Macht der Gedanken - Können Gedanken die Welt verändern?

Zukunftsblick Blog

❮ Blog Hauptseite

Thema: Rituale

❮ Welt der Esoterik
Blog
Foto: drubig_photo / Fotolia
Beitrag vom 21.04.2015

Macht der Gedanken - Können Gedanken die Welt verändern?

Viele glauben an Schicksal, Vorbestimmung oder Zufall, aber an eine mögliche Macht der Gedanken? Hier scheiden sich die Geister. Stellen wir die Frage - Können Gedanken die Welt verändern? - so werden wir ganz unterschiedliche Antworten bekommen. Die einen sagen JA, da positives Denken für sie zum Leben dazu gehört. Andere werden diese Frage hingegen mit einem klaren NEIN beantworten, es sind doch "nur" Gedanken.
Doch diese sollten wir nicht unterschätzen. Gedanken sind kraft- und machtvoll, auch wenn wir dies nicht unmittelbar greifen können. Sie nehmen Einfluss auf unser Befinden, unsere Emotionen und auf unser Tun. Sie sind ständig aktiv und können so entweder zur Belastung werden oder uns nach vorne bringen.

Die Macht der Gedanken – Was sollten wir beachten?

"Dem Gedanken folgt die Materie." oder "Gedanken können eine neue Welt erschaffen." Nur Humbug oder ist das tatsächlich möglich? Selbst die Medizin hat bei Studien festgestellt, dass die Macht der Gedanken, Hirnströme und Herzschlag beeinflusst und somit eine Art Wundermittel im Kopf ist. Wenn es also tatsächlich möglich ist, mit der Kraft unserer Gedanken Dinge zu beeinflussen oder Realität zu erschaffen, dann sollten wir vermehrt auf unsere Gedanken achten und unser Handeln beobachten. Auch können wir so gezielt unser Unterbewusstsein beeinflussen und zwar im positiven Sinne.

Das Gesetz besagt - Was man an Gedanken aussendet, kommt irgendwann als Ergebnis auch zu einem zurück. Bedeutet, dass nicht nur positive Gedanken umgesetzt werden, sondern auch Negative. Betreffen sie eine andere Person, die dadurch Schaden nimmt oder negativ beeinflusst wird, so kehrt auch diese Umsetzung der Gedanken zu uns zurück. In diesem Fall würde man mit einer Art Schwarzer Magie umgehen, und damit sollte man in keiner Art und Weise spielen. Also, gehen Sie vorsichtig und bedächtig mit Ihren Gedanken um, sie kommen, egal in welcher Form, als Ereignis zu Ihnen zurück!

Wie können wir davon profitieren?

Um unser Leben positiv zu beeinflussen, sollten wir trotzdem die Macht der Gedanken nutzen. Jedoch sollten wir dabei genau auf die Qualität derer achten, wenn wir im Hinterkopf festhalten, dass Gedanken Realität erschaffen können. Wir müssen nicht gleich versuchen, mit unseren Gedanken die Welt zu verändern, aber vielleicht können wir unser Leben so ein klein wenig besser machen. Einen Versuch ist es auf jeden Fall wert ...


© Zukunftsblick Ltd.



Wichtiger Hinweis!

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir unseren Kunden keinerlei Dienstleistungen anbieten, die in irgendeiner Art und Weise mit schwarzer Magie, Partnertrennung oder Ähnlichem in Zusammenhang stehen. Jedwede Praktik, welche einen anderen Menschen, ganz gleich in welcher Hinsicht, schaden oder negativ beeinflussen könnte, wird entschieden und grundsätzlich von uns abgelehnt. Wir lehnen zudem jegliche Verantwortung ab, falls Kunden - trotz der erwähnten Richtlinien - solche Dienstleistungen erfragen oder in Anspruch nehmen.

Danke für Ihr Verständnis
Zukunftsblick Ltd.
Weiterempfehlen:


Das Thema Rituale ist ein Fachgebiet von

Starberaterin Vanessa
Starberaterin Vanessa

Dipl. Astrologin, Hellsehen und Kartenlegen. Psychotherapeutin nach HPG, Hypnose/NLP Master, Partnerzusammenführung, Blockadenlösung, Telepathie und Rituale.  ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 502
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2046
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 533 424
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 87
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid
❮ Welt der Esoterik

Weiterführende Seiten zu "Rituale"

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK