Energieübertragung

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite
Lexikon
Foto: Laura Crazy / shutterstock

Die Energieübertragung

Unter dem Begriff Energieübertragung können sich nur die wenigsten etwas vorstellen und auch gehen die Meinungen, wenn man diesen Begriff zu Gehör bekommt, weit auseinander.
Die Energieübertragung versteht sich als einen Teil der Esoterik. Im Daoismus, Buddhismus, Schamanismus wie auch in anderen Naturvölkern ist die Energieübertragung fest verankert und existiert bereits seit vielen Jahrhunderten.

Damit man jedoch verstehen kann, was eine Energieübertragung überhaupt bewirkt und welche Vorteile dem Empfänger zugeschrieben werden, muss man sich erst einmal den Arten der Energien bewusst werden.

Was gibt es für Energien?

Wir alle, jedes Lebewesen wie auch alle Pflanzen sind von feinstofflichen Energiekörpern umgeben. Alles um uns ist Energie. Gerne findet hier auch der Begriff Aura Verwendung. Die Aura gilt als Bindeglied zwischen Körper, Geist und Seele. Die Aura bildet sich sowohl aus negativen wie auch aus positiven Energien. Es existieren somit positive wie auch negative Energien. Allerdings können negative Energien so stark sein, dass sie die positiven Energien verdrängen. Dieser Prozess führt zu einem Ungleichgewicht der Aura, wodurch die Harmonie und die Lebensfreude ins schwanken gerät. Nicht selten bringt ein solcher Zustand Lustlosigkeit, Müdigkeit und Stimmungsschwankungen, aber auch Unsicherheiten und Selbstzweifel mit sich.

Existiert ein solches Ungleichgewicht des Energiekörpers über längere Zeit, kann dies zu schwerwiegenden Folgen führen. Unter anderem Beziehungskrisen, familiäre Probleme, aber auch zu beruflichen Problemen. Auch die eigene Zufriedenheit lässt stetig nach.

Bei der Energieübertragung wird sich speziell auf den feinstofflichen Energiekörper fokussiert.

Rund um den Begriff Energieübertragung

Heute gibt es eine Vielzahl von verschiedenen Methoden und Techniken der Energieübertragung. Die wohl bekannteste Form der Energieübertragung stellt Reiki dar.

Reiki beschreibt eine Technik der Energieübertragung, die aus Japan stammt. Mikao Usui gilt als der Gründer dieser Technik und hat Reiki ins Leben gerufen. Der Reikimeister fungiert bei dieser Technik der Energieübertragung als eine Art Weiterleitung der universellen Lebensenergie. Die Energiekanäle, auch unter dem Begriff Meridiane bekannt, werden bei dem Empfänger geöffnet im Zuge dessen überträgt der Reikimeister ihm die universelle Lebensenergie.

Disharmonien, Blockaden und negative Energien können so gelöst werden. Auch die Chakren können so gereinigt und in Einklang miteinander gebracht werden. Dies führt zum Einklang und Harmonie zwischen Körper, Geist und Seele.

Es gibt neben Reiki noch viele weitere traditionelle Formen der Energieübertragung. In der Regel werden bei allen Energieübertragungen erst einmal die verschlossenen Meridiane geöffnet und anschliessend die positive Energie übertragen.

Eine Energieübertragung kann auch über die Ferne erfolgen, sie ist unabhängig von Zeit und Raum.

Viele Betroffene berichten davon, dass sie während der Energieübertragung ein warmes und kribbelndes Gefühl wahrnehmen.

Körper, Geist und Seele im Gleichgewicht halten

Es ist wichtig, Körper, Geist und Seele im Einklang und Harmonie miteinander zu wahren. Geraten diese aus dem Gleichgewicht oder hindern verschlossene Meridiane den freien Fluss der Energie, resultieren daraus negative Folgen, wie auch Blockaden diese uns am freien Leben hindern.

Um dem entgegenzusteuern, ist es wichtig, seinen eigenen Energiekörper bewusst wahrzunehmen. Anhand verschiedener Techniken, unter anderem Yoga, Meditation, aber auch durch Rituale kann man lernen und trainieren, die Balance zwischen Körper, Geist und Seele zu halten. Jederzeit sind unsere Experten gerne für Sie da und stehen Ihnen zur Verfügung.


© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Energieübertragung ist ein Fachgebiet von:

Topberaterin Dunna-Mary Ann
Topberaterin Dunna-Mary Ann

Hellfühlige Kartenlegerin, 40 Jahre Erfahrung. Lösungsorientierte, liebevolle Unterstützung. Jenseitskontakte. Sehr hohe Trefferquote. Exklusiv bei Zukunftsblick! Sehr erfahren! ...mehr

Erreichbar: Heute: 08:00-13:00 Uhr
Zahlen per Telefon
0901 901 331
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2035
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 511 559
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 33
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

 Online-Chat    

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite

Weiterführende Seiten zu "Energieübertragung"