Beiträge von Beratern

❮ Beiträge Hauptseite

Zehn Goldene Regeln

❮ Mystik / Praxis
Beitrag
Foto: © Smileus / Fotolia
Autor:
Sarah
|
Rubrik:
Mystik / Praxis

Zehn Golden Regeln zu positiver Aufbauarbeit durch rechtes Denke

1 ) Denke immer und überall, dass alles was ist, an sich gut ist. Nur dessen Missbrauch ist schädlich und verwerflich. Glaube deshalb an das Gute im Menschen und in der Welt und versuche dieses zu mehren durch eigenes Gut sein.

Sage dir immer wieder. In den Augen der guten ist auch die Welt gut. Bedenke den Ausspruch von Carl Zuckmayer: Die Menschen, die da meinen / die Welt sei schlecht gemacht / sind nicht mit sich im reinen / und gar noch nicht erwacht.

2) Sage Dir stets: Alles wird gut für den, der das Gute will. Bemühe Dich darum überall das Gute und Edle zu schaffen, indem Du dies erstrebst und willst. Edel sei der Mensch, hilfreich und gut, denn dies allein ist es, was ihn unterscheidet von allen Wesen, die wir kennen. (Goethe)

3) Wiederfährt Dir etwas Unangenehmes, Widerwärtige und Erschwerendes, sage Dir jeweils mit gutem Vertrauen auf die Sinnhaftigkeit eines jeden Geschehens:
Wer weiss, für was das gut ist? Du bleibst dann frei von Angst und Aufregung.

4) Nimm Dir jeden Tag vor , wenigstens einem Wesen in der ganzen Schöpfung eine Freude zu bereiten und Du wirst erfahren: Die Freude, die wir geben, kehrt in Dein Herz zurück.

Es folgt:

5) Achte und befolge stets die Mahnung: Was Du nicht willst was man Dir antut, das füge auch keinem anderen zu; was Du aber von den anderen erwartest das tue zuerst selber.

6) Mache Dir in allen Lebenslagen den Grundsatz zu eigen: Nicht mit zu hassen, sondern mit zu lieben bin ich da. Jedes kleinste Licht von Güte Menschlichkeit und Wohl-wollen ist stärker als die Grösste Finsternis.

7) Sei selbst bestrebt sonnseitig zu leben und wisse, dass ausnahmslos alles seine zwei Seiten hat. Wo Licht ist, ist immer auch Schatten. Stelle Dich unentwegt auf die Licht- und Sonnenseite und bejahe freudig die bevorzugte Stellung, die Dir auf diese Weise zukommt.

8) Durch Dein Denken schaffst Du selber jene inneren Bedingungen, in denen Du lebst, denn so wie Du denkst, so bist Du. Nach dem Gesetz " Gleiches zieht Gleiches an" bist Du selber verantwortlich, ob Dir Gutes oder Böses geschieht, den " Was zu Dir gehört, das kommt Dir zu.

9) Sei dankbar für alles was Du bist und hast und nimm dies nicht als selbstverständlich oder zufällig hin. Du hast ehemals Dein Schicksal frei gewählt und bejaht, also stehe jetzt zu Deiner Wahl und erkenne darin das Programm zu Deiner Selbstverwirklichung. Wer nicht hat, was er liebt, muss lieben was er hat.

10) Nimm also Dein Leben wie es ist und trachte danach, das Beste aus ihm zu machen. Erliege aber nicht der Illusion, wir wären hier auf diesem Planeten um es uns möglichst leicht und schön zu machen. Das Leben ist wie eine Schule. Nur wer sich bemüht um sein Fortkommen und die gestellten Prüfungen besteht, der kann von Klasse zu Klasse steigen und zur geistigen Tiefe gelangen. Die anderen werden sitzenbleiben und repetieren. Bemühe Dich um eine positive Einstellung allen Anforderungen des Schicksals gegenüber, denn nur durch diese kommst Du wirklich voran. Befolge die Worte von :

Nimm das Leben wie es ist
denke nicht, so könnt es sein.
Fluche keiner deiner Tage .
Was Du ertragen musst ertrage.
Was auch immer Dir begegnet
segne und Du wirst gesegnet.

Ihre Sarah

Weiterempfehlen:

Beitrag von Starberaterin Sarah

Das Thema Mystik / Praxis ist ein Fachgebiet von

Starberaterin Sarah
Starberaterin Sarah

Hellseherin, Wahrsagerin, Kartenlegerin. Ich sehe, wie es ist und sein wird in Ihrer Zukunft! Exklusiv für Zukunftsblick! Treffsichere, hellsichtige, sensitive Beratung. Lebensberatung auf hohem Niveau. Bekannt aus TV und Medien. Grande Dame! ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 001 955
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 204 718
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24418
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 281 17
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid
Weitere Beiträge von Sarah anzeigen ›
 
❮ Mystik / Praxis

Weiterführende Seiten zu "Mystik / Praxis"

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK