Positives Denken

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite
Lexikon
Foto: StockLite / shutterstock

Positives Denken kann man erlernen

Wird man vor eine neue Herausforderung gestellt, so kann diese einem schon einmal schlaflose Nächte bereiten. Ein komisches Bauchgefühl stellt sich ein, die Gedanken spielen verrückt und man ist sich nicht sicher, welche Entscheidung man treffen soll. Wer kennt das nicht, doch in allem Negativen steckt auch etwas Positives. Positives Denken kann man erlernen und somit ein besseres Lebensgefühl erhalten.

Das Gute in den Dingen sehen

Kennen Sie die Aussage auch, dass Sie positiv in eine Situation hineingehen sollten und nicht alles Schlechte in den Vordergrund stellen sollten? Manchmal könnte man bei einer solchen Aussage aus der Haut fahren. Menschen, die immer das Gute in allem sehen, können manchmal wirklich anstrengend sein, doch auch die Personen, die immer negativ denken, sind eigentlich auch nicht besser. Wer sein ganzes Leben von Zweifeln geprägt ist, der führt eine sehr anstrengende Lebensweise. Er ist häufig unzufrieden und Gelassenheit kennt er nicht. Gehören Sie auch zu einem solchen Personenkreis und möchten etwas daran ändern, dann gibt es ein paar einfache Tipps.
1. Handeln Sie stets wertorientiert
2. Leben Sie mit einer achtsamen Selbstwahrnehmung
3. Gehen Sie Probleme an und schieben Sie diese nicht vor sich her
4. Bei Problemen, die nicht lösbar scheinen, holen Sie sich Beistand
5. Akzeptieren Sie Ihr eigenes "Ich"
6. Kommunizieren Sie viel und fressen Sie nichts in sich hinein
7. Gehen Sie in jede Situation unvoreingenommen hinein
8. Behalten Sie stets Ihren Fokus im Hier und Jetzt und lassen Sie sich nicht ablenken

Warum sollte man positiv bewerten?

Ob Sie es glauben oder nicht, Menschen, die an Aufgaben eher positiv herangehen, die fühlen sich wesentlich befreiter und sind länger gesund. Wer sich eher auf die guten Dinge im Leben konzentriert, der ist in der Regel wesentlich glücklicher. Er weiss, wie er in bestimmten Situationen handeln muss und ist oftmals wesentlich erfolgreicher. Sie sollten sich zudem immer sagen, dass Sie der Herr oder auch die Herrin über Ihre Gedanken sind. Hier darf und kann Ihnen niemand hinein fuschen. Eine positive Einstellung ist zudem besonders gut, wenn man sein Selbstbewusstsein stärken möchte. Seien Sie offen für neue Dinge.

Wer unentschlossen ist und sich nicht entscheiden kann, welche Richtung er gehen sollte oder besser geht, der kann sich eine Liste mit Vor- und Nachteilen erstellen. Eine solche Liste gibt oftmals Aufschluss und ist eine gute Entscheidungshilfe. Lassen Sie negative Einflüsse nicht in sich hinein dringen, sondern denken Sie optimistisch. Aussagen, wie "das wird schon werden" oder "da denke ich die Tage noch einmal drüber nach" sind nicht sonderlich hilfreich. Bei solchen Gedankengängen kommen Sie stets an einen Punkt zurück und Ihre Gedanken fangen erneut an zu kreisen. Ihre Laune wird sich verschlechtern und Sie verfallen immer tiefer in den Kreis des negativen Denkens. Suchen Sie direkt nach einer Lösung, auch wenn es schon einmal etwas länger dauern kann. Haben Sie eine solche gefunden, dann fühlen Sie sich befreiter, können loslassen und sind positiv gestimmt.

Ich bin selbstbewusst und das ist auch gut so

Wer positives Denken zu seiner Begeisterung gemacht hat, der ist selbstbewusst und kann sich frei fühlen. Der Alltag geht leichter vonstatten und man ist erfolgreich. Es gibt immer Menschen, die mit einer solchen Persönlichkeit nicht klarkommen, doch das sollte Sie nicht stören. In vielen Fällen sind es Neider, die auch gerne über ein solches Selbstbewusstsein verfügen würden, aber nicht wissen, wie.

Sie sollten in jede Situation, die Sie gerade überkommt neutral hineingehen, haben Sie niemals Vorurteile. Beginnen Sie zu grübeln, aber positiv. Wie können Sie die Situation für sich entscheiden? Wie sollten Sie im besten Fall vorgehen und welchen Ausgang erhoffen Sie sich? Seien Sie immer ehrlich zu sich selbst und Ihre Umgebung. Letztendlich müssen Sie Ihre Entscheidung vertreten können und niemand anderes.



© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Positives Denken ist ein Fachgebiet von:

Starberaterin Alexandra Gräfin von Königsberg
Starberaterin Alexandra Gräfin von Königsberg

Spirituelle Gabe der Hellsicht, Tarot, Jenseitskontakte - Lebensberatung in allen Bereichen des Lebens. Hohe Trefferquote, spezialisiert auf Treuefragen. Authentische, charismatische Beratung: Erweckung Ihrer Stärken und Energien.  ...mehr

Erreichbar: Heute: 09:00-00:00 Uhr
Zahlen per Telefon
0901 000 489
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 204 704
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24404
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 44
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

Kein Chat

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite

Weiterführende Seiten zu "Positives Denken"