Blog

❮ Blog Hauptseite

Sexy Hexen - Ein doppelter Grund zum Feiern

Blog
Foto: ArTo / Fotolia
Auch wenn Dara nicht wirklich an den Weihnachtsmann glaubte, so war sie trotzdem immer neugierig und aufgeregt, so wie gerade jetzt auch, was denn unter dem Baum liegen würde. Sie war halt eben auch immer noch ein bisschen Kind, selbst wenn sie eine Hexe war. Ihre Oma hatte ihr immer gesagt, sie soll sich auf jeden Fall das Kind in sich bewahren. Dies sieht und spürt manchmal deutlich mehr als ein Erwachsener es tatsächlich durch den Alltag noch kann.
Unbewusst hatte Dara sich diese Worte wohl zu Herzen genommen und sie würde auch weiterhin darauf achten, dass es so blieb. Ihre Mutter würde ihr vielleicht nicht ganz zustimmen, aber das war auch genau der Grund, warum Dara dieses Thema bei ihrer Mutter unter den Tisch fallen liess. Frisch geduscht und gestylt stand ihre Mutter plötzlich vor ihr und holte sie in die Wirklichkeit zurück.

>>Und Liebes, hat alles geklappt?<< Der Gesichtsausdruck von Dara war ihr eigentlich schon Antwort genug. >>Ja, Mom. Alles erledigt. Am Montag beginnt meine Reise bei "Blick in die Zukunft.<< Dara konnte sehen, wie ihre Mutter die aufsteigenden Tränen unterdrücken musste. Auch für sie war das ein wichtiger Punkt im Leben, das wusste Dara ganz genau und sie freute sich, dass sie ihre Mutter bei ihr und somit ein Teil des Ganzen war.

>>Na dann haben wir ja gleich doppelt zu feiern. Also los, sieh zu, dass du fertig wirst. Ich muss mich jetzt nur noch anziehen.<< Dara gab ihrer Mutter einen Kuss auf die Wange und verschwand im Bad. Sie entschied sich dafür, heute mal richtig auf den Putz zu hauen. Nicht übertrieben, aber ebene in bisschen mehr als sonst. Nach kurzer Zeit war auch Dara im Badezimmer fertig und schlüpfte in die zurechtgelegten Klamotten. Ihre Mutter stand mittlerweile fix und fertig am Küchentresen und schien nur noch auf ihre Tochter zu warten.

>>Ich bin gleich fertig, Mom.<< Währenddessen holte ihre Mutter die zwei Sektflaschen aus dem Kühlschrank, die sie gleich mit auf die Party nehmen wollten. Sie fühlten sich beide nur ein wenig unwohl bei dem Gedanken, kein wirkliches Geschenk zu haben, aber Sabine hatte eindeutig darauf bestanden, dass sie nichts kaufen sollten, da sie das alles bereits organisiert hatte. Dara wusste, dass sie sich da voll und ganz auf ihre Freundin verlassen konnte und sich nur noch auf den Abend freuen musste...
Weiterempfehlen:


Lebensberatung:

Parapsychologin Jill
Parapsychologin Jill

Parapsychologie, Kartenlegen, Pendeln, Hellsehen, 24 Stunden online! Botschaften aus der geistigen Welt. 30 Jahre Erfahrung, Liebe und Beziehung, Gesundheit und Finanzen. Sehr treffsicher! Schweizerdeutsch.  ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 525
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 204 706
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24406
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 72
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu ""

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz