Sexy Hexen - Eine weitere Entscheidung im neuen Leben

Zukunftsblick Blog

❮ Blog Hauptseite

Blog
Foto: Stefan Körber / fotolia

Sexy Hexen - Eine weitere Entscheidung im neuen Leben

Daras Mutter schüttelte den Kopf. >>Du musst doch auch nicht immer jedes Wort auf die Goldwaage legen, du weisst doch genau, was ich meine.<< Wenn Dara es nicht besser wissen würde, könnte man meinen, ihre Mutter wäre ein wenig eingeschnappt, aber dafür kannte sie ihre Mutter gut genug. >>Natürlich weiss ich was du meinst. Ich wollte dich nur ein wenig aufziehen.<< Spielerisch hob ihre Mutter die Hand, so wie früher, wenn sie Dara damit sagen wollte, dass sie gerade über die Strenge schlug.

>>Vielleicht ist es im Moment auch einfach noch zu wenig real für mich, da in der letzten Zeit soviel passiert ist. Ich hab mich noch nicht wirklich daran gewöhnt.<< Liebevoll schaute ihre Mutter sie an. >>Ich weiss, Liebes, aber genau das wolltest du doch eigentlich erreichen. Und wenn du ganz tief in dich hineinhörst, dann wirst du auch das Gefühl dafür bekommen. Du hast gerade alle Möglichkeiten in der Hand, ohne dass du dich verändern musst. Du kannst von zuhause arbeiten, du bekommst die Kunden von Angelina und du hast jedwede Unterstützung durch die Firma. Du bekommst gerade durch "Blick in die Zukunft" deine Zukunft auf einem Silbertablett serviert.<<
Dara atmete einmal tief durch, nahm den restlichen Schluck Sekt und erhob sich von ihrem Hocker. >>Also gut, ich werde es versuchen. Ich hab tatsächlich ein gutes Gefühl was Angelina und "Blick in die Zukunft" angeht, wenn auch mit ein wenig Angst verbunden, aber vielleicht ist das wirklich meine Chance. Und wer weiss, was sich daraus ergibt. Wenn es nicht passt, kann ich mir immer noch eine Alternative überlegen.<<

Mit einem Satz sprang auch ihre Mutter vom Hocker und nahm sie in den Arm. >>Vertrau mir, Liebes. Ich weiss, dass das genau das Richtige für dich ist und so wie ich das sehe, wirst du damit genau das erreichen, was du dir für dein neues Leben vorstellst, auch wenn du es selbst vielleicht noch gar nicht so siehst.<< Das war mal wieder typisch ihre Mutter. Ihre Gedanken waren schon wieder meilenweit entfernt, obwohl Dara noch nicht einmal angefangen hatte, aber es machte keinen Sinn darauf jetzt näher einzugehen.

Irgendwann würde es wohl mal die Situation geben, wo sie ihrer Mutter die heutige Aussage bestätigen würde, aber dafür musste sie jetzt wohl erst mal den ersten Schritt machen...

Rechtliche Hinweise


Weiterempfehlen:


Lebensberatung:

Jüdische Therapeutin Erika
Jüdische Therapeutin Erika

Psychologische Beratung: Psychotherapeutin, Kartenlegen nach alter russischer Tradition. Mystische jüdische Tradition der Kabbala zur Wunscherfüllung. Energiearbeit, Blockadenlösung. Bodyscan-Methode zur Reinigung & Transformierung angestauter Energien ...mehr

Erreichbar: Heute: 10:00-23:00 Uhr
Zahlen per Telefon
0901 900 190
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 204 707
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 236
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 53
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

 Online-Chat         Terminanfrage    
❮ Hexen-Roman

Weiterführende Seiten zu ""