Blog

❮ Blog Hauptseite

Sexy Hexen - Alles wie früher

Blog
Foto: MNStudio / Fotolia
Es war wohl die Mischung aus Kindheit und neuem Leben, die diese Gefühle in ihr hervorriefen. Ein wenig so wie früher, wenn Weihnachten oder ihr Geburtstag vor der Tür stand. Na ja, vielleicht war dieser Neuanfang ja doch irgendwie mit ihrer Kindheit verbunden. Sie würde sich einfach überraschen lassen.
>>Dara, Liebes. Schmeckt es dir nicht?<< Die Worte ihrer Mutter rissen sie aus ihrem Tagtraum. Dara hatte gar nicht bemerkt, dass sie eine Weile einfach nur still dagesessen hatte, nachdem sie den ersten Happen genommen hatte. >>Entschuldige, Mom. Ich war gerade in Gedanken. Es ist wirklich lecker wie immer.<<

>>Darf ich fragen, was dich beschäftigt?<< Auch ihre Mutter hatte nun aufgehört zu essen und schaute sie abwartend an. >>Ich hab mich gerade ein bisschen wie damals als kleines Mädchen gefühlt. Es fehlt nur noch das Glas Kakao.<< Dara sah, wie ihre Mutter fast schon Tränen in die Augen stiegen. >>Ja, das hatte ich auch gerade gedacht. Für mich ist es, als wäre es gestern erst gewesen. Du wolltest immer alleine auf die Eckbank klettern und du hast nicht eher angefangen zu essen, bevor dein Glas Kakao auf dem Tisch stand. Soll ich dir einen Kakao machen?<< Dara´s Mutter war fast schon auf dem Sprung. >>Nein, Mom. Jetzt nicht. Vielleicht nachher, wenn ich ins Bett gehe.<<

>>Gut, Liebes. Überleg es dir und jetzt wird bitte weitergegessen. Ich hab schliesslich nicht zum Spass stundenlang in der Küche gestanden.<< Natürlich musste ihre Mutter wieder sticheln, aber Dara wusste ja, wie sie es meinte. Dara tat artig wie ihr befohlen und lächelte vor sich hin. Sie war froh, als der Teller endlich leer war. Obwohl sie wirklich Hunger hatte, waren ihre Augen wohl vorhin etwas grösser als ihr Magen vertragen konnte. Die Portion hätte wahrscheinlich für Zwei gereicht, sie konnte sich kaum bewegen.

Auch das war fast immer so, wenn ihre Mutter für sie kochte. Dara hatte immer das Gefühl, dass sie den Teller leer essen musste, obwohl sie eigentlich schon satt war. Gut, vielleicht lag es auch daran, dass das Essen ihrer Mutter auch immer so lecker war und sie irgendwie nicht aufhören konnte. Gut, dass sie nicht jeden Tag zum Essen dort war...
Weiterempfehlen:


Lebensberatung:

Starberaterin Vanessa
Starberaterin Vanessa

Dipl. Astrologin und Hellseherin. Kartenlegerin seit 30 Jahren mit exakten Zeitangaben, Partner- Zusammenführung durch starke Telepathie, Rituale, Blockadenlösung, Geistheilung, Hypnose und NLP- Training! Bitte Gesprächstermin ausmachen! ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 502
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2046
€ 2.19/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 533 424
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 87
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu ""

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz