Blog

❮ Blog Hauptseite

Sexy Hexen - Dara und die Überraschung für ihre Mutter

Blog
Foto: fotek / Fotolia
Ihre Mutter schenkte sich eine Tasse Kaffee ein und wandte sich dann wieder ihrer Tochter zu. >>Was war denn heute Nacht los mit dir? Du hast so unruhig geschlafen, dass du mich schon ganz früh aus dem Bett getrieben hast. Dafür allerdings gibt es jetzt auch frische Brötchen.<< Dara war ein wenig erleichtert, dass ihre Mutter es mit Humor nahm, obwohl sie ihr ja ihren Schönheitsschlaf geraubt hatte, wobei ihr dann auch wieder Carlos einfiel. >>Ich weiss nicht, irgendwie habe ich nicht so gut geträumt. Es tut mir ehrlich leid, dass Du wegen mir nicht schlafen konntest. Zumal du ja extra einen Schönheitsschlaf machen wolltest, wegen Carlos.<< Dara versuchte ihre Mutter mit einem möglichst unschuldigen Blick anzuschauen.
Diese liess sich dadurch in keinster Weise aus der Ruhe bringen. >>Ein bisschen mehr Schönheitsschlaf kann ja nicht schaden, aber ich kann mich ja nachher noch mal ein wenig ausruhen. Du hast doch bestimmt auch etwas vor.<< Mit einem fragenden Blick wartete sie auf die Antwort ihrer Tochter. Dara wusste erst gar nicht was sie sagen sollte. Was genau meinte ihre Mutter denn damit nun wieder? Sie konnte doch unmöglich von ihrem Date wissen und von der geplanten Notfall-Shoppingtour hatte sie auch noch nichts erzählt.

Wahrscheinlich leitete sie das von der immer noch in ihrem Gesicht klebenden Maske ab, womit sie ja nicht ganz so Unrecht hatte, aber wahrscheinlich hätte sie diese auch nach dieser Nacht aufgelegt, wenn sie nichts vorgehabt hätte. >>Stimmt, und ich wollte dich auch noch was dazu fragen, obwohl in Anbetracht deines Schlafmangels vielleicht eher unpassend.<< Ihrer Mutter schien die Ausführung etwas zu lange zu dauern. >>Was wolltest du denn fragen? Ich bin ganz Ohr.<< Dara nahm sich noch einen Schluck Kaffee bevor sie ihrer Mutter antwortete.

>>Na ja, ich müsste spontan eine kurze Shoppingtour machen und wollte fragen ob du mitgehen würdest. Und nein, ich hab noch keine Ahnung, wo ich einkaufen gehen kann. Ich werde Sabine gleich mal anrufen.<< Für einen Augenblick war ihre Mutter tatsächlich so überrascht, wie Dara es sich gestern Abend ausgemalt hatte, allerdings hielt das nur für kurze Zeit an. >>Solange du daraus keinen Marathon durch die ganze Stadt machst, bin ich dabei. Vielleicht finde ich ja auch noch eine Kleinigkeit für Mr. Nett.<< Dara war für einen kurzen Moment sprachlos...
Weiterempfehlen:


Lebensberatung:

Mara
Mara

Hellfühlende Hellseherin, treffsichere spirituell-mediale und individuelle Beratung! Spirituelles Coaching. Energie der neuen Zeit, Channel des universellen Bewusstseins! Wenn die Seele weint. Den Weg zu Selbstliebe und Heilung finden. Channel-Medium.  ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 901 227
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2034
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 520 617
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 96
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu ""

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz