Blog

❮ Blog Hauptseite

Sexy Hexen - Ein neuer Tag wartet

Blog
Foto: hk13114 / Fotolia
Dara und ihre Mutter entschieden sich diesmal einen anderen Weg durch die Siedlung zu nehmen. Zumal sie ja auch nicht noch bei Sabine vorbeigehen mussten. Sie sahen eine Menge schöner Häuser, einladende Gärten und fanden sogar einen kleinen Laden, wo es zumindest das Notwendigste zu kaufen gab. Dara musste sich nur unbedingt merken, wie sie dort wieder hinkommen würde, aber das würde sie wohl schon noch schaffen. Und im Notfall würde sie einfach ihre Freundin fragen, in der Hoffnung, dass diese den Laden auch kannte.
In der nächsten Strasse, unweit von der Pizzeria, fanden sie ein kleines gemütliches Kaffee. Sie beschlossen hier zu frühstücken und dabei den weiteren Tag zu planen. Bis zu dem persönlichen Treffen mit der Kartenlegerin Angelina hatte sie noch ein wenig Zeit. Auch wenn Dara diese Gemütlichkeit mit ihrer Mutter genoss, so wollte sie doch so schnell wie möglich mit allem fertig werden.

Nach kurzem Abwägen der vorliegenden Möglichkeiten entschlossen sich beide dafür, dass sie als erstes die Wohnung in den gewünschten Zustand versetzen und sich dann auf den Weg in Richtung Stadt machen würden, wo das Esoterik-Portal "Blick in die Zukunft" sein Büro hatte. Danach hatten sie das Wichtigste schon mal geschafft und konnten sich überlegen, wie sie den Abend ausklingen lassen wollten. Diese Entscheidung wurde ihnen allerdings minutenspäter abgenommen, als Sabine anrief und beide zu einer Geburtstagsparty einlud.

Es war Sabines Art ihre Freundin in ihrer neuen Heimat zu integrieren. Einerseits freute sich Dara, andererseits hatte sie ein wenig Angst, schliesslich war immer noch alles neu für Sie und jetzt auch noch einen Haufen fremder Leute kennenlernen war schon ziemlich viel auf einmal, aber Sabine liess so lange nicht locker bis Dara ihr hoch und heilig versprochen hatte, dass sie auf jeden Fall dabei sein würde. Natürlich hatte sie auch ihre Mutter eingeladen und so war Dara doch ein wenig beruhigter. Ausserdem könnten sie ja immer noch gehen, wenn es ihr zu viel wurde.

Auf dem Heimweg diskutierte Dara schon mal die Kleiderfrage für den Abend mit ihrer Mutter. Sie entschloss sich dafür, etwas Unauffälliges anzuziehen, in dem sie sich wohlfühlte. Sie wollte so auftreten, wie sie tatsächlich war und sie hoffte damit richtig zu liegen...
Weiterempfehlen:


Lebensberatung:

Starberaterin Evelina
Starberaterin Evelina

Eine der jüngsten Star-Seherinnen Europas, Ausnahmetalent, Liebe und Beziehung, magische Rituale, Beruf, Jenseitskontakte, Tierkommunikation, allgemeines Kartenlegen. 24 Stunden - immer für Sie erreichbar! ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 520
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 204 704
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24404
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 84
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu ""

Besuchen Sie unseren

Esoterik-ShopEsoterik-Shop
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz