Krafttier Fledermaus

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite
Lexikon
Foto: Rudmer Zwerver / shutterstock

Ein Zeichen für Veränderung und Engagement

Begegnen Ihnen in Ihrem Alltag häufig Fledermäuse? Fühlen Sie sich besonders zu diesen mystischen und magischen Kreaturen hingezogen? Wenn ja, dann könnte die Fledermaus Ihr Krafttier sein.
Auch wenn die Fledermäuse häufig auf die Menschen einen eher angsteinflössenden und gruseligen Einfluss haben, so sind sie kraftvolle Tiere, die eine starke Bedeutung und Symbolik in der spirituellen Welt in sich tragen. Sie halten wichtige Nachrichten für uns bereit!

Die Fledermaus als Omen für Veränderung

Tritt die Fledermaus in unser Leben, bedeutet dies in der Regel ein Zeichen dafür, dass uns eine Veränderung bevorsteht. Sie fordert uns mit ihrer Anwesenheit quasi dazu auf, auf Zeichen um uns herum zu achten, auch wenn die Veränderung und ein neuer Lebensabschnitt im ersten Moment beängstigend auf einen wirken können. Es gilt nun, alte Muster und Gewohnheiten loszulassen und dem Weg zu folgen, der tatsächlich für einen bestimmt ist. Die Fledermaus als Totem treibt uns zu Wachstum an!

Die Fledermaus als Zeichen von Hochsensibilität

Wenn Ihnen die Fledermaus als Totem- beziehungsweise Krafttier begegnet, sind Sie höchstwahrscheinlich ein sehr sensibler Mensch, der seine Umwelt ganz bewusst wahrnimmt. Sie sind jemand, der Illusionen, Lügen und Schauspiel schnell durchschaut und unmittelbar den Kern einer Sache oder einer Person erkennt. Menschen, mit der Fledermaus als Totem haben die Fähigkeit, immer mit dem Herzen bei der Sache zu sein. Ein soziales Umfeld ist Ihnen wichtig und Sie legen grossen Wert auf emotionale und familiäre Bindungen. Auch verfügen Sie über ein hohes Mass an Fürsorge für Ihre liebsten Mitmenschen und haben keine Probleme damit, in eine ausgewogene Kommunikation mit diesen zu treten.

Zudem verfügen Sie durch die Fledermaus über eine hohe Wahrnehmungsfähigkeit und Auffassungsgabe, die auch teils prophetische Träume in der Nacht auslösen. Sich an aussergewöhnliche Situationen zu gewöhnen, fällt Ihnen leichter als anderen Menschen.

Fledermäuse dulden keine Halbherzigkeit. Wenn Sie Ihnen als Krafttier erscheint, bedeutet dies, dass sie Ihnen niemals von der Seite weichen wird. Auch wenn die Reise mit ihr etwas ausgefallen erscheinen mag.

Fledermäuse fordern von Ihrem Menschen Engagement und bringen ihn oder sie dazu, stets das Beste zu geben. Die Belohnung für die Anstrengungen lohnen sich aber in jedem Falle. Die Fledermaus als Krafttier ist treu und weicht nicht mehr von der Seite, hat man sich einmal für sie entschieden. Sie verhilft einem dazu, das höchste Potenzial in der Selbstentwicklung zu erreichen und immer nach dem Besten zu streben.

Die Fledermaus: Ein Symbol für Erneuerung und Wiedergeburt

Die Fledermaus ist ein Zeichen dafür, dass man aus der Dunkelheit rein ins Licht gehen soll. Dass man den Prozess der Wiedergeburt durchlaufen und sich seinen grössten Ängsten stellen soll. Dieser Prozess ist wichtig, um ein neues Kapitel im Leben zu beginnen. Alle Sorgen und emotionalen Blockaden soll man loslassen und überwinden können, wenn die Fledermaus einem als Krafttier begegnet.

Widmen Sie sich Ihren neuen Ideen und folgen Sie Ihren Emotionen. Nur so haben Sie die Möglichkeit, das Universum und alles, was es bereit hält, zu entdecken.

Fledermaus: Als Zeichen für die Verabschiedung des Egos

Auf dem Weg zu spirituellem Wachstum kann unser Ego uns den Weg zu neuen Möglichkeiten versperren und uns daran hindern, Himmlisches zu erreichen. Die Fledermaus bringt uns dazu, das eigene Ego loszulassen und geistig wie auch seelisch zu wachsen.

Sie unterstützt uns ebenfalls dabei, an unserem inneren Sein zu arbeiten und uns selbst zu lieben. Sie schenkt uns Einsicht und eine gesteigerte Wahrnehmungsfähigkeit. Zudem verleiht die Fledermaus uns die Kraft, unserem eigenen Instinkt und unserer Intuition zu folgen.

Traumdeutung: Wenn die Fledermaus einem im Traum erscheint

Erscheint die Fledermaus einem in der Nacht während dem Träumen, kann sie darauf hindeuten, dass man Illusionen aufdecken und die Wahrheit erkennen soll. Vor allem deshalb, um nicht das Opfer der eigenen Ängste und Unsicherheiten zu werden. Sie symbolisiert uns, dass man Sorgen loslassen soll, um frei wie ein Vogel zu sein. Sie ist also auch in der Traumdeutung ein starkes Tier mit bedeutungsvoller Symbolik.

Fledermäuse in Träumen können ein Hinweis auf die eigenen Dämonen bedeuten. Uns quasi daran erinnern, wozu wir eigentlich in der Lage sind und was uns daran hindert, die innersten Wünsche und Träume zu erreichen. Die Fledermaus in der Traumdeutung symbolisiert also vor allem all das, was man verpasst hat. Wozu man sich nicht getraut hat und fordert einen dazu auf, endlich das volle Potenzial zu erreichen und Träume wahr werden zu lassen.

Sie ist eine höfliche Erinnerung daran, endlich aus der eigenen Komfortzone herauszutreten und ins neue Ungewisse zu starten.



© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Krafttier Fledermaus ist ein Fachgebiet von:

Kartenlegerin Charlie
Kartenlegerin Charlie

Erfahrene und intuitive Kartenlegerin: Hellsehen, Hellfühlen, Telepathie, Tierkommunikation, Seelenkommunikation, Pendeln, Auralesen. Energiearbeit - Chakrenharmonisierung.  ...mehr

Erreichbar: Heute: 08:00-22:00 Uhr
Zahlen per Telefon
0901 900 128
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2049
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24406
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 54
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

Kein Chat

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite

Weiterführende Seiten zu "Krafttier Fledermaus"