Aura-Chirurgie

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite
Lexikon
Foto: Sergiy Katyshkin / shutterstock

Aura-Chirurgie: Was steckt dahinter?

Die Aura dürfte vielen Menschen und besonders spirituell interessierten Personen ein gängiger Begriff sein. Doch was steckt hinter der sogenannten Aura-Chirurgie?

Was ist Aura-Chirurgie?

Aura-Chirurgie ist ein Begriff, der in den letzten Jahren immer häufiger in den Medien auftaucht. Die Aura ist die sichtbare oder fühlbare Ausstrahlung eines Menschen oder einer Sache und wird oft als "Energie" bezeichnet. Viele Menschen behaupten, dass sie die Aura eines Menschen sehen können, und es gibt auch einige wissenschaftliche Studien, die diese Behauptung unterstützen.
Die Chirurgie bezieht sich auf die Manipulation der Aura eines Menschen durch chirurgische Mittel. Dies kann zum Beispiel die Entfernung von Tumoren oder anderen Fremdkörpern sein, aber auch die Veränderung der Farbe oder Form der Aura.

Was ist eine Aura?

Eine Aura ist ein unsichtbares Feld, das um einen Körper herum existiert und diesen umgibt. Die meisten Menschen glauben, dass wir alle eine Aura haben. Dieses Feld wird oft als Energie bezeichnet, die unsere Persönlichkeit und unseren Zustand ausstrahlt.

Manche Menschen behaupten, dass sie Auren sehen können. Sie sagen, dass jede Aura eine andere Farbe hat, die etwas über die Person aussagt. Auraforscher glauben, dass Auren unser Gesundheitszustand widerspiegeln und Aufschluss über unsere Persönlichkeit geben können.

Für viele ist es schwer zu glauben, dass etwas Unsichtbares uns umgeben könnte. Doch es gibt einige Anzeichen, die darauf hindeuten, dass wir tatsächlich eine Aura haben. Zum Beispiel kann es sein, dass wir uns in der Nähe von bestimmten Menschen unwohl fühlen oder aber besonders gut gelaunt sind, ohne genau zu wissen, warum. Auch Tiere sollen empfindlicher für die Wahrnehmung der Auren sein und deshalb auf Menschen reagieren, die böse Absichten hegen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, seine Aura zu stärken oder zu reinigen. Einige Menschen meditieren oder beten, andere nehmen an energetischen Varianten teil. Wichtig ist vor allem, dass man sich gut fühlt und positive Gedanken hegt - denn nur so kann die Aura stark und gesund bleiben.

Die Geschichte der Aura-Chirurgie

Die Aura-Chirurgie ist eine relativ neue medizinische Disziplin, die erst in den letzten Jahren richtig Fuss gefasst hat. Doch was genau ist die Aura-Chirurgie?

Die Aura-Chirurgie ist eine Methode der energetischen Seelenkunde, bei der mittels feinstofflicher Instrumente blockierte Energien in der sogenannten Aura, dem feinstofflichen Energiefeld um den Menschen, gelöst werden. Durch diese Methoden sollen körperliche und seelische Probleme gelindert oder sogar vollständig versorgt werden können.

Doch wie kam es zu der Entwicklung dieser Methode? Die Ursprünge der Chirurgie reichen bis in das 19. Jahrhundert zurück. Damals begannen die ersten Forscher damit, die Aura des Menschen mithilfe von elektrischen Geräten sichtbar zu machen. Zu Beginn wurden dafür lediglich Kameraplatten verwendet, doch bald darauf entwickelten die Forscher auch spezielle Fotoapparate, mit denen sie die Aura auf Bildern festhalten konnten.

In den folgenden Jahrzehnten wurden immer weitere Fortschritte in der Aura-Forschung gemacht und so kam es schliesslich auch zur Entwicklung der ersten Aura-chirurgischen Techniken. Die ersten Operationen wurden Mitte des 20. Jahrhunderts durchgeführt und seither hat sich die Methode stetig weiterentwickelt. Inzwischen gibt es verschiedene Techniken der Chirurgie, die allesamt auf dem gleichen Prinzip beruhen: Durch gezielte Stimulation der Aura soll die Selbstversorgungskraft des Körpers angeregt und so Probleme gelindert oder sogar versorgt werden.

Vorteile der Aura-Chirurgie

Bei der Aura-Chirurgie wird die Aura, also das feinstoffliche Energiefeld um den Menschen behandelt. Die Chirurgie kann bei vielen verschiedenen Problemen angewendet werden und bietet viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Methoden.

Die Chirurgie ist schonend und es gibt keine Nebenwirkungen. Da die Anwendung auf dem feinstofflichen Energiefeld des Körpers basiert, kann sie sehr gezielt eingesetzt werden. So können zum Beispiel Blockaden im Energiefeld gelöst werden, die zu Problemen führen.

Die Chirurgie ist eine sanfte Methode, die sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet ist. Auch Tiere können mit dieser Methode behandelt werden. Die Chirurgie ist eine sehr effektive Anwendungsmethode, die viele Vorteile bietet. Sie ist schonend, gezielt einsetzbar und es gibt keine Nebenwirkungen.

Welche Methoden gibt es in der Aura-Chirurgie?

In der Chirurgie gibt es verschiedene Methoden, um die Probleme in der Aura zu beheben. Eine dieser Methoden ist die sogenannte Meridian-Methode. Dabei wird an bestimmten Punkten entlang des Körpers ein feiner Nadelstich gesetzt, um den Fluss der Lebensenergie im Körper wiederherzustellen.

Eine andere Methode ist die Chakren-Methode. Hierbei werden die Blockaden im Energiefluss durch Massage und Stimulation der entsprechenden Chakren gelöst.

Auch die Akupunktur kann bei Problemen im Aurafeld Unterstützung bieten. Dabei werden bestimmte Punkte am Körper stimuliert, um den Energiefluss anzuregen und Blockaden zu lösen.

Die Aura-Chirurgie ist ein sehr sensibles und komplexes Thema. Es gibt verschiedene Methoden, die je nach Art der Probleme angewendet werden können. Wichtig ist es, sich von einem qualifizierten Experten beraten zu lassen, damit die Chirurgie möglichst effektiv ist.



© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Aura-Chirurgie ist ein Fachgebiet von:

Medium und Kartenleger Peter
Medium und Kartenleger Peter

Ich beantworte Ihnen alle Fragen zuverlässig & treffsicher. Kartenlegen, Botschaften aus dem Jenseits, Empathie & Channeling! Liebe, Beziehung, Treue, Familie, Job, Finanzen, Potenzial, Trauer und auch alle konkreten Business-Fragen. Tierkommunikation ...mehr

Erreichbar: Heute: 08:00-21:00 Uhr
Zahlen per Telefon
0901 901 525
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 204 715
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24415
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 45
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

 Online-Chat    

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite

Weiterführende Seiten zu "Aura-Chirurgie"