One Night Stand - Spass ohne Schnickschnack

Zukunftsblick Blog

❮ Blog Hauptseite

Thema: Liebe und Beziehung

❮ Welt der Esoterik
Blog
Foto: podraboty / Fotolia
Beitrag vom 19.02.2016

One Night Stand - Spass ohne Schnickschnack

Es wird wohl nur wenige von uns geben, die noch niemals einen One Night Stand hatten. Bei einigen wird es vielleicht aus einer Laune mit zu viel Alkohol heraus passiert sein, bei anderen aus der Unzufriedenheit heraus oder es ist einfach das Normalste der Welt, da Liebe und Beziehung als herkömmliches Modell nicht in die aktuelle Lebenssituation passen. Natürlich gibt es auch diejenigen, die so rein gar nichts damit anfangen können.

Ein One Night Stand hat viele Gründe

Ein One Night Stand, kurz als ONS bezeichnet, bedeutet grundsätzlich eine sexuelle Affäre für eine Nacht oder auch nur ein paar Stunden. Spass, das Ausleben sexueller Fantasien, ganz ohne Gefühle, Verpflichtungen oder den Gedanken an eine feste Bindung.
Liebe und Beziehung stehen nur unmittelbar damit in Verbindung, nämlich dann, wenn ein oder beide Partner in einer festen Partnerschaft/Ehe stecken. Denn in diesem Fall wird der Partner im realen Leben hintergangen und die vorhandene Liebe und Beziehung scheinen in diesem Moment nicht vordergründig die Gedanken zu bestimmen.

Anders wenn zwei Singles flirten und irgendwann aus Lust aufeinander im Bett landen. Sie haben sich tatsächlich ganz alleine selbst dazu entscheiden und wenn beide dasselbe empfinden, dann sei ihnen der Spass gegönnt.

One Night Stand, Seitensprung oder Affäre - Ein Bereich, der immer mehr kommerziell vermarktet wird. Von Webseiten über Smartphone Apps lässt sich alles mit ein paar Klicks ermöglichen. Neben konkreten Angeboten, lassen sich zudem eine Vielzahl von Tipps und Tricks für einen perfekten One Night Stand finden. Alles in allem ein leichtes Unterfangen bedingt durch das Zeitalter der Technik. Natürlich gibt es auch immer noch die gute alte Bekanntschaft in einer Bar oder Diskothek, die zum ONS führen kann.

Jedem seine eigene Sichtweise über einen ONS

Doch warum gehen wir auf One Night Stands ein? Für die einen bedeutet es wahrscheinlich Abwechslung, eine Auszeit vom Alltag, den Nervenkitzel geniessen, für andere wahrscheinlich eine Möglichkeit Spass zu haben, ohne eine gefühlsmässige Bindung oder gar eine Verpflichtung eingehen zu müssen. Es muss wohl jeder für sich selbst entscheiden, wie er einen One Night Stand für sich bewertet.

Schlussendlich sollten wir niemanden dafür verurteilen, diesen Kick für sich zu nutzen. Ob es moralisch und ethisch korrekt ist, zumal wenn sich derjenige in einer Partnerschaft/Ehe befindet, sei mal dahingestellt. Und wenn es tatsächlich eine Art Lebenseinstellung ist, dann sollten wir auch diesen Weg akzeptieren. Schliesslich werden wir ja nicht gezwungen, dasselbe zu tun. Und vielleicht ist ja diese Person sogar glücklicher, als andere es in einer festen Partnerschaft sind. Liebe und Beziehung werden von jedem eben anders definiert.


© Zukunftsblick Ltd.
Weiterempfehlen:


Das Thema Liebe und Beziehung ist ein Fachgebiet von

Starmedium Nova
Starmedium Nova

Ich besitze die Fähigkeit mit Seelen von Menschen in Kontakt zu treten und damit Fragen zu beantworten. Tarot-, Lenormandkarten, Pendel, Engelkontakte und Reiki (4. Grad). 30 Jahre Erfahrung. Ehrliche und herzliche Lebensberatung.  ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 155 455
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2032
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 232
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 90
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid
❮ Welt der Esoterik

Weiterführende Seiten zu "Liebe und Beziehung"

Besuchen Sie unseren

Esoterik-ShopEsoterik-Shop
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK