Das Sternzeichen Zwillinge verstehen lernen

Zukunftsblick Blog

❮ Blog Hauptseite

Thema: Astrologie

❮ Welt der Esoterik
Blog
Foto: Orion art / shutterstock
Beitrag vom 24.05.2019

Das Sternzeichen Zwillinge verstehen lernen

Der typische Zwilling ist neugierig und verspielt. Er ist aufgeschlossen und sehr sympathisch, immerhin ist er anpassungsfähig, kommunikativ und erfinderisch. Dank seiner ausgeprägten Fähigkeit, Situationen schnell zu analysieren, weiss der Zwilling genau, was jetzt auf ihn zukommt.
Aber Achtung: Der Zwilling hat mehr als nur ein Gesicht!
Er schliesst leicht Freundschaften, bemüht sich jedoch am Ende nicht sonderlich darum, den Kontakt aufrechtzuerhalten und interessiert sich meistens auch nicht für die Probleme seiner Mitmenschen, da er sich gefühlsmässig nicht binden möchte.

Ausserdem sollte man sich mit einem Zwilling lieber nicht anlegen, denn er ist sehr selbstbewusst und schlagfertig.

Unterschied zwischen Zwillings-Frau und Zwillings-Mann

Der Zwillings-Mann ist schwer zu durchschauen und weiss meistens selber nicht genau, was er möchte. Während er die eine Sache erledigt, wünscht er sich eine gänzliche andere Sache anzupacken. Er ist ungeduldig und eilt immer von einem Ort zum nächsten. Dies ist auch der Grund, weshalb er seine Arbeit (trotz gutem Gehalt etc.) ständig wechselt.

Auch gefühlsmässig ist der Zwillings-Mann sehr unschlüssig und schwer durchschaubar. Während er seiner Herzensdame vielleicht gerade den Himmel auf Erden verspricht, könnte er zeitgleich mit den Gedanken ganz woanders sein und sich nicht annähernd für sie interessieren. Genauso könnte es auch sein, dass er einer Frau kaum Aufmerksamkeit schenkt und dennoch tiefe Gefühle für sie empfindet.

Der Zwillings-Mann ist sehr zwiegespalten und widersprüchlich. Er hält sich nicht an konventionelle Regeln oder Zeiteinteilungen. Deshalb ist der Zwillings-Mann gerne selbstständig, immerhin geniesst er so viel mehr Freiheiten, als wenn er sich an irgendwelche Pläne halten müsste und jemand ihm auf die Finger schauen würde.

Er ist intelligent und ein gekonnter Redner, man sollte sich lieber nicht verbal mit ihm anlegen. Jedoch fällt ihm der Umgang mit Geld schwer und eine Beziehung mit ihm ist sehr unsicher, da er seine Meinung dreimal am Tag ändern kann.

Sowohl die Beziehung, als auch das Sexleben müssen für den Zwillings-Mann aufregend sein. Wenn etwas zur Routine wird, langweilt er sich und sucht das nächste Abenteuer.

Die Zwillings-Frau ist eine atemberaubende und aufregende Persönlichkeit. Die Dame hat bestimmt schon so manch einen Mann um den Verstand gebracht und steht definitiv immer im Mittelpunkt. Denn die Zwillings-Frau liebt die Aufmerksamkeit der anderen und tut dafür einfach alles. Sie wird für ihre rhetorische Begabung bewundert und ist nicht nur eine gute Rednerin, sondern auch eine gute Zuhörerin.

Sie entdeckt gerne etwas Neues und ist selbst sehr einfallsreich, allerdings fehlt es der Zwillings-Frau an Durchhaltevermögen zur Umsetzung ihrer Ideen.
Sie verlässt sich gerne auf ihr Bauchgefühl und handelt deshalb rein intuitiv ohne Rücksicht auf Verluste.

Besonders in ihrer Jugend hat(te) die Zwillings-Frau viele Liebhaber und möchte so viel wie möglich ausprobieren. Sie lässt sich nicht in irgendeine Rolle zwingen und sucht das Weite, wenn man sie zu sehr einengt oder versucht, sie zu sehr zu kontrollieren.

Die Zwillings-Frau liebt Luxus und möchte gerne verwöhnt werden, deshalb wird sie sich wohl kaum in ein längeres Verhältnis mit einem erfolglosen Mann stürzen.

Das extravagante Liebesleben des Sternzeichens Zwillinge

Für den Zwilling ist das Leben genauso wie die Liebe ein Spiel. Er verliebt sich innerhalb von zwei Wimpernschlägen, beginnt eine neue Beziehung und beendet diese ebenso schnell wieder.

Wer mit einem Zwilling zusammen sein möchte, der muss damit leben, dass dieser vieles nicht sonderlich ernst nimmt und es ihm schwerfällt, sich gefühlsmässig an jemanden zu binden.

Ein Zwilling braucht auf jeden Fall seinen Freiraum, jedoch sollte man ihm auch zeigen, wo seine Grenzen liegen und die Dinge klarstellen.
Da der Zwilling ein eher lässiger Geselle ist, ist er in keinster Weise eifersüchtig. Er kann einen Seitensprung auch mal verzeihen, merkt er jedoch, dass er an der Nase herumgeführt wird, sucht er das Weite.

Launisch und unehrlich ... Die Macken der Zwillinge ...

Der typische Zwilling ist stets auf seinen Vorteil bedacht, dies hat leider auch zur Folge, dass er bereit ist, seine Mitmenschen zu verletzen.

Ist eine Situation nicht überschaubar, kann der sonst so mutige Zwilling plötzlich komplett verunsichert werden. Dies passiert vor allem oft in Beziehungsfragen.

Er ist berechenbar und analysiert gerne die Situation, dies hinterlässt bei vielen den Eindruck, dass er oberflächlich und gefühlskalt zu sein scheint.

Kurze Fakten über das Sternzeichen Zwillinge

1. Wer zwischen dem 21.05. und 21.06. geboren wurde, ist Zwilling.
2. Der Merkur ist der Herrscherplanet der Zwillinge.
3. Sein Element ist die Luft.
4. Seine Farbe ist Gelb.
5. Sein Heilstein ist der Goldtopas.


© Zukunftsblick Ltd.
Weiterempfehlen:


Das Thema Astrologie ist ein Fachgebiet von

Exklusive Startherapeutin Vanessa
Exklusive Startherapeutin Vanessa

Bekannt aus dem Schweizer TV: Dipl. Astrologin, Hellsehen und Kartenlegen. Psychotherapeutin nach HPG, Hypnose/NLP Master, Partnerzusammenführung, Blockadenlösung, Telepathie und Rituale.  ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 502
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2046
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 533 424
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 87
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid
❮ Welt der Esoterik

Weiterführende Seiten zu "Astrologie"

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK