Blog

❮ Blog Hauptseite

Sexy Hexen - Der richtige Zeitpunkt

Blog
Foto: Scott Griessel / Fotolia
Als Dara endlich zuhause ankam fühlte sich irgendwie erschöpft von all diesen Gedanken in ihrem Kopf. Was sollte sie tun? Und was wollte sie wirklich? Wenn sie ehrlich zu sich selbst war, dann wusste sie eigentlich schon, dass es jetzt an der Zeit war, dass sie sich entscheiden musste, ob sie etwas aus ihrem Leben machte und glücklich werden oder ob sie der alten Gewohnheit folgen und weiterhin unglücklich sein wollte. Offensichtlich gab es keine andere Antwort auf all diese Fragen.
Dara musste dringend mit jemandem reden. Ihre Mutter fiel ihr dazu als die Einzige ein. Sie wusste wie Dara tickte und wir ihr Leben aussah, auch wenn Dara nicht wirklich viel davon preisgab. Sie war nun mal ihre Mutter und Hellseherin dazu. Vielleicht konnte sie ihr ja helfen, den richtigen Weg zu finden um ihn dann alleine gehen zu können. Ihre Mutter hatte ja oft genug versucht sie aufzurütteln, aber bisher hatte Dara es nicht zugelassen. Jetzt schien Dara an einem Wendepunkt zu sein, den sie als Gelegenheit sehen und nutzten sollte. Dara wusste es und zögerte trotzdem noch einen Moment.

War sie wirklich schon bereit für diesen Schritt? Ihre Intuition sagte ihr, dass sie das Richtige tun würde und trotzdem hatte sie Angst. Wie würde es weitergehen? War das jetzt gerade überhaupt der richtige Zeitpunkt, würde es diesen überhaupt jemals geben? Was wenn sie es nicht tat und damit die Chance verpassen würde, auf die sie unbewusst ihr ganzes Leben eigentlich schon gewartet hatte? OK, jetzt oder nie!

Mit den ganzen Fragen und Gedanken in ihrem Kopf war es wohl genau richtig sich mit ihrem Leben auseinander zu setzen. Dara würde ja doch nicht zur Ruhe kommen, wenn sie sich gegen dieses Gespräch entschied. Abgesehen davon konnte ihr Leben ja eigentlich gar nicht mehr schlimmer werden im Vergleich zu dem, wie es gerade war. Zumindest hoffe Dara das, aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. Es würde schon gut gehen. Was sollte auch passieren, ausser dass sie vielleicht aus Verzweiflung in ihr altes Leben zurückkehren würde. Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert.

Sie sollte ihrer Mutter vielleicht nur nicht unbedingt auf die Nase binden, dass ihr erster One-Night-Stand der Verursacher für ihre Anwandlungen war. So wie Dara ihre Mutter kannte, würde diese wahrscheinlich als erstes alles über diesen One-Night-Stand wissen wollen, bevor sie sich mit Dara über den Sinn ihres Lebens unterhalten würde...

Weiterempfehlen:


Lebensberatung:

Starberaterin Evelina
Starberaterin Evelina

Eine der jüngsten Star-Seherinnen Europas, Ausnahmetalent, Liebe und Beziehung, magische Rituale, Beruf, Jenseitskontakte, Tierkommunikation, allgemeines Kartenlegen. 24 Stunden - immer für Sie erreichbar! ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 520
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 204 704
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24404
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 84
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu ""

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz