Zukunftsblick Hellsehen Kartenlegen Wahrsagen
Telefonberater



Telefonische Beratung
Ihre Terminwünsche
Beraterbewertungen
TOP-Berater gesucht
Ausbildung
Aktuelles*NEU

Esoterik-Shop*NEU

Beratung in Fremdsprachen

Wissensdatenbank

Aus der Redaktion
Hauptübersicht
Hexen-Roman
Welt der Esoterik

Gratis-Dienste
Hauptübersicht
Online-Tarot
Geburtshoroskop
Gratis-Numerologie*NEU
Gratis-Runen
Gratis-Hypnose
Gratis-Newsletter
Gratis-Kurse
Gratis-Pendel
Gratis-Rituale
Videochannel

Berater-Rubriken
Hauptübersicht

Themengebiete
Astrologie
Auflösung negativer Energien
Aura sehen
Blockadenlösung
Channeln
Crowley Tarotkarten
Energiearbeit
Energieübertragung
Engel-Tarot
Engelmedium
Fernheilung
Geistheilung
Hellsehen
Hypnose
Jenseitskontakte
Karma-Karten
Kartenlegen
Kipper-Karten
Lebensberatung
Lenormand-Karten
Liebe und Beziehung
Liebesorakel
NLP
Nostradamus-Karten
Numerologie
Orakel
Partnerzusammenführ.
Pendeln
Raucherentwöhnung
Reiki
Reinkarnation
Rider-Waite-Tarot
Rituale
Runen
Schutz vor Schwarzmagie
Seelenpartner
Skat-Karten
Steinorakel
Tarot
Telepathie
Tierkommunikation
Traumdeutung
Wahrsagen
Wasser-Lesen
Weißmagische Rituale
Zigeuner-Karten

Zukunftsblick hilft
Buchempfehlungen

TOP-Berater gesucht

 

 

Webdesign:
Peernet.de

Zukunftsblick
 
Bekanntgabe der Zukunftsblick - Spendenaktion Kinderkrebshilfe Schweiz

 
Newsletter:
 
Startseite > Aus der Redaktion > Welt der Esoterik | Artikel vom 19.10.2014

Feinstoffliche Wesen - Sie sind um uns herum

feinstoffliche Wesen,Geister,Medium Foto: © cranach @ Fotolia Während einige Menschen ihre Umgebung nur als Dasein anerkennen, erfahren anderen Menschen wiederum Energien oder feinstoffliche Wesen, die uns alle umgeben. Diese Ebene ist von jedem Menschen zu erreichen, doch nur die wenigsten sind diesem Aufstieg aufgeschlossen. Dennoch fühlen oder spüren die meisten Menschen Emotionen, wenn Sie einen Raum betreten oder verlassen. Es sind wohlige oder unbehagliche Gefühle, die jedoch anderem Zutun zugesprochen werden und nicht der Wahrnehmung Platz geben.


Vertrauen aufnehmen und feinstoffliche Wesen erkennen

Es ist der Glaube, der Berge versetzen kann. Wer nicht glaubt, der wird Wahrnehmungen in der unmittelbaren Umgebung als Lichteinfall, schwankende Temperaturen, fiebrige Anfälle oder gar Sinnesspiele abtun. Alles, was wir nicht greifen können, wird von den meisten Menschen als Einbildung abgestempelt. Klar ist, dass jeder Mensch die Fähigkeit zu Übersinnlichem in sich trägt. Menschen, die sich gern mit sich selbst unterhalten, sind oftmals hellhörig. Sie reden mit ihren Stimmen in ihrem Kopf, sind deshalb aber nicht irrsinnig, sondern nur feinfühliger.

Schon lange wissen Experten, dass wir Menschen nicht gänzlich unser sämtliches Potenzial ausschöpfen, um feinstoffliche Wesen zu erkennen. Nur wer offen für dieses Thema ist, der kann Kontakt zu diesen Wesen aufnehmen.


Was steckt dahinter?


In der Regel sind mit feinstofflichen Wesen verschiedene Geister gemeint. Seit Menschen Gedenken wird der unbekannten Dimension und somit auch Geistern die Türen geöffnet - viele glauben an ihre Existenz, doch kommen Kontakte zustande, so werden die Türen zumeist wieder schnell verschlossen. Grund dafür sind Ängste, Irrationalität und Glaubensfragen. Dinge, die jedoch entdeckt werden und mit dem offenen Verstand empfangen werden, zeigen eine Welt ausserhalb unseres Daseins auf.

Differenziert wird zwischen verschiedenen Geisterarten für feinstoffliche Wesen - diese werden oftmals als feinstoffliche, in "Wartestellung" existierende Formen projiziert, um wieder reinkarniert zu werden. Je nach Wohlwollen der Menschen sind sogar Kommunikationen in unterschiedlichen Kategorien möglich. Dies setzt jedoch auch die Kommunikationsbereitschaft der feinstofflichen Wesen voraus. Ängste und Sorgen brauchen sich Betroffene, die auf Geister gestoßen sind, nicht zu machen, da die Macht und Möglichkeiten für feinstoffliche Wesen recht gering ist. Wer keine Angst zeigt, gibt diesen Wesen auch keine Möglichkeiten, diese gegen sie einzusetzen.



Foto: © cranach @ Fotolia





...hier geht es zum nächsten Artikel "Reise zu sich selbst - Faszinierend und hilfreich"

Das ist bereits passiert (Übersicht)

Ganz von Anfang an

Engelmedium ist das Spezialgebiet von

Medium Ascarda Medium Ascarda

Kartenlegerin, Wahrsagerin, Ausbildungsmedium, Fluchlösung, Aura, Chakra, Energiearbeit. Bekannt durch BDV4. Liebesessenzen, Zahlencode, Heilpendel, Tierlichtheilung, Heilsteine, Einweihung, Liebeskarma, Engelskontakte. Sehr treffsicher!

Erfahren Sie hier mehr über Medium Ascarda

Schweiz  0901 900 123 (2.99 sFr/Min.)

Deutschland  0900 310 204 715 (1.99 Eur/Min.)
Mobilfunk ggf. abweichend


Österreich  0900 515 24415 (2.17 Eur/Min.)

Luxembourg  901 281 16 (2.04 Eur/Min.)



Unsere Hauptseite zum Thema Engelmedium

Engelmedium  
Ein Engelmedium ist eine Art Vermittler, welcher die wertvolle Fähigkeit besitzt, Botschaften von übernatürlichen Wesen wie Engeln oder Geisteswesen zu empfangen und in einer verständlichen Botschaft an uns Menschen weiterzuleiten. Das Engelmedium am Telefon kann den Ratsuchenden mit Hilfe von Hellsichtigkeit, Channeln mit Engeln oder anderen Lichtwesen (als Kanal zwischen beiden Welten), Karten u ...Artikel lesen Engelmedium


Unsere Mutterseite zum Thema Channeln

Channeln  
Die Frage, die am Anfang gestellt wird und die hier geklärt werden soll ist, ob das Channeln, egal ob am Telefon oder wenn die Person sich mit dem Medium in einem Raum befindet, ein altes Werkzeug zur Selbstfindung ist oder aber nur eine metaphysische Zaubershow. Denkt man nur einmal über sein eigenes Leben nach, dann wird oft erkannt, dass man sich selbst doch das eine oder andere Mal in einer m ...Artikel lesen Channeln

Zurück zur Blog-Übersicht



Jetzt neu:
Esoterik Shop


Zur Telefonberater-Übersicht | Beschwerden | Über uns | Kontakt

Werbebanner | Links | Sitemap | Impressum/AGB | Datenschutz

Weiterempfehlen: Feinstoffliche Wesen - Sie sind um uns herum | Welt der Esoterik - Zukunftsblick Blog: Link senden an Facebook  Feinstoffliche Wesen - Sie sind um uns herum | Welt der Esoterik - Zukunftsblick Blog: Link senden an Google  Feinstoffliche Wesen - Sie sind um uns herum | Welt der Esoterik - Zukunftsblick Blog: Link senden an Twitter