Die Hexe als Kartenlegerin

Zukunftsblick Blog

❮ Blog Hauptseite

Thema: Kartenlegen

❮ Welt der Esoterik
Blog
Foto: mimon / Fotolia
Beitrag vom 02.02.2014

Die Hexe als Kartenlegerin

Kartenlegen wird auch heute manchmal noch gleichgesetzt mit Hexerei und Hokuspokus, aber ist es das wirklich? Wenn es so wäre, warum wird es dann so viel genutzt, wo die Hexe doch eigentlich mit etwas Negativem verbunden wird?

Hexen heute

Heutzutage ist eine Hexe nicht mehr das alte, buckelige und warzige Weib, das wir aus Märchen kennen. Wir brauchen auch keine Angst vor ihr zu haben, denn sie lebt unter und mit uns, ohne dass wir es wissen und ohne irgendwelche negativen Auswirkungen auf uns. Das Gedankengut des Mittelalters spielt hier kaum noch eine Rolle.
Vielleicht liegt es aber auch daran, dass mittlerweile oft das Wort "Hexe" durch Wahrsagerin bzw. Kartenlegerin ersetzt wurde und so an Negativität verloren hat, was wiederum die Neugier bei vielen Menschen weckt.

Das Kartenlegen ist eine Gabe, die der Hexe hilft, anderen zu helfen. Sie glaubt wie früher an das Gute und ist bestrebt, anderen Menschen das Leben leichter zu machen.

Hexen und Kartenlegen

Die Philosophie einer Hexe beim Kartenlegen kurz ausgedrückt:

Kartenlegen soll dabei helfen, gute Wege zu beschreiten und nicht ein unveränderbares Schicksal zu verkünden. Die Karten unterstützen sie dabei, das Schicksal richtig zu deuten. Manchmal kommt einem das Schicksal bereits auf halbem Wege entgegen, aber man erkennt es nicht auf den ersten Blick. Mit Ihrer Analyse macht sie Mut und sucht in den Karten nach Hilfestellung für die persönliche Situation. Nichts hilft mehr, als positive Unterstützung in einer vielleicht schwierigen und problematischen Lage.

Eine Hexe wird jedoch niemals erzählen, was man hören will oder auf der anderen Seite alles schwarz malen. Eine Hexe wird immer versuchen, das Licht am Horizont zu sehen und dem Ratsuchenden aufzuzeigen.

Die Vielfalt des Kartenlegens

Das Angebot des Kartenlegens ist vielfältig - persönlich bei einer Wahrsagerin des Vertrauens, schriftliche Analysen per Mail oder Brief, telefonische Beratung - so hat jeder die Möglichkeit, sich die passende Art herauszusuchen und sich mit dem Thema Kartenlegen zu beschäftigen.


Alles in allem führt uns das Kartenlegen durch eine Hexe/Kartenlegerin in eine andere magische Welt. Sie kann uns dabei helfen, unser Schicksal, unser Leben besser zu verstehen und die Welt mit anderen Augen zu sehen. Ein Stück weit nimmt sie uns mit in IHRE Welt und diese ist bestimmt nicht finster und gruselig, sondern hell, voller Farben und positiver Energie...


© Zukunftsblick Ltd.






Wichtiger Hinweis!


Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir unseren Kunden keinerlei Dienstleistungen anbieten, die in irgendeiner Art und Weise mit schwarzer Magie, Partnertrennung oder Ähnlichem in Zusammenhang stehen. Jedwede Praktik, welche einen anderen Menschen, ganz gleich in welcher Hinsicht, schaden oder negativ beeinflussen könnte, wird entschieden und grundsätzlich von uns abgelehnt. Wir lehnen zudem jegliche Verantwortung ab, falls Kunden - trotz der erwähnten Richtlinien sowie Hinweise der jew. Berater im Beratungsgespräch - solche Dienstleistungen erfragen oder in Anspruch nehmen.


Danke für Ihr Verständnis
Zukunftsblick Ltd.
Weiterempfehlen:


Das Thema Kartenlegen ist ein Fachgebiet von

Beraterin Larissa
Beraterin Larissa

Empathische, ehrliche Beraterin bietet Soforthilfe in allen Lebensbereichen. Partnerzusammenführung, Kartenlegen, Handlesen, Liebesrituale, Liebe & Beziehung, Beruf & Finanzen, Hellsehen, Blockadenlösung, Energiearbeit, Engelkontakte, Numerologie.  ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 576 657
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2056
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24402
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 98
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid
❮ Welt der Esoterik

Weiterführende Seiten zu "Kartenlegen"

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK