wohl Situationen, wo wir uns müde und ausgelaugt oder gar überfordert fühlen. Beispielsweise, weil uns beispielsweise eine Prüfung bevorsteht, wie mit neuen anspruchsvollen Aufgaben konfrontiert werden oder ein umfangreiches Projekte abschließen müssen. Tatsächlich können wir solche Phasen kaum vermeiden. Die beruflichen Anforderungen steigen und steigen. Und natürlich sind da auch noch die privaten Herausforderungen, wenn wir unter anderem in einer problematischen Beziehung stecken oder eine Trennung zu verarbeiten haben. Das Leben ist somit in allen Bereichen anspruchsvoller und schneller geworden.

Doch was, wenn solch eine Phase nun zu einem Dauerzustand wird? Dann besteht deutlich erhöhte Gefahr für ein Burnout. Dies ist nicht anderes, als ein tiefgreifender Erschöpfungszustand. Die Auswirkungen beziehen sich sowohl auf die emotionale wie auch die geistige und körperliche Ebene. In der Umgangssprache redet man meistens vom "Ausgebranntsein". Prinzipiell könnte man sagen, dass die Bewältigung des Lebens zur Überbelastung wird. Die Folge ist eine verminderte Leistungsfähigkeit, die wiederum im Verlauf zu Misserfolgen führt, die den Betroffenen noch weiter nach unten ziehen. Dies wirkt sich dann irgendwann auch negativ auf den privaten Bereich aus, was noch weiter runter zieht. So ist es nicht untypisch, dass bei einigen Betroffenen Depressionen auftreten, da sie kein Licht am Ende des Tunnels sehen. Oder sie versuchen mit verschiedenen Mitteln den Erschöpfungszustand zu unterdrücken. Dies ist jedoch keinesfalls eine Lösung, um das Burnout-Syndrom zu bewältigen. Doch wie kann Hypnose hier unterstützen?


Wie kann eine Hypnotherapie bei Burnout helfen?

Der Begriff Hypnose bezeichnet einerseits die verschiedenen Vorgehensweisen oder Techniken, um den Klienten in einen anderen Bewusstseinszustand zu führen, die hypnotische Trance, und andererseits bezeichnet er den Zustand der hypnotischen Trans selbst. Dies ist ein entspannter Wachzustand, wobei das Bewusstsein ruht und das Unterbewusstsein aktiv ist. Und auch die Aufmerksamkeit ist nur auf wenige Inhalte ausgerichtet. In diesem Zustand kann der Hypnotherapeut dem Klienten Visualisierungen oder wörtliche Anweisungen gegeben werden. Hierbei handelt es sich um sogenannte Suggestionen beziehungsweise posthypnotische Suggestionen, die im Unterbewusstsein verankert werden und von da aus ihre Wirkung auch nach Auflösung der Hypnose entfalten.

Werden nun alte Denk- und Handlungsmuster durch neue ersetzt, so können positive Veränderungen und Lösungsansätze hinterlegt werden, die in der Zukunft aus dem Unbewussten heraus auf das Denken, Fühlen und Handeln wirken. Dazu müssen allerdings im Vorfeld die Ursachen für die vorhandene Situation offengelegt werden, ganz gleich ob dies das Privat- oder Berufsleben betrifft. Dann geht es an die Analyse, was bei realistischer Betrachtungsweise verändert werden kann. Diese Dinge werden dann mittels Hypnose im Unterbewusstsein verankert. Des weiteren kann so auch von innen heraus motiviert und mental gestärkt werden, was eine zusätzliche Unterstützung auf dem neuen Weg bedeutet.


Gehen Sie Ihren eigenen Weg

Natürlich ist Hypnose kein Wundermittel und auch die Wirkungsweise kann bei jedem Klienten anders auffallen, aber sie kann dabei unterstützen sich vom Burnout zu verabschieden. Zusätzlich können sie natürlich auch selbst aktiv werden. Gehen Sie achtsam mit sich selbst um und sehen Sie sich als das Wichtigste im Leben. Tun Sie sich selbst regelmässig etwas Gutes.

Nähren Sie Ihr Unterbewusstsein so oft wie Sie möchten mit den Inhalten. So kann sich das Ziel dort festsetzen und ein Rückfall vermieden werden. Sagen Sie Stopp und geben Sie Ihrem Leben schnellstmöglich eine neue Wendung. Ein völlig neues Lebensgefühl wird Sie belohnen. Ein Versuch sollte es Ihnen wert sein.


Bitte beachten Sie - Diese Methode ersetzt weder einen Arzt oder Therapeuten. Auch sollten begonnene Therapie weder unterbrochen oder gar abgebrochen werden! Dies ist nur als unterstützende Massnahme zu sehen. 

Das Thema Burnout Hypnose ist ein Fachgebiet von

Starberaterin Vanessa
Starberaterin Vanessa

Dipl. Astrologin und Hellseherin. Kartenlegerin seit 30 Jahren mit exakten Zeitangaben, Partnerzusammenführung durch starke Telepathie, Rituale, Blockadenlösung, Geistheilung, Hypnose und NLP-Training. Bitte Gesprächstermin vereinbaren! ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 502
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2046
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 533 424
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 87
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weitere Audios von Vanessa

Alte Muster lösen mit Hypnose
Berater: Vanessa
Rubrik: Hypnose
05.09.2016
PMR Hypnose
Berater: Vanessa
Rubrik: Hypnose
29.08.2016
Ängste lösen mit Hypnose
Berater: Vanessa
Rubrik: Hypnose
29.08.2016
Gratis Diät Hypnose
Berater: Vanessa
Rubrik: Hypnose
29.08.2016
Gratis Nichtraucher Hypnose
Berater: Vanessa
Rubrik: Hypnose
29.08.2016
Vanessa`s Gratis-Hypnose
Berater: Vanessa
Rubrik: Hypnose
03.03.2016

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz