Blog

❮ Blog Hauptseite

Sexy Hexen - Dara und ihre Lieblingsserie

Blog
Foto: Francesco83 / Fotolia
Dara hatte keine Ahnung wie lange sie in diesem Zustand bereits verharrte, als sie das Klingeln ihres Handys in die Wirklichkeit zurückholte. Sie stellte ihren Kaffee auf dem Schreibtisch ab und sprintete ins Wohnzimmer. Wieso musste das Handy gerade jetzt klingeln. Sie hatte sich gerade so richtig wohl gefühlt. Na ja, jetzt war es auch egal. Sie war raus aus der Nummer. Auf dem Display wurde der Name ihrer Freundin angezeigt. Würde Sabine ihr absagen? Das wäre, was sie jetzt am wenigsten gebrauchen könnte. Noch bevor Dara ein Wort sagen konnte, sprudelte ihre Freundin auch schon los.
>>Hey Süsse, wollte nur mal hören, ob du in etwa einer halben Stunde zuhause bist und ob ich vielleicht noch etwas mitbringen soll?<< Dara war erleichtert. Diesmal lag sie wohl mit ihrer Annahme falsch. >>Klar, Maus. Ich hatte dich doch eingeplant.<< Sie hörte ein kurzes Lachen ihrer Freundin. >>Ich wollte ja nur nochmal sicher gehen, dass du mich nicht vergessen hast. Ach und, ich lass es kurz bei dir anklingeln, wenn ich bei dir vor der Tür stehe. Deine Klingel geht nämlich nicht. Ist dir wahrscheinlich noch gar nicht aufgefallen. Also bis gleich, Süsse. Ich freu mich.<< Und schon hatte ihre Freundin aufgelegt. Dara hatte nicht den Hauch einer Chance etwas zu sagen. Warum auch, ihre Freundin stand ja sowieso in ein paar Minuten in Natura vor ihr.

Allerdings gab ihr der Satz mit der Türklingel zu denken. Gut, Dara hatte sie gestern und heute nicht gebraucht, zumal ihre Mutter ja einen Schlüssel hatte, aber woher wusste Sabine, dass die Klingel nicht geht. Sie war seit dem letzten Mal nicht mehr bei ihr zuhause. Wie auch immer, die Antwort musste wohl auch so lange warten, bis Sabine da war. Falls es überhaupt so wichtig wäre. Dara beschloss die Zeit bis dahin mit fernsehen zu überbrücken. Vielleicht gab es ja etwas interessantes, wobei sie das für einen Sonntag eher bezweifelte.

Sie goss sich den restlichen Kaffee ein, schaltete den Fernseher an und machte es sich auf dem Sofa bequem. Gelangweilt zappte sich Dara durch sämtliche Programme, die der Receiver hergab. Gerade als sie schon aufgeben wollte, fand sie, was sie schon ewig nicht mehr gesehen hatte. "Ghost Wisperer - Stimmen aus dem Jenseits", eine Serie über eine Frau, die die Geister von Toten sehen und mit ihnen sprechen konnte. Durch Zufall war Dara irgendwann einmal auf diese Serie gestossen und die Hauptfigur, Melinda, hatte es ihr angetan...
Weiterempfehlen:


Lebensberatung:

Deutsch-Russischer Seher Victor
Deutsch-Russischer Seher Victor

Hellseher und Kartenleger, Lebensberatung, Tierkommunikation, langjährige Erfahrung und hohe Treffsicherheit, lösungsorientiert. Ob Partnerschaft, Liebe, finanzielle Probleme, Gesundheit oder Fragen aus Ihrem Alltag. Ich helfe Ihnen! ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 124
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 204 705
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24405
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 281 15
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu ""

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz