Zukunftsblick Hellsehen Kartenlegen Wahrsagen
Telefonberater



Telefonische Beratung
Ihre Terminwünsche
Beraterbewertungen
TOP-Berater gesucht

Esoterik-Shop*NEU

Beratung in Fremdsprachen

Wissensdatenbank

Aus der Redaktion
Hauptübersicht
Hexen-Roman
Welt der Esoterik

Gratis-Dienste
Hauptübersicht
Online-Tarot
Geburtshoroskop
Gratis-Numerologie
Gratis-Runen
Gratis-Hypnose
Gratis-Newsletter
Gratis-Kurse
Gratis-Pendel
Gratis-Rituale
Videochannel

Berater-Rubriken
Hauptübersicht

Themengebiete
Astrologie
Auflösung negativer Energien
Aura sehen
Blockadenlösung
Channeln
Crowley Tarotkarten
Energiearbeit
Energieübertragung
Engel-Tarot
Engelmedium
Fernheilung
Geistheilung
Hellsehen
Hypnose
Jenseitskontakte
Karma-Karten
Kartenlegen
Kipper-Karten
Lebensberatung
Lenormand-Karten
Liebe und Beziehung
Liebesorakel
NLP
Nostradamus-Karten
Numerologie
Orakel
Partnerzusammenführ.
Pendeln
Raucherentwöhnung
Reiki
Reinkarnation
Rider-Waite-Tarot
Rituale
Runen
Schutz vor Schwarzmagie
Seelenpartner
Skat-Karten
Steinorakel
Tarot
Telepathie
Tierkommunikation
Traumdeutung
Wahrsagen
Wasser-Lesen
Weißmagische Rituale
Zigeuner-Karten

Zukunftsblick hilft
Buchempfehlungen

TOP-Berater gesucht

 

 

Webdesign:
Peernet.de

Zukunftsblick
 
Zukunftsblick - Spendenaktion Kinderkrebshilfe Schweiz Juli 2017

 
Newsletter:
 
Startseite > Wissensdatenbank > Hexenmeister

Hexenmeister

Hexenmeister Foto: © Kitty @ Fotolia Ein Hexenmeister ist in der Bedeutung des Wortes durchaus gleichzusetzen mit dem Begriff Hexer. Bei einem Hexer handelt es sich laut der Hexenlehre aus der frühen Neuzeit um eine männliche Hexe. Diese wurden bzw. werden auch schlichtweg als Zaubermeister, Drudner, Hexerich oder "Malefinkante" (Übeltäter) bezeichnet. Auch Hexenfinder taucht in diesem Zusammenhang als Begriff immer wieder auf.

Es existieren einige Worte für die "männliche Hexe", wobei das Wort Hexenmeister dabei eher für den Meister der Hexerei-Kunst verwendet wird und der Hexer eher "normal" ist, wenn es um die Verwendung der Hexenkräfte und/oder -Fähigkeiten geht. Somit stellen die Begrifflichkeiten eine gewisse Abstufung dar, wenn auch nur ganz minimal.

Hexenmeister und Hexenverfolgung

Während der Hexenverfolgungen in den verschiedensten Regionen Europas schwanken die Opferzahlen in Bezug auf den Anteil der Hexenmeister. Bei der grossen Hexenverfolgung im 14. Jahrhundert sollen zuerst sehr viele Männer die Opfer gewesen sein. Der Grund lag darin, dass sich der Hexereiprozess aus dem Ketzereiprozess entwickelte und zu Anfang nur von der kirchlichen Inquisition durchgeführt wurde. Es waren in den Ketzerei Prozessen hauptsächlich Männer, die angeklagt wurden und nur selten Frauen.

Die Hexerei wurde in der Neuzeit als ein gewöhnlicher Strafbestand angesehen und das hatte die Folge, dass die weltliche Gerichtsbarkeit diese Prozesse abhielt. Damit nahm der Anteil der Männer unter den Opfern schnell ab. Erst als die Hexenverfolgung um 1620 in Deutschland ihren Höhepunkt erreichte, wurden auch wieder verstärkt die Männer als Hexer und Hexenmeister angeklagt und verurteilt. In dem Gebiet des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation waren es circa 25% Männer die der Hexerei und somit als Hexer und Hexenmeister angeklagt wurden. In Frankreich war der Anteil nochmals deutlich höher. 1627 wurde in Bamberg das Drudenhaus gebaut, in dem die, der Hexerei Beschuldigten, inhaftiert wurden.

Geht man nach dem heutigen Wissensstand, dann hat es niemals Hexenmeister oder Hexer gegeben. Sie alle seien die Erfindung von Autoren und Dichtern oder es handele sich um eine falsche Bezeichnung für die Tätigkeit, die von diesen Männern ausgeführt worden ist. Demnach würde es auch keine Hexerei geben.

Menschen mit aussergewöhnlichen Fähigkeiten

Tatsächlich muss wohl jeder für sich selbst entscheiden, ob Hexenmeister nur Einbildung oder möglicherweise tatsächlich real sind oder es zumindest waren. Nichts desto trotz werden wir immer auf Menschen stossen, die aussergewöhnliche Fähigkeiten besitzen. Ob wir sie deshalb als Hexe bzw. Hexer bezeichnen oder eher als Spezialisten bzw. Guru, kommt wahrscheinlich ganz auf den Zusammenhang und unsere Einstellung dazu an.

Auf jeden Fall sollten wir Menschen mit einer Gabe als Geschenk für unser Leben sehen, ganz gleich wie sie uns helfen können...

Foto: © Kitty @ Fotolia


Nächstes Thema: >> Hexenverfolgung

Vorheriges Thema: << Hexen

Zurück zur Übersicht der "Wissensdatenbank"

Hexenmeister ist das Spezialgebiet von

Starberaterin Marli Starberaterin Marli

Lebensberatung, Lenormandkarten, Engelkarten, Hellsehen ohne Hilfsmittel, Inneres Kind, Psychologische Soforthilfe, Reiki, Chakren Harmonisierung, Aura Reinigung, Lichtarbeit, Blockadenlösung, Selbständigkeit

Erfahren Sie hier mehr über Starberaterin Marli

Schweiz  0901 901 522 (2.99 sFr/Min.)

Deutschland  0900 310 2039 (1.99 Eur/Min.) Mobilfunk ggf. abweichend

Österreich  0900 515 24407 (2.17 Eur/Min.)

Luxembourg  901 280 82 (2.04 Eur/Min.)



Unsere Hauptseite zum Thema Schutz vor Schwarzmagie

Schutz vor Schwarzmagie  
Schutz vor Schwarzmagie - es bedeutet zu lernen, wie man nicht angreifbar ist für schwarze Magie, allerdings hört sich dies durchaus leichter an als es tatsächlich ist. Bei der schwarzen Magie möchte der Magier ein Ereignis herbeiführen, bei dem er einer anderen Person Schaden zufügt, hauptsächlich durch Manipulation. Weissmagische Rituale können hier den nötigen Schutz vor Schwarzmagie bieten. W ...Artikel lesen Schutz vor Schwarzmagie


Unsere Mutterseite zum Thema Weißmagische Rituale

Weißmagische Rituale  
Die weisse Magie oder auch weissmagische Rituale gehen auf eine Vorstellung zurück, welche vom Kosmos und den transzendenten Kräften bestimmt werden. Weissmagische Rituale am Telefon werden in erster Linie von Menschen genutzt, welche diese Kraft als positiven Einfluss schätzen und diesen für ihr Leben nutzen möchten. Das Weltbild eines Mediums ist demzufolge auf die Erkenntnis gestützt, dass alle ...Artikel lesen Weißmagische Rituale

 



Kartenlegemeister Bernd

Kartenlegemeister Bernd
Im Rahmen der Zukunftsblick Akademie biete ich eine Kartenleger-Kurs / Ausbildung auf höchstem Niveau. Der erste Teil des Kurses ist gratis und sofort hier verfügbar. ...Mehr
Bernd Hüfner


Zur Telefonberater-Übersicht | Beschwerden | Über uns | Kontakt

Werbebanner | Links | Sitemap | Impressum/AGB | Datenschutz

Weiterempfehlen: Hexenmeister in der Wissensdatenbank von Zukunftsblick.ch: Link senden an Facebook  Hexenmeister in der Wissensdatenbank von Zukunftsblick.ch: Link senden an Google  Hexenmeister in der Wissensdatenbank von Zukunftsblick.ch: Link senden an Twitter