Zukunftsblick Hellsehen Kartenlegen Wahrsagen
Telefonberater



Telefonische Beratung
Ihre Terminwünsche
Beraterbewertungen

Beratung in Fremdsprachen

Wissensdatenbank

Aus der Redaktion
Hauptübersicht
Hexen-Roman
Welt der Esoterik

Gratis-Dienste
Hauptübersicht
Online-Tarot
Geburtshoroskop
Gratis-Numerologie
Gratis-Runen*NEU
Gratis-Newsletter
Gratis-Kurse
Gratis-Pendel
Gratis-Rituale
Videochannel
Audiochannel

Berater-Rubriken
Hauptübersicht

Themengebiete
Astrologie
Auflösung negativer Energien
Aura sehen
Blockadenlösung
Channeln
Crowley Tarotkarten
Energiearbeit
Energieübertragung
Engel-Tarot
Engelmedium
Fernheilung
Geistheilung
Hellsehen
Hypnose
Jenseitskontakte
Karma-Karten
Kartenlegen
Kipper-Karten
Lebensberatung
Lenormand-Karten
Liebe und Beziehung
Liebesorakel
NLP
Nostradamus-Karten
Numerologie
Orakel
Partnerzusammenführ.
Pendeln
Raucherentwöhnung
Reiki
Reinkarnation
Rider-Waite-Tarot
Rituale
Runen
Schutz vor Schwarzmagie
Seelenpartner
Skat-Karten
Steinorakel
Tarot
Telepathie
Tierkommunikation
Traumdeutung
Wahrsagen
Wasser-Lesen
Weißmagische Rituale
Zigeuner-Karten

Zukunftsblick hilft
Buchempfehlungen

TOP-Berater gesucht

 

 

Webdesign:
Peernet.de

Zukunftsblick
 
 
Newsletter:
 
Startseite > Gratis-Dienste > Pendeln gratis

Pendeln gratis

Hinweis: Die Bewegung Ihrer Maus (Computer) beziehungsweise Finger (Pad, Telefon) hat direkten Einfluss auf das Ergebnis. Ihre persönliche Energie ist somit direkt mit dieser Software verknüpft (kein Zufallsergebnis). Wir empfehlen einige Minuten der inneren Ruhe, ehe Sie dieses Tool nutzen.
Weitere Hinweise finden Sie unterhalb des Pendel-Tools.
Weitere Hinweise:
  • Legen Sie sofern möglich Ihren Schmuck ab. Dies führt häufig zu etwas genaueren Ergebnissen.
  • Auf einem Holztisch werden Ergebnisse häufig positiv verstärkt.
  • Stellen Sie beide Füße nebeneinander auf dem Boden ab (nicht überkreuzen).
  • Nehmen Sie eine aufrechte Sitzposition ein (nicht die Ellbogen auf dem Tisch abstützen).


Aus unserer Wissensdatenbank:

Pendeln - Wir in Zahlen

Das Pendel ist eines der ältesten Wahrsagehilfsmittel überhaupt. Über die Jahre ist das Pendeln nie ganz in Vergessenheit geraten und erfreut sich so auch heute wieder grosser Beliebtheit. Das Pendeln wird dazu genutzt unbewusste Inhalte zutage zu fördern. Es hat nichts mit Magie oder Zauberei zu tun.

Wofür kann es eingesetzt werden?

Das Pendeln ist eine Technik, die schon seit Jahrhunderten praktiziert wird. Durch die Schwingungen, die das Pendel wahrnimmt werden beispielsweise auch Wasseradern aufgespürt. Die verschiedenen Anwendungsbereiche haben sich im Laufe der Zeit durch verschiedene Forschungen vervielfacht.[...] Weiter lesen

 




 Empfehlen Sie unsere weiter:
Pendeln jetzt teilen Pendeln jetzt teilen Pendeln jetzt liken



Deutungen sind nur Richtlinen, Sie selbst haben die Zukunft in der Hand.



Error 1065 : Query was empty