Handlesen - Individuelle Handlinien richtig deuten

Zukunftsblick Blog

❮ Blog Hauptseite

Thema: Wahrsagen

❮ Welt der Esoterik
Blog
Foto: Kzenon / Fotolia
Beitrag vom 24.07.2015

Handlesen - Individuelle Handlinien richtig deuten

Das Handlesen gilt als eine jahrtausendalte Tradition. Diverse Quelle besagen, dass sie die Menschen, seit Anbeginn der Zeit begleitet. Der Wunsch des Menschen, mehr über sein Schicksal und seine Zukunft in Erfahrung zu bringen, ist ebenfalls bereits im Altertum festgehalten worden und geht womöglich lange Zeit darüber hinaus. So ist es nicht verwunderlich, dass sich entsprechende Aufzeichnungen im alten China, Ägypten, Babylon und natürlich Indien finden lassen.

Was macht das Handlesen so besonders?

Wie jeder Mensch ein Individuum ist, auch, wenn es sich um eineiige Zwillinge handelt, so ist auch jede Hand absolut individuell. Es gibt keine zwei gleichen Hände auf der Welt. Diese Aussage bezieht sich sowohl auf die Form als auch auf die Handlinien in ihr.
Dennoch gibt es zwei Zweige beim Handlesen. Die eine ist die Chirognomie, welche der Formen der Hände und Finger zugrunde liegt. Jedermann kann diese Kunst erlernen, denn sie basiert auf wissenschaftlichen Erfahrungen. Mittels der Individualität der Hand kann der erfahrene Handleser nicht nur Aussagen zur Vitalität und Gesundheit seines Klienten machen. Auch Dinge hinsichtlich des Charakters und der Persönlichkeit lassen sich von der Hand ablesen.

Der Gegensatz zur Chirognomie ist die Chiromantie. Dies ist die altgriechische Bezeichnung für Weissagung aus der Hand. Jede Hand ist von diversen Linien durchzogen. Jede von ihnen hat eine besondere Bedeutung und somit eine differenzierte Aussagekraft. Entsprechend können die Deutungen des erfahrenen Handlesers, der unter anderem auch eine gute Portion Menschenkenntnis und Intuition mitbringen sollte, die verborgensten Dinge zum Vorschein bringen.

Die wichtigsten Handlinien im Überblick

Die Lebenslinie - Sie weist auf die körperliche und psychische Konstitution sowie die Vitalität hin. Unterbrochen oder sehr kurz drückt sie Dispositionen zu Krankheitsverläufen aus.

Die Kopflinie - Sie gibt einiges über die Intelligenz und den Verstand eines Menschen preis. Hierzu gehört auch, wie er diese Gaben nutzt. Je nach Ausprägung kann uns die Kopflinie auch sagen, welcher Form des Denkens dieser Mensch anhängt: kreativ, rational oder logisch.

Die Herzlinie - Sie zeigt uns unsere Liebesfähigkeit. Denn sie beschäftigt sich fast ausschliesslich mit Emotionen und Gefühlen. Ebenso lässt sie erkennen, ob jemand zu tiefen Gefühlen und Treue im Stande ist.

Die Schicksalslinie - Sie gibt beim Handlesen Auskunft über unseren gradlinigen oder unterbrochenen, von Umbrüchen gezeichneten Schicksalsweg.


Haben Sie sich auch schon oftmals gefragt, was hinter Ihren Handlinien steckt, wie Ihr Schicksal und Ihre Zukunft aussehen? Wenden Sie sich an einen Profi, der das Handlesen beherrscht und entdecken Sie sich und Ihr Leben neu ...


© Zukunftsblick Ltd.
Weiterempfehlen:


Das Thema Wahrsagen ist ein Fachgebiet von

Exklusiv Starberater Pierre
Exklusiv Starberater Pierre

Partnerzusammenführung, Treuefragen oder Trennungsprobleme: Als Hellseher und Kartenleger berate ich Sie speziell zu Liebe und Beziehung, Energieübertragung, Blockadenlösung, Haustiere. Ich sehe, wie es ist und in Ihrer Zukunft sein wird.  ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 001 113
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2062
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 510 693
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 65
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

 Online-Chat    
❮ Welt der Esoterik

Weiterführende Seiten zu "Wahrsagen"

Gratis-Numerologie: Gratis-Analyse Hier informieren

Jetzt neu:
Vollständige numerologische Analyse folgender Länder, inklusive Regionen, Städte- und Orte von
Schweiz, Österreich, Deutschland und Luxemburg
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK