Chi

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite
Lexikon
Foto: GlebSStock / shutterstock

Welche Bedeutung hat Chi (auch Qi oder Gi)?

Chi, Qi oder auch Gi ausgesprochen, lässt sich auf zahlreiche Arten übersetzen. Im Allgemeinen ist hier die Rede von Energie. Würde man diese Bezeichnung wörtlich übersetzen, so wird hier auch gerne von Atem, Gas oder Luft gesprochen. Spirituell gesehen kann man von der belebenden Kraft in uns sprechen. Beim Einatmen verfügen wir über einen reinen Fluss und beim Ausatmen über einen schlechten oder besser gesagt über schlechte Luft aus dem Innersten.
Kurz erklärt ist das Chakra für die Übertragung von der immateriellen Welt in die materielle Welt verantwortlich. Es gibt unterschiedliche Formen, in denen mit den Qi-Flüssen ausgiebig gearbeitet wird. Es werden verschiedene Lehren und Techniken interessierten Personen nähergebracht. Das Gi ist zudem ein Grundpfeiler in der traditionellen chinesischen Medizin.

Methoden zur Anregung der Lebensenergie

Die Lebensenergie muss man zuerst verstehen, bevor man diese anregen kann. Die Zusammenhänge sind vielfältig. So muss zwischen Prana, Chi und Chakren unterschieden werden. Die Lebensenergie, oder besser gesagt die Lebenskraft, ist ein Teil von unserem Bewusstsein und muss nur angeregt werden, wenn man in den Kern vordringt.

Qi ist dafür bekannt, dass es nicht stillsteht und ständig in Bewegung ist. Es fliesst durch die Meridiane oder anders gesagt durch die Leitbahnen. Diese sind in unserem Körper verteilt und dafür zuständig, unser System zu regulieren. Die traditionelle chinesische Medizin ist tief verankert mit dem Gi. Verwirrung im Geist oder ein Ungleichgewicht des Körperinnersten wird mit der richtigen Anwendung ausgeschlossen. Die Lebensenergie kann auf unterschiedliche Weisen angeregt werden:

1.Es sollte stets Ordnung gehalten werden
2.Die richtige Ernährung spielt eine grosse Rolle
3.Eine flache Atmung sollte vermieden werden
4.Sonnenlicht regt Körper und Geist an
5.Ausreichend Bewegung ist ein absolutes Muss

Die Funktionen des Qi

Für das Wort Gi gibt es keine treffende Übersetzung, aber dennoch wissen wir, was gemeint ist. Spätestens in dem Moment, wo man die einzelnen Funktionen des Gi kennengelernt hat, weiss man, was genau damit gemeint ist:

1.Mut und ein hohes Mass an Selbstvertrauen
2.Bestimmung von unseren Gefühlen und der Denkweise
3.Organe werden an ihrem Platz gehalten
4.Entspannung und Ruhe finden
5.Schutz vor externen Wetterbedingungen
6.Immunsystem wird aufrecht gehalten
7.Unbewusste Steuerung und automatischer Ablauf der Körpersprache

Welche Unterschiede gibt es zwischen Qi Gong und Tai Chi?

Tai Chi ist eine Form von Angriffs- und Abwehrtechniken. Es handelt sich hierbei somit um ganz spezielle Kampfkünste. Bei Qi Gong sieht es jedoch anders aus, denn hierbei handelt es sich um ganz spezielle Atemübungen. Es soll helfen, das Leben zu verlängern und Körper sowie Geist ins Gleichgewicht zu bringen.

Qi Gong gehört zu einer alten Tradition und es zählt zu einer bestimmten Lebensenergie. Beschäftigt man sich primär mit der Magie, so regt man die Energie an. Öffnet man die Energietore seines Körpers, so kann man sein Chi aufladen. Zahlreiche Menschen bedienen sich in einer solchen Situation des Yoga. Die Übungen lassen die Organe an dem richtigen Platz verbleiben und die Energie kommt wieder ins Gleichgewicht. Es gibt die Möglichkeit, seinen Nieren-Chi-Pegel mit entsprechenden Übungen aufzuladen. Dem Körper wird so neue Energie zugeführt.

Aufladen mit Lebensenergie

Eine Blockade lösen, seine Energie aufladen und den Mangel beseitigen: Das Qi bietet eine Möglichkeit, damit man sein Innerstes kennen und verstehen lernt. Sich wieder frei fühlen und ein Ziel vor Augen zu haben. Gi ist die beste Möglichkeit, seine Denkweise zu ändern und Entspannung sowie Ruhe zu finden. Das Immunsystem kann so immer in die richtigen Bahnen gelenkt werden. Man fühlt sich allgemein wesentlich befreiter, gesünder und lebensfroher. Die Seele wird in die richtige Richtung gelenkt und der Körper erfährt mehr Freiraum.


© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Chi ist ein Fachgebiet von:

Schweizer Zigeunerin Claudia
Schweizer Zigeunerin Claudia

Zigeunerin mit vererbter Hellsicht. 30 Jahre Erfahrung, auch im TV und für die Polizei. Partnerzusammenführung, Liebeskummer auflösen. Seit über 30 Jahren schaue ich für Sie lösungsorientiert und ehrlich in die Zukunft. Liebe, Familie, Job, Geld.  ...mehr

Erreichbar: Heute: 11:00-00:00 Uhr
Pause: 14:00-17:30 Uhr
Zahlen per Telefon
0901 900 113
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 204 709
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24407
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 34
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

Kein Chat

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite

Weiterführende Seiten zu "Chi"