Sexy Hexen - Die Leidenschaft raubt Ihr den Verstand

Zukunftsblick Blog

❮ Blog Hauptseite

Blog
Foto: Fotos 593 / Fotolia

Sexy Hexen - Die Leidenschaft raubt Ihr den Verstand

Markus Hände waren überall auf Dara´s Körper. Wenn Er Sie auch nur zärtlich berührte, so merkte Sie doch die Leidenschaft in seinen Händen. Auch Sie hatte angefangen Seinen Körper zu erkunden. Sie spürte die Wärme seiner Haut durch sein Hemd hindurch. Fast schon atemlos erwiderte Sie seine leidenschaftlichen Küsse. Dara küsste seine Wange während Er zärtlich an Ihrem Ohr knabberte. Sie merkte wie beide immer heftiger atmeten ohne die Lippen vom jeweils Anderen zu lösen.

Dann liess Markus kurz von Ihr ab um Sie gleich darauf zärtlich umzudrehen. Mit dem Rücken zu Ihm stehend konnte Sie seine Blicke fühlen und Sie spürte Seinen heissen Atem in Ihrem Nacken. Dara hört wie Markus tief Luft einsog, während Er spielerisch leicht den Reissverschluss Ihres Kleides öffnete. Für einen Moment hielt Sie die Luft an. Gänsehaut machte sich überall auf Ihrem Körper breit, als Er ganz zärtlich Ihren Nacken küsste und den Duft Ihrer Haut einatmete. Sanft schob Markus die Träger von Ihren Schultern und liess das Kleid an Ihrem Körper zu Boden gleiten.
Sekunden stand Dara einfach nur regungslos da und genoss Seine Zärtlichkeiten. Sie spürte Seine warmen Hände auf Ihrer Haut. Markus hatte sich ganz dicht hinter Sie gestellt, so dass Dara seinen Körper an Ihrem spüren konnte. Sanft zeichnete Er die Konturen Ihres Körpers nach, ohne Sie dabei wirklich zu berühren. Sie hatte immer noch eine Gänsehaut und das Kribbeln wurde stärker, und breitete sich weiter in Ihrem ganzen Körper aus.

Nach einer gefühlten kleinen Ewigkeit drehte Dara sich wieder zu Ihm um. Zärtlich legte Sie Ihre Lippen auf Seine während Sie begann, langsam Sein Hemd aufzuknöpfen. Markus streichelte sanft Ihren Rücken und liess es geschehen. Ihre Küsse wurden unbemerkt immer fordernder, während Sie das Hemd herunter streifte und seine Brust berührte. Er atmete schwer ein, als Er Ihre heissen Lippen auf Seiner Brust spürte, während Dara mit Ihren Händen weiter an Seinem Körper nach unten wanderte. Den Bruchteil einer Sekunde verweilten Ihre Hände dort, bevor Sie Knopf samt Reissverschluss öffnete. Die Hose rutsche zu Boden und Dara konnte nicht umhin, seine Erregung zu sehen.

Fast unmerklich befreite sich Markus von seinen Schuhen nebst Hose und nahm Dara mit einer kurzen Bewegung auf den Arm. Erschrocken gab Sie einen Laut von Sich, der durch Seinen Kuss sogleich erstickt wurde. Als Er Ihren Mund wieder freigab, sah Er Sie voller Leidenschaft an. >>Du wolltest nicht aussteigen und Du wirst auch jetzt keine Gelegenheit mehr dazu haben. Ich werde nichts tun, was Du nicht auch willst. Ich möchte Dich und jeden Zentimeter Deines Körpers entdecken. Ich will, dass Du Dich fallen lässt und jede Sekunde dieser Reise geniesst, so als wäre es Deine Erste.<<...


Weiterempfehlen:


Lebensberatung:

Starseherin und Medium Syrid-Marlen
Starseherin und Medium Syrid-Marlen

Medium mit sehr hoher Trefferquote: Hellsehen, Hellwissen. Feinfühlige Beratung - Liebe, Beruf, Treue, Geld, Spiritualität, Seelenliebe, etc. Seriöse Prognosen. Geistführerin, Hypnosetherapie, Rituale.  ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 455
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2054
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24409
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 95
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid
❮ Hexen-Roman

Weiterführende Seiten zu ""

Besuchen Sie unseren

Esoterik-ShopEsoterik-Shop
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK