Die Eifersucht des Sternzeichen Widder

Zukunftsblick Blog

❮ Blog Hauptseite

Thema: Astrologie

❮ Welt der Esoterik
Blog
Foto: Billion Photos / shutterstock
Beitrag vom 28.04.2019

Die Eifersucht des Sternzeichen Widder

Das Sternzeichen Widder (21. März bis 20. April) besticht mit seinem Selbstbewusstsein, Mut, Abenteuerlust und Leidenschaft. Er ist direkt und diszipliniert, wodurch er seine Ziele nicht aus den Augen verliert. Der Widder ist einfach ein Macher und besetzt im Beruf meistens Führungspositionen. Auch in einer Beziehung möchte der Widder den dominanten Part einnehmen.
Der Widder weiss genau, was er will, aber noch wichtiger ist, dass er weiss, wie er seinen Willen durchsetzen kann. Die Beziehung mit einem Widder kann manchmal ziemlich anstrengend werden, denn er ist oft sehr auf sich bezogen und lebt in seiner eigenen Realität. Die Schattenseite des Sternzeichens Widder ist aufbrausendes Verhalten. Er ist impulsiv und manchmal sogar rücksichtslos.

In seinem Tatendrang könnte der Widder seinen Partner komplett aus den Augen verlieren oder voreilige Entscheidungen ohne vorherige Absprache treffen. Das führt nicht selten zu Konflikten, während der Widder aber auch ebenso aufmerksam wie liebevoll sein kann. Hier halten sich also Feuer und Wasser zusammen in einem einzigen Charakter die Waage. Das Sternzeichen Widder zu lieben, ist nicht immer leicht, aber es ist die Mühe wert!

Wie eifersüchtig sind die Menschen im Sternzeichen Widder?

Sein Partner ist für den Widder sein alleiniger Besitz. Er sieht in jeder Person eine Konkurrenz, was es ihm häufig erschwert, in der Partnerschaft seinen Freundeskreis aufrecht zu halten. Ein Schloss zu bauen mit einem abschliessbaren Turmzimmer für seinen Schatz wäre ihm am Liebsten.

Eifersüchtig bewacht er die Aktivitäten seines Partners, dem er aber selbst nicht unbedingt bedingungslos gehören will. Seine Freiheit ist ihm durchaus wichtig, weshalb er dem Partner die gleiche Freizügigkeit unterstellt und darüber wacht, dass dieser keine Gelegenheit zum Fremdgehen bekommt, Vertrauen ist nicht seine grosse Stärke, jedoch ist er ein sehr liebevoller Familienmensch, dem seine Angehörigen sehr wichtig sind.

Allgemein ist der Widder überall beliebt und er versteht es, mit seiner freundlichen, offenen Art, die Menschen für sich zu begeistern. Er ist äusserst zuverlässig und erwartet dies auch von anderen Menschen. Im Beruf ist er motiviert und leistungsorientiert. Er ist der ideale Kamerad und ein zuverlässiger Kollege. Als Chef ist er ein loyaler und freundlicher Mensch, der korrekt und geradlinig handelt und seine Mitarbeiter fair behandelt.

Allerdings erwartet er 150 Prozent Einsatz und volles Vertrauen. Wer es sich mit dem Widder verscherzt, der sollte nicht auf Milde hoffen, denn er vergibt zwar, aber er vergisst nie. Er hat sehr hohe moralische Wertvorstellungen und möchte in allem das Beste erreichen.

Wer passt am besten zum Sternzeichen Widder?

Sowohl der Zwilling als auch der Wassermann können aufgrund ihrer Sensibilität gut mit dem Feuerzeichen Widder umgehen. Der Wassermann jedoch wird irgendwann dem Widder den Rücken kehren, wenn dieser nicht weiss, zu wem er gehört. Dies wird den Widder vollkommen überraschen, da er in seinem Tempo nicht bemerkt, dass der Wassermann sich leise davonmacht.

Mit Zwilling stehen dem Widder inspirierende Zeiten bevor, da der Zwilling die notwendige Kreativität mitbringt, die dem Widder fehlt. Zusammen ergeben sie ein unschlagbares Team!

Als Feuerzeichen ist der Widder besser mit Luftzeichen wie Wassermann, Zwilling und Waage beraten als mit anderen Feuerzeichen, zum Beispiel Löwe oder Schütze, da er mit diesen zu viele Gemeinsamkeiten aufweist, die dann durchaus zu Problemen führen können, wenn der Eigensinn des Widders auf den Starrsinn des Löwen trifft.

Weitere kompatible Konstellationen

Mit Krebs, Skorpion und Fisch kann der Widder auch eine glückliche Beziehung führen, wird aber oft am Scharfsinn des Skorpions oder an der Eifersucht des Krebses scheitern. Wortgefechte mit dem Skorpion sollte der Widder vermeiden, da er hier nicht gewinnen kann. Der Skorpion wird den Widder mit einem Lächeln im Gesicht den Stachel seiner Worte spüren lassen, was den Widder zur Verzweiflung treibt.

Aber dafür fliegen bei dieser Kombination buchstäblich die Fetzen, wenn die beiden ihrer Leidenschaft freien Lauf lassen. Zwei Charaktere, die zu den leidenschaftlichsten aller Sternzeichen gehören, ergeben eine explosive Mischung. Diese Liebe bewegt sich zwischen "himmelhoch jauchzend" und "zu Tode betrübt".

Der Fisch ist hier besonders zu erwähnen, da sein Sanftmut ihn zum idealen Partner für den Widder macht.


© Zukunftsblick Ltd.
Weiterempfehlen:


Das Thema Astrologie ist ein Fachgebiet von

Exklusives Starmedium Vanessa
Exklusives Starmedium Vanessa

Partnerzusammenführung. Dipl. Astrologin, Hellsehen u. Kartenlegen. Seit über 30 Jahren erfolgreich mit Zeitangaben, Rituale, Blockadenlösung, Energieübertragung.  ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 502
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2046
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 533 424
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 87
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid
❮ Welt der Esoterik

Weiterführende Seiten zu "Astrologie"

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK