Blog

❮ Blog Hauptseite

Sexy Hexen - Das Rätsel um Michael

Blog
Foto: Oksana Churakova / Fotolia
Sabine schloss kurz die Augen und atmete tief durch. Musste sie Dara unbedingt so auf die Folter spannen? >>Du hast doch ein Bild von Michael geschickt bekommen? Ich bin schuld daran, dass du es bekommen hast. Ja, wir haben über dich gesprochen, und zwar mehr als ich dir gesagt hatte. Dabei hatte ich Michael auch von dem Bild erzählt. Also, ich hab es ihm grob beschrieben und scheinbar hat er das Richtige ganz von alleine gefunden. Michael weiss von meiner Gabe, weil auch er über bestimmte Fähigkeiten verfügt, aber das wird er dir wohl selbst erzählen, wenn ihr euch auf einen Kaffee trefft. Er weiss auch, dass du bestimmte Fähigkeiten hast. Allerdings nicht weil ich es ihm gesagt habe, sondern er es von selbst wusste. Er hat mich gezielt darauf angesprochen, dass du scheinbar auch anders bist. Und nein, Markus hatte ihm keine Details von dir erzählt. Vielleicht erklärt das auch eure Verbundenheit, obwohl ihr euch ja nicht wirklich kennt, was Michael allerdings ein wenig anders sieht, aber das muss er dir selbst sagen.<<
Das würde auf jeden Fall seine Aussage in der Nachricht der Singlebörse erklären. Dara war ziemlich verwirrt, obwohl sie ja tatsächlich ein paar Antworten bekommen hatte. Dara sah ihre Freundin einen Moment lang einfach nur an. Dann nahm sie die Hände ihrer Freundin und drückte sie fest. >>Müsste ich sonst noch etwas wissen, Maus? Ich fühl mich zwar schon fast wie erschlagen, aber wenn wir schon dabei sind.<< Ihre Freundin lächelte sie an. >>Das Wichtigste weisst du jetzt, alles andere wirst du selbst herausfinden, wenn es soweit ist.<<

Sabine löste die Hände von Dara und nahm sie einfach in den Arm. >>Denk dran, du bist nicht alleine. Ich werde immer für dich da sein und ich kann dich wahrscheinlich besser verstehen als du glaubst. Und bitte verzeih mir, dass ich dich nicht schon früher in alles eingeweiht habe, aber ich musste auf den richtigen Zeitpunkt warten. Es ist mir nicht immer leicht gefallen, dass kannst du mir glauben. Ich hab dich lieb meine Süsse und ich bin froh, dass du wieder in meinem Leben bist.<< Dara bekam kaum Luft, so fest umarmte ihre Freundin sie. >>Du erdrückst mich ja, Maus.<<

Ihre Freundin löste sich wieder von ihr. >>Ich danke dir, dass du mir alles erzählt hast. Auch wenn ich das wahrscheinlich erst so nach und nach realisieren werde. Ich freue mich auch, dass wir uns wiedergefunden haben und freu mich auf alles, was noch kommt. Ich hab dich auch lieb.<< Dara gab ihrer Freundin einen dicken Schmatz auf die Wange. Sabine schien deutlich erleichtert zu sein, wohl einerseits alles erzählt zu haben und andererseits, dass Dara ihr nicht böse war. Eine reale Befürchtung von Sabine, aber unbegründet...
Weiterempfehlen:


Lebensberatung:

Anna
Anna

English / español:
Intuitive Guidance - The Rose message, Tarot Reading, Pendulum
Guia intuitiva - Mensaje de la Rosa, Cartas de Tarot, Pendulo ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 001 938
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2039
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 510 343
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 64
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu ""

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz