Hypnose - Die Reise ins Unterbewusstsein

Zukunftsblick Blog

❮ Blog Hauptseite

Thema: Hypnose

❮ Welt der Esoterik
Blog
Foto: Artur Synenko / Fotolia
Beitrag vom 23.03.2014

Hypnose - Die Reise ins Unterbewusstsein

Die tiefe Trance der Hypnose beschäftigt Wissenschaftler schon seit einer langen Zeit. Bereits Siegmund Freud experimentierte mit ihr. Während der Hypnose werden die Atmung, der Pulsschlag sowie der Stoffwechsel langsamer. Der Blutdruck sinkt und die Muskeln entspannen sich. Der Zustand wird als äusserst angenehm empfunden. Wichtig ist auch, dass keiner merkt, wenn er hypnotisiert wird. Die Menschen, die es schon einmal in einem solchen Trancezustand waren, dachten sie seien bewusstlos. Das stimmt allerdings nicht. Die ganze Zeit konnten sie hören und alles um sich herum wahrnehmen.

Was ist die Hypnose?

Wie viele denken, ist sie nicht die Abschaltung des Bewusstseins, sondern das Öffnen des Unterbewusstseins. Durch die Tiefe der Trance wird das Zeitgefühl ausgeschaltet und nach dem Erwachen kann es zu einer Art Erinnerungsverlust kommen.
Grundsätzlich ist davon auszugehen, dass jeder Mensch in Hypnose versetzt werden kann. Was einer Hypnotisierbarkeit entgegenwirken kann, ist die Furcht davor. Viele Menschen verbinden keine guten Erfahrungen mit ihr, allerdings basiert dieses Denken auf den Shows im Fernsehen, bei denen Freiwillige zur Schau gestellt und zum Publikumslacher gemacht werden. Weniger bekannt ist die Tatsache, dass mit ihr dem Menschen Gutes getan werden kann. Kaum jemand weiss, dass durch sie unter anderem operiert werden kann, wenn jemand z.B. panische Furcht vor Spritzen hat.

Sie unterstützt aber auch bei anderen Alltagsproblemen, wie zum Beispiel bei der Raucherentwöhnung oder seelischen und geistigen Problemen. Diese stellen aber nur einen Teil der möglichen Anwendungsgebiete dar. Grundsätzlich ist diese Methode seriös und wirksam um Menschen zu unterstützen. Ganz gleich, ob es darum geht, gesteckte Ziele zu erreichen oder seelische Probleme in den Griff zu bekommen. Mit dieser Methode können wir Kraft aus unserem Unterbewusstsein schöpfen.

Vielseitig einsetzbar

Ein verbreitetes Problem in der heutigen Zeit sind seelische Blockaden. Auch hier kann die Hypnose unterstützend sein, wenn alles andere nicht die gewünschte Besserung gebracht hat. Eine Genesung über Nacht gibt es nicht, aber schon nach kurzer Zeit haben die Betroffenen eine Verbesserung ihres Zustandes festgestellt. Auch bei Stress wurden positive Effekte erreicht.

Vorsicht ist geboten

Es ist jedoch dazu zu raten, dass man sich stets in die Hände eines Profis begeben sollte, denn hier kann die Hypnose grossen Schaden anrichten.

Also bei dieser Methode lieber auf einen erfahrenen Hypnotiseur bauen...


© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Hypnose ist ein Fachgebiet von

Starmedium & Tierheilpraktikerin Vanessa
Starmedium & Tierheilpraktikerin Vanessa

Top Star Medium Vanessa. Parapsychologin, Telepathin und Voodoo Priesterin. Partnerzusammenführung, Dipl. Astrologin, Hellsehen u. fühlen. Seit über 40 Jahren erfolgreich mit exakten Zeitangaben, Ritualen, Blockadenlösung und Energieübertragung.  ...mehr

Erreichbar: Heute: 08:00-00:00 Uhr
Zahlen per Telefon
0901 900 502
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2046
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 533 424
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 57
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

 Online-Chat    
❮ Welt der Esoterik

Weiterführende Seiten zu "Hypnose"