Blog

❮ Blog Hauptseite

Wenn Männer oftmals nicht "Ich liebe Dich" sagen können

Blog
Foto: kytalpa / Fotolia
Beitrag vom 09.07.2014

Liebe ist mit das schönste Gefühl, dass es für jeden von uns gibt. Denken wir an die Phase des Verliebtseins, so kommen uns die Schmetterlinge und das Kribbeln im Bauch in Erinnerung. Im Laufe einer Partnerschaft verblasst diese Euphorie mit der Zeit ein wenig und es entwickelt sich tiefgehende Liebe, die uns Sicherheit und ein Gefühl von "angekommen sein" vermittelt.

Schritt für Schritt wagen wir uns vor

Am Anfang umschreiben wir diese Gefühle mit "Ich mag Dich." oder "Ich hab Dich sehr gerne." Je mehr Zeit wir mit dem anderen Menschen verbringen folgt ein "Ich hab Dich lieb." Diese Phase dauert im Normalfall eine ganze Zeit an, denn das ist die Zeit, in der wir versuchen herauszufinden, wie der andere tickt und ob wir zusammenpassen. Im Prinzip befinden wir uns schon in einer Beziehung und unser Bauchgefühl sowie unser Herz sagen uns das auch, aber oftmals hören wir doch zu sehr auf unseren Kopf und so verweilen wir eine ganze Weile in dieser Phase.

Doch irgendwann hat sich auch der letzte von uns entschieden und wir fühlen und leben die Partnerschaft und gehen dazu über, unserem Partner "Ich liebe Dich." zu sagen. Aber wieso können Männer oftmals nicht "Ich liebe Dich." sagen? Fühlen sie sich damit vielleicht angreifbar oder gar eingeengt? Es gibt ganz unterschiedliche Gründe dafür, dass Männer diese 3 magischen Worte nicht sagen können. Manchmal sind es auch negative Erfahrungen in vorherigen Beziehungen, wenn Männer nicht "Ich liebe Dich." sagen können.

Für die Partnerin kann dies oftmals ein belastender Zustand sein, da diese nicht wissen, wie sie damit umgehen sollen. Hier kann ein Gespräch mit einem Therapeuten oder Coach durchaus hilfreich sein.


Warum Männer oftmals mit den 3 magischen Worten hadern

Die interessanteste Antwort, die es zu diesem Thema gibt ist wohl - Warum soll ich etwas sagen, was jeder sagt? Ich möchte mich von all den anderen, für mich einfallslosen Männern abheben, indem ich es nicht sage. Allerdings bedeutet das nicht, dass ich es nicht tue. Ich möchte es nur einfach anders ausdrücken und deshalb kommen diese Worte nicht aus meinem Mund.

Ob dies vielleicht bei vielen der Männer im Hinterkopf spukt, kann man nicht sagen, aber es ist tatsächlich ein häufiges Phänomen bei Männern. Ein "Ich liebe Dich." kommt ihnen durchaus schwerer über Lippen als Mädchen oder Frauen, wobei dies auch durchaus vorkommen mag.

Sollten wir solch eine Partnerschaft führen, kann vielleicht ein Profi helfen, der sich mit diesem Thema auskennt. Er kann in einem Gespräch Dinge erkennen, die uns auf den ersten Blick verborgen geblieben sind. Ist einem der Partner und die Liebe wichtig, sollte man sich tatsächlich Hilfe von aussen holen.

Unser Berater ist mit seinen Fähigkeiten und seinen Erfahrungen Ihr Ansprechpartner. Zögern Sie nicht und gehen Sie einen neuen Weg...
Weiterempfehlen:


Das Thema Liebe und Beziehung ist ein Fachgebiet von

Starmedium Nova
Starmedium Nova

Ich besitze die Fähigkeit mit Seelen von Menschen in Kontakt zu treten und damit Fragen zu beantworten. Tarot- Lenormandkarten, Pendel, Engelkontakte und Reiki (4. Grad). 30 Jahre Erfahrung.  ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 155 455
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2032
€ 2.19/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 232
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 90
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu "Liebe und Beziehung"

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz