Blog

❮ Blog Hauptseite

Gläserrücken - Kontaktaufnahme mit der Anderswelt

Blog
Foto: ASK_Fotografie / Fotolia
Beitrag vom 19.07.2014

Der Mensch ist neugierig und das schon von je her. Doch nicht nur neugierig was rund um ihn passiert, sondern auch auf die "Anderswelt", die Geisterwelt, dem Jenseits. Bei dem Gläserrücken handelt es sich dabei scheinbar um eine recht einfache Möglichkeit, mit der anderen Welt, also der Welt der Geister Kontakt aufzunehmen sowie ähnlichen Mächten. Wobei hier erwähnt werden sollte, dass diese Methode des Gläserrückens eine umstrittene Möglichkeit ist.
Beim Gläserrücken handelt es sich keinesfalls um ein Spiel, sondern es ist eine Technik des Spiritismus, welche gern von Laien, die neugierig sind, ausprobiert wird. Damit der Kontakt mit dem Jenseits hergestellt werden kann, ist eine glatte Oberfläche nötig. Das kann beispielsweise eine Holz-Tischplatte sein oder auch ein glattes Brett, es sollte auf jeden Fall kein Metall in dem Tisch verbaut sein. Die Buchstaben des Alphabets werden dann auf einzelne Blätter Papier geschrieben sowie die Ziffern 0 bis 9, die dann im Kreis auf dem Tisch gelegt werden. Die Worte Ja und Nein können im inneren des Kreises zusätzlich platziert werden. In die Mitte kommt das umgedrehte Glas.

Bevor man mit dem Gläserrücken beginnt, ist es wichtig, dass die Atmosphäre ruhig ist und besonders Kerzenlicht und sanfte Sphärenklänge bilden einen guten Rahmen. Nun legen alle Teilnehmer eine Fingerspitze auf das Glas und rufen dann die Geisterwesen, welche sich dadurch mitteilen, dass sich das Glas zu den Buchstaben bewegt. Wichtig im Umgang mit den Wesen aus der anderen Welt - niemals Zukunftsfragen stellen, nicht verärgern oder verspotten, würdevoll verabschieden. Am Anfang empfiehlt es sich, für diese Art der Kontaktaufnahme einen Profi zu Hilfe zu nehmen, der sich damit auskennt


Auf keinen Fall sollte man das Gläserrücken aus Langeweile, aus einfacher Neugier, oder als Partyspiel betreiben und es zudem darf es auch nicht genutzt werden, um eine richtige Entscheidung für eine bestimmte Situation zu treffen. Was die Gerüchte über das Gläserrücken angeht, im Bezug auf das "satanistische", so kann das "verneint" werden. Denn es können sich Gottes nahe Wesen ebenso melden, wie die weniger angenehmen Wesen. Wichtig ist, dass das Gefahrenpotenzial, welches vom Gläserrücken ausgeht, nicht unterschätzt werden sollte. Daher sollte es nicht von Menschen praktiziert werden, die sich den möglichen Auswirkungen überhaupt nicht bewusst sind.


Entdecken Sie gemeinsam mit unserem Berater die Möglichkeiten einer Kontaktaufnahme in die Anderswelt. Lassen Sie sich entführen in ein unbekanntes Reich...
Weiterempfehlen:


Das Thema Jenseitskontakte ist ein Fachgebiet von

Starberaterin Evelina
Starberaterin Evelina

Eine der jüngsten Starseherinnen Europas, Ausnahmetalent, Liebe & Beziehung, Magische Rituale, Beruf, Jenseitskontakte, Tierkommunikation, Allgemeines Kartenlegen. 24 Stunden, immer für Sie erreichbar! ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 520
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 204 704
€ 2.19/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24404
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 84
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu "Jenseitskontakte"

Besuchen Sie unseren

Esoterik-ShopEsoterik-Shop
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz