Blog

❮ Blog Hauptseite

Sexy Hexen - Ist Mark Daras Mr. Right?

Blog
Foto: Mikhail Malyugin / Fotolia
Daras Spiegelbild liess deutlich den Marathon der letzten Minuten erkennen. Ihre Wangen waren leicht gerötet und die Haare ein wenig verstrubbelt. Dara sortierte ihre Haare wieder und tupfte mit kaltem Wasser Gesicht und Nacken ab. Dann warf sie noch einen letzten prüfenden Blick in den Spiegel und versuchte in ihren Augen zu lesen. Was wollte sie jetzt wirklich? Würde sie das Gespräch mit Mark überstehen oder sollte sie besser jetzt schon die Notbremse ziehen? Ein ganz kleines Blitzen in ihren Augen verriet, dass sie dieses kleine Abenteuer eigentlich genoss und gerne wissen würde, wie es ausgeht. Dabei fiel ihr wieder der Traum ein und sofort überzog ein zartes Rot ihr Gesicht.
Dara hatte keine andere Möglichkeit, sie musste wohl oder übel wieder zurück zu Mark. Hoffentlich bemerkte er den Unterschied nicht und würde ihre frische Gesichtsfarbe immer noch ihrem kleinen Sprint zuordnen. Dara zupfte ihr Kleid zurecht, warf den Kopf in den Nacken und begab sich wieder zu Mark an den Tisch. Dieser hatte sein Getränk schon fast geleert und schien nur noch auf sie zu warten. Auch das hatte Dara irgendwie befürchtet. So wie es aussah, wollte Mark mit ihr gemeinsam einen Spaziergang machen um ihr seinen Lieblingsplatz endlich zu zeigen. Da sie sich nun schon mal darauf eingelassen hatte, würde sie es jetzt auch zu Ende führen.

Sie wollte sich einfach mal überraschen lassen, was sie noch erwartete. Dara hatte das Gefühl, dass ihr Date wahrscheinlich einen Plan in seinem Kopf hatte. Na gut, dann lass uns doch mal herausfinden ob du Mr. Right bist! So entspannt wie möglich liess sich Dara auf der Bank gegenüber von Mark nieder. >>Hast du Lust ein bisschen was zu sehen?<< Lächelnd schaute er sie an. Dara nickte spontan und trank den Rest ihres Wassers. Dann ging es auch schon los. Mark nahm wie selbstverständlich wieder ihre Hand und zog sie mit sich.

Während sie Hand in Hand liefen erzählte Mark ihr ein paar Dinge über diesen Ort und warum er so besonders für ihn war. Ein paar Minuten später blieb Dara vor Schreck fast das Herz stehen. Sie hatte das Gefühl kurz vor einer Ohnmacht zu stehen. Dara schloss kurz die Augen, aber auch als sie ihre Augen wieder öffnete, war es nicht wirklich besser. Sie hatte eindeutig ein Déjà-vu...
Weiterempfehlen:


Lebensberatung:

Starberaterin Marli
Starberaterin Marli

Ehrliche und herzliche Lebensberatung. Lenormandkarten, Engelkarten, Hellsehen ohne Hilfsmittel. Inneres Kind. Psychologische Soforthilfe. Reiki, Chakrenharmonisierung, Aurareinigung, Lichtarbeit, Blockadenlösung, Selbstständigkeit.  ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 901 522
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 204 713
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24413
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 86
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu ""

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz