Partneranalyse

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Lexikon
Foto: adrenalinapura / Fotolia

Partneranalyse

Den Partner kennen und erkennen und mit ihm dadurch gemeinsam einen harmonischen, erfolgreichen Lebensweg gehen, eine Partnerschaft voller Liebe und Harmonie führen, wünscht sich wohl jeder. Die Partneranalyse ist für dieses Ziel ein wichtiger Baustein.

Partneranalyse

Ob das nun über das Erkennen der z.B. biorhythmischen Verwandtschaft erfolgt oder über astrologische Analysen, Numerologie oder psychologische Themenfragen. Das Angebot ist gross und jeder muss für sich selbst entscheiden, welche Art der Partneranalyse ihm Unterstützung bieten kann.

Schon über die Eingabe in verschiedene Suchmaschinen kann man online auf Knopfdruck bereits eine Partneranalyse abrufen. Diese sind meist sehr oberflächlich, bieten aber schon einen ersten Überblick und wecken durchaus die Neugierde sich intensiver mit dem Thema Partneranalyse zu beschäftigen.

Am Anfang ist die rosarote Brille

Doch wer tut das anfangs wirklich? Im ersten Rausch der Liebe ist alles rosarot, da braucht man keine Partneranalyse, denn da hängt der Himmel noch voller Geigen. Nur irgendwann legt man unbewusst die rosarote Brille ab und plötzlich fallen einem Dinge am Partner auf, die man am Anfang gar nicht gesehen hat, die einem aber irgendwie nicht wirklich gefallen. Und was ist, wenn sich der Alltag einschleicht, wenn die ersten Reibungen beginnen und man gegen eine Mauer von Schweigen und Unverständnis läuft? Spätestens jetzt ist es sinnvoll, eine Partneranalyse erstellen zu lassen.

Schön und interessant ist es, wenn man in der Lage ist, sich gemeinsam zu erkennen. Am besten in offenen Gesprächen. Dazu ist eine grosse Vertrauensbasis und Ehrlichkeit zu sich selbst Voraussetzung. Oftmals ist dies aber schon eine erste Hürde, zumindest bei einem der Partner. Hier kann Ihnen ein Berater hilfreich zur Seite stehen und eine Partneranalyse erstellen.

Wie kann eine Partneranalyse helfen?

Vor allen Dingen dann, wenn beide Partner gewillt sind, sich auf die innere eigene Persönlichkeit und auf die seines Partners einzulassen. Sich die Mühe machen, den Partner richtig kennenzulernen, seine Eigenheiten, seine Stärken und Schwächen. Was habe ich bisher an ihm nicht erkannt. Wo sind meine eigenen Stolpersteine die mich daran hindern, mich intensiv auf meinen Partner einzulassen? Was könnte meinen Partner an mir stören, ohne dass ich es selbst tatsächlich bemerkt habe?

Man kann damit grosse Erfolge erzielen. Die Zahlenkombination in der Numerologie zeigt wie man harmoniert. Mittels der Synastrie in der Astrologie erkennt man wie sich die Planeten umarmen, was die Konstellationen auslösen und wo die Höhen und Tiefen der Partner versteckt sind. Aber auch andere Möglichkeiten fügen Bausteine zusammen und schaffen eine positive Basis, die man ohne eine Partneranalyse oft gar nicht erkennen würde.

Worauf warten Sie noch? Einen Menschen zu finden, mit dem man ein Leben lang glücklich ist, ist gar nicht so einfach, aber auch nicht unmöglich. Manchmal lohnt es sich etwas für die vorhandene Partnerschaft zu tun. Sie haben eine harmonische Beziehung verdient und wir unterstützen Sie gerne mit den Wegweisern einer Partneranalyse.
Weiterempfehlen:


Das Thema Partneranalyse ist ein Fachgebiet von:

Starberaterin Ute
Starberaterin Ute

Hellsehen ohne Hilfsmittel, Hellseherin, sehr hohe Trefferquote. Medium mit viel Lebenserfahrung und Kontakten zur geistigen Welt. Empathie, Tierkommunikation, Jenseitskontakte, Liebe und Beziehung, Analysen zu Männern und Frauen, Treue.  ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 450
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2053
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 536 675
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 78
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Weiterführende Seiten zu "Partneranalyse"

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz