Geburtshoroskop - Die Sterne kennen Sie

Zukunftsblick Blog

❮ Blog Hauptseite

Thema: Astrologie

❮ Welt der Esoterik
Blog
Foto: Avanne Troar / Fotolia
Beitrag vom 23.02.2014

Geburtshoroskop - Die Sterne kennen Sie

Ein Geburtshoroskop ist gewiss kein psychologisches Gutachten über die Persönlichkeit eines Menschen. Es soll Aufschluss über Fähigkeiten und Eigenschaften geben, die dem Kind am Tag seiner Geburt mit in die Wiege gelegt wurden.
Geburtshoroskope beschreiben allgemeine Wesenszüge und deren Entwicklungsmöglichkeiten. Ein grober Fehler wäre, wenn jemand ein Geburtshoroskop falsch deutet und meint, es solle die genauen Zukunftsereignisse vorher sagen.

Die Grundlagen zur Erstellung

Am allerwichtigsten für die Erstellung von einem Geburtshoroskop sind Ort und Datum der Geburt. Ein weiterer wichtiger Punkt wäre die Uhrzeit, diese wird leider nicht in allen Ländern auf der Geburtsurkunde festgehalten, doch da es meistens Pflicht ist Sie beim zuständigen Standesamt zu melden, hilft eine Erkundigung.

Da für eine Berechnung genaue Angaben benötigt werden, bitte nicht ausschliesslich auf das Gedächtnis der Mutter vertrauen. Was zählt, ist der erste eigene Atemzug, auch bei einer Frühgeburt oder einem Kaiserschnitt.

Berechnen und Deuten

Nun kann der Astrologe beginnen, mithilfe von Tabellen und den Positionen der Sterne zu dem bestimmten Zeitpunkt der Geburt ein Geburtshoroskop zu erstellen.

Inzwischen ist das Zeitalter gekommen, wo auch die Astrologen bei der Erstellung auf die entsprechende Software zurückgreifen können. Ist dieses nun geschehen, kommt es zum schwierigsten Punkt, dass Deuten.

Bei der Deutung möchte der Mensch etwas Persönliches über sich in Erfahrung bringen. So ist es möglich, dass man durch das Horoskop erfährt, welche Stärken, Talente und Schwächen in einem schlummern und wie damit umzugehen ist.

Wichtig für alles Weitere

Das Geburtshoroskop ist die Grundlage von allen weiteren Horoskopen, die erstellt werden sollen. Hier gibt es zum Beispiel das Jahreshoroskop oder das Partnerschaftshoroskop. Letzteres wird gern verschenkt, wenn man bei Freunden zur Trauung eingeladen ist. Ebenso wie ein Geburtshoroskop zur Geburt des Patenkindes.

Für jeden Anlass gibt es ein Horoskop zu verschenken, was nicht immer verkehrt ist. Viele freuen sich über so ein Geschenk, zudem ist es etwas sehr persönliches. Ausserdem kann es hilfreich sein, denn es verrät die Grundlagen, die ins Leben mitgenommen werden. Wo liegen die Stärken und wo kann es Schwierigkeiten geben? Dinge, dessen man sich bis dahin überhaupt nicht bewusst war. Das Geburtshoroskop bildet somit für jeden die Möglichkeit, sich der eigenen Schwächen bewusst zu werden und mit seinen Stärken zu arbeiten.



© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Astrologie ist ein Fachgebiet von

Exklusive Top Magierin Vanessa
Exklusive Top Magierin Vanessa

Logenmagie, Alt-Magie, Partnerzusammenführung/Trennung, Dipl. Astrologin, Parapsychologin, Telepathin, Voodoo Priesterin, Astralreisen, Jenseitskontakte. Seit über 40 Jahren erfolgreich. Hohe Trefferquote.  ...mehr

Erreichbar: Heute: 08:00-23:00 Uhr
Zahlen per Telefon
0901 900 502
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2046
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 533 424
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 57
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

Kein Chat
❮ Welt der Esoterik

Weiterführende Seiten zu "Astrologie"