Sternzeichen

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Lexikon
Foto: 3dmentat / Fotolia

Sternzeichen

Klären wir doch zunächst die Frage, was ein Tierkreis ist: Hierbei handelt es sich um die 20° breite Zone, die sich um die Ekliptik zieht. In ihr verlaufen scheinbar Sonne, Mond sowie die Planeten. Mit ihrer Hilfe werden im Horoskop MC (Medium Coeli), AC (Aszendent), Mondknoten und Widderpunkt bestimmt. Genau genommen existieren 2 Tierkreise: Tropischer Tierkreis und Siderischer Tierkreis. Der erstere wird in Europa sowie der westlich ausgerichteten Astrologie verwendet. Seine Ausrichtung erhält er durch die 4 großen Wendepunkte des Jahres: Sommersonnenwende, Wintersonnenwende, Frühjahrstagesundnachtgleiche, Herbsttagesundnachtgleiche. Der siderische Tierkreis wird von den indisch ausgerichteten Astrologiemethoden verwendet. Er wurde bereits von den alten Babyloniern verwendet.

Sternzeichen

Der Tierkreis wird in der Astrologie 12 Abschnitte von jeweils 30° eingeteilt. Jedes Sternzeichen besitzt besondere Qualitäten und Eigenschaften, die sich in den Menschen, die in diesem Zeitpunkt geboren wurden, wiederspiegeln. Die Namen der Sternzeichen wurden von den Sternenbildern im entsprechenden Abschnitt übernommen.

Man nenne die Namen

Im Nachfolgenden ein kurzer Überblick der Bezeichnungen und ein paar der dazugehörigen Eigenschaften:

1.Widder - 21.03. - 20.04.: Element Feuer, dynamisch, aktiv, mutig, temperamentvoll, Gefühlsmenschen. Sie folgen ihrem Temperament und ihren Emotionen.

2.Stier - 21.03. - 20.05.: Venuseinfluss, feiner Sinn für Farben, Geschmack und Formen. Zielstrebig, ruhig, geduldig, stur, Realisten.

3.Zwilling - 21.05. - 21.06.: lebhaft, vielseitig interessiert. Element Luft, Planet Merkur. Kontaktfreudig, redselig, weltoffen. Sprunghaft.

4.Krebs - 22.06. - 22.07.: Planet Mond, Element Wasser. Sehr emotional, zieht sich bei Gefahr zurück. Kontaktfreudig, hilfsbereit, Stimmungsschwankungen.

5.Löwe - 23.07. - 22.08.: Selbstbewusst, dominant, Familienmensch. Gerechtigkeitssinn.

6.Jungfrau - 23.08. - 22.09.: Planet Merkur. Verstand gesteuert. Die geborenen Kritiker - an allem und jedem. Wissbegierig, pflichtbewusst, ausgeprägter Ordnungssinn.

7.Waage - 23.09. - 22.10.: Schlaue Taktiker, die die Auseinandersetzung scheuen. Starkes Bestreben nach Harmonie. Starker Sinn für Gerechtigkeit, aber schwaches Durchsetzungsvermögen.

8.Skorpion - 23.10. - 21.11.: Eigensinnig, stark, stolz, Forscherdrang. Einzelgänger. Scheut Auseinandersetzung nicht, wird jedoch manchmal rücksichtslos/gefühllos.

9.Schütze - 22.11. - 22.12.: Planet Jupiter, Element Feuer. Lebhaft, eigensinnig, Abenteurer. Großzügig, tolerant, spontan, offen, positive Lebenseinstellung.

10.Steinbock - 23.12. - 19.01.: Planet Saturn, Element Erde, furchtlos, bestens organisiert. Ausgezeichnete Gesprächspartner.

11.Wassermann - 20.01. - 19.02.: Planeten Saturn und Uranus; Kreativ und phantasievoll, jedoch schlechtes Durchhaltevermögen. Unberechenbar, unabhängig. Immer im Konflikt mit der heutigen, konservativen Gesellschaft.

12.Fische - 20.02. - 20.03.: Element Wasser, Planet Jupiter. Benötigen aufgrund ihrer Empfindsamkeit und Verletzbarkeit viel Platz für den Rückzug. Bescheidenheit, Hilfsbereitschaft, Verständnis und Einfühlungsvermögen.

Gleiches Sternzeichen - Nicht jeder Mensch ist gleich

Selbstverständlich sind die angeführten Attribute nur ein Teil der Eigenschaften, die jedes Sternzeichen mit sich bringt. Vor allem sind sie nicht in jedem Menschen gleich ausgeprägt, auch wenn man oftmals die Aussage hört - typisch Fisch oder Du musst Waage sein. Zum Teil trifft dies wohl zu, aber trotzdem hat jeder Mensch ein absolut individuelles Geburtshoroskop, auch wenn sich die Basis scheinbar gleicht. In diesem werden die Eigenschaften und Tendenzen aufgezeigt, die exakt zu diesem Zeitpunkt im Tierkreis offenbart werden. Des Weiteren spielt der Aszendent eine wichtige Rolle wenn es um das persönliche Horoskop geht. So können Menschen mit dem gleichen Sternzeichen durchaus völlig verschieden sein, da der Aszendent mit seinen Eigenschaften wiederum Einfluss auf die Eigenschaften des Sternzeichens nimmt.

Das Sternzeichen stellt somit einen Teil unserer Persönlichkeit dar. Wenn wir uns näher mit unserem Sternzeichen befassen, haben wir die Möglichkeit auch uns selbst besser kennenzulernen und so auch unser Leben aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Wie bereits erwähnt sollten wir aber den Aszendenten nicht außer Acht lassen, denn nur in der Gesamtheit erhalten wir ein vollständiges Bild von uns.

Machen Sie sich auf die Reise sich und ihr Leben neu zu entdecken. Nichts ist so spannend wie die Dinge, die im Verborgenen liegen. Holen Sie sie gemeinsam mit uns an Licht und lassen Sie sich überraschen, was alles in Ihnen steckt.
Weiterempfehlen:


Das Thema Sternzeichen ist ein Fachgebiet von:

Starmedium Syrid-Marlen
Starmedium Syrid-Marlen

Expertin für Hellsehen, Kartenlegen & mehr. Hochsensibilität. Soforthilfe- Weissagungen & Zukunftsprognosen. Treue, Zeitangaben. Seelenliebe/ Duale Seele & ON/ OFF Beziehung. Channeling, Magie. Rituale, Mitglied in der parapsychologischen Gesellschaft,  ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 455
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2054
€ 2.19/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24409
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 95
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Weiterführende Seiten zu "Sternzeichen"

Besuchen Sie unseren

Esoterik-ShopEsoterik-Shop
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz