Hexen-Roman

Blog

Hexen-Roman

Seite 6 von 17
Blog
Sexy Hexen - Ein kleines Geheimnis

Eigentlich konnte Dara sogar davon ausgehen, dass ihrer Mutter diese Idee gefallen würde. Ausserdem war nicht auszuschliessen, dass ihre Mutter dies auch gerne testen würde. Dara wollte ihre Mutter lieber nicht auf diese Idee bringen. Sie würde demnächst genug mit sich selbst zu tun haben, da wäre die Partnersuche ihrer Mutter ein Baustein zuviel. Ausserdem wollte sie sich wohl unbewusst den Frust  ...mehr

Weiterlesen
Blog
Sexy Hexen - Ein wichtiger Tag für Dara

Die Sonne schien Dara ins Gesicht, als sie am Morgen erwachte. Sie war überrascht, dass es doch schon so spät war. Scheinbar hatte sie allen Befürchtungen entgegen, doch ziemlich gut geschlafen. Sie fühlte sich fit und erholt. Einen kurzen Augenblick lang überlegte sie, sich noch mal ins Bett zu kuscheln, dass so schön gemütlich war. Sie entschied sich dann aber dagegen. Schliesslich hatte sie  ...mehr

Weiterlesen
Blog
Sexy Hexen - Schreck vor dem Kaffee

Noch ein kurzes Wuscheln in ihren Haaren und fertig war sie. Dara gefiel eigentlich ganz gut, was sie dort im Spiegel sah. Zurück in ihrem Zimmer räumte sie ein wenig auf, schaltete den Fernseher wieder aus, griff sich Laptop und Milchglas, und machte sie auf den Weg nach unten. So wie sie ihre Mutter kannte, war diese schon seit Stunden wach und sass in ihrem Büro mit der 3. oder 4. Tasse Kaffee.  ...mehr

Weiterlesen
Blog
Sexy Hexen - Dara muss sich dem Geist Markus stellen

Ihre Mutter setzte sich zu Dara auf die Bank. >>Wie hast du denn geschlafen und vor allem, wie geht es dir heute?<< Ihre Mutter beobachtete sie ganz genau, während sie auf die Antwort wartete. >>Ich bin total erholt, Mom. Ich glaube, ich habe nicht einmal etwas geträumt. Aber eigentlich müsstest du das doch längst wissen, da du ja das Hellsehen perfekt beherrschst.<< Dara  ...mehr

Weiterlesen
Blog
Sexy Hexen - Zurück in den gestrigen Tag

Dara wusste nur zu gut wie ihre Mutter tickte. Diese stand auf und nahm Dara wie ein kleines Mädchen in den Arm. >>Pass auf dich auf, Liebes. Ich hab dich lieb.<< Mit einem Kuss auf die Stirn war Dara entlassen. Bevor sie allerdings ging, mopste sich Dara eines der übriggebliebenen Stückchen, die ihre Mutter wie immer im Kühlschrank versteckt hatte. Warum genau ihre Mutter dies tat,  ...mehr

Weiterlesen
Blog
Sexy Hexen - Die Höhle des Löwen

In diesem Moment war Dara auf sich selbst sauer. Mit der Aktion gestern hatte sie sich keinen Gefallen getan, aber wenn Dara ehrlich war, hatte ihr die Zeit bei ihrer Mutter gut getan. Ausserdem konnte sie jetzt sowieso nichts mehr an der Situation ändern. Na dann mal los! Dara atmete noch einmal tief durch, hüpfte aus dem Auto und ging mit festen Schritten Richtung Haustür. Nach kurzem Zögern  ...mehr

Weiterlesen
Blog
Sexy Hexen - Die Visitenkarte in ihrem Bett

Dara versuchte an irgendetwas anderes zu denken, während sie die Relikte der letzten Nacht in den Händen hielt. Ob sie wollte oder nicht, sie hatte das Gefühl, dass sie Markus förmlich riechen könnte, so als ob er neben ihr stehen würde. Hektisch zog sie das Bettzeug ab. Als sie gerade ihr Kopfkissen in den Händen hielt, bemerkte sie, dass etwas darunter auf der Matratze lag. Es sah wie ein Stück  ...mehr

Weiterlesen
Blog
Sexy Hexen - Markus wird Geschichte

Und wer weiss, vielleicht eines Tages, in ferner Zukunft würde sie Markus eventuell anrufen und ihm danken können. Sowohl für die Erfahrung was den One-Night-Stand anging als auch für den Denkanstoss über ihr Leben als Hexe. Und vielleicht würde sie ihm eines Tages sogar aus tiefstem Herzen für ihr neues Leben dankbar sein. Immerhin hatte er in dieser Hinsicht sogar ihre Mutter mit ihren langjährigen  ...mehr

Weiterlesen
Blog
Sexy Hexen - Kartenlegen oder Hellsehen?

Dara wollte ungern ihre Mutter damit belästigen, auch wenn diese ihr versprochen hatte, zu helfen. Dara hatte beschlossen, so viel wie möglich alleine auf die Beine zu stellen. Erstens war sie dadurch ein wenig abgelenkt von Markus und sie hatte nicht soviel Zeit sich Gedanken zu machen, die ihr möglicherweise Angst machen oder sie verunsichern würden, so hoffte Dara zumindest. Sie hatte sich  ...mehr

Weiterlesen
Blog
Sexy Hexen - Magie oder Geisterwesen?

Es war als ob jemand anderes all diese Dinge getan hätte, während Dara nur virtuell anwesend war. Wie konnte das sein? Wieso konnte sie sich an nichts erinnern, was hier im Schlafzimmer gerade eben passiert war? Erst jetzt bemerkte sie auch, dass der Topf mit der Palme an einem anderen Platz stand, das Fenster wieder halb geschlossen war und die Gardinen wieder zugezogen waren. Musste sich Dara  ...mehr

Weiterlesen
Blog
Sexy Hexen - Alte Rituale im neuen Leben

Ein letzter Rundumblick im Schlafzimmer verriet Dara, dass alles fertig war. Das Bett würde sie jetzt auch einfach so lassen, wie es war. Wahrscheinlich würde sie sich die nächsten Tage durchaus dazu entschliessen, mal auf dem Sofa vor dem Fernseher zu schlafen. Sie könnte sich ja immer noch spontan für das Bett entscheiden, es war ja vorbereitet. Bevor Dara das Zimmer verliess überlegte sie kurz,  ...mehr

Weiterlesen
Blog
Sexy Hexen - Einmal ist immer das erste Mal

Dara war sich sicher, es würde vor Ort noch genügend Dinge geben, um die sie sich kümmern musste. Jetzt brauchte sie noch ihr Telefon und es konnte losgehen. Der Duft von frischem Kaffee liess Dara wissen, dass dieser bereits fertig war. Also machte sie sich auf den Weg in die Küche. Sie schenkte sich eine Tasse Kaffee ein. Bei einem Blick in den Kühlschrank musste sie feststellen, dass es keine Milch  ...mehr

Weiterlesen
Blog
Sexy Hexen - Dara gibt Vollgas

Normalerweise ging Dara für gewöhnlich ins Büro, wenn sie arbeitete, aber heute war das anders. Schliesslich war ja heute auch kein normaler Tag. Nach einiger Zeit hatte Dara die perfekte Position für sich und ihren Laptop gefunden. Jetzt musste sie nur das Telefon irgendwie einklemmen können, damit sie auch gleichzeitig telefonieren konnte. Gott sei Dank bin ich keine Sekretärin geworden, das wäre  ...mehr

Weiterlesen
Blog
Sexy Hexen - Auf einmal geht alles so schnell

Sabine sprach zwischenzeitlich weiter. >>Meine Eltern sind da ganz flexibel. Sie haben nur ein paar Sachen, die sie mitnehmen wollen. Der Rest wird in der Garage untergebracht. Falls du dein Auto mitbringen möchtest, dann kannst du das direkt vor der Garage abstellen. Notfalls werden wir dein Auto auch noch in die Garage bekommen, sollte das Wetter schlechter sein. Du siehst, eigentlich kannst  ...mehr

Weiterlesen
Blog
Sexy Hexen - Blick in die Zukunft

Dara hörte, wie Sabine sich das Prusten verkneifen musste, kurz nachdem sie den letzten Satz ausgesprochen hatte. >>Du weisst wie ich das meine. Ich war schon immer stolz darauf eine Hexe als Freundin zu haben. Ausserdem kann ich dich dann wieder schamlos ausnutzen, was das Kartenlegen angeht.<< Dara konnte sich erinnern, dass Sabine immer die einzige Person in ihrem Umfeld war, die sie  ...mehr

Weiterlesen
Blog
Sexy Hexen - Ein Wink des Himmels?

Sie war durch Zufall auf die Seite "Blick in die Zukunft" gestossen und fand diese ganz ansprechend. Sie war informativ, übersichtlich und beschäftige sich natürlich auch mit ihrer Gabe, dem Kartenlegen. Spontan hatte sie sich für einen Newsletter eingetragen, was normal überhaupt nicht ihre Art war. Seitdem hatte sie allerdings auch nichts mehr gemacht. Vielleicht gab es Neuigkeiten? Ausserdem  ...mehr

Weiterlesen
Blog
Sexy Hexen - Zufall oder reine Glückssache?

Das konnte doch nicht möglich sein, dass gerade in der jetzigen Situation diese Nachricht von "Blick in die Zukunft" in ihrem Postfach war. Und sie war erst 3 Tage alt. Es könnte sich also durchaus noch lohnen, diese zu lesen. Vielleicht war es ja auch gar nichts, was sie interessieren würde. Dara beschloss, einen Blick hinein zu werfen. Schaden könnte es nicht und den tatsächlichen Inhalt würde sie  ...mehr

Weiterlesen
Blog
Sexy Hexen - Die Chance Ihres Lebens?

Mit ihrer Mutter konnte sie später auch noch sprechen, sie würde sowieso demnächst anrufen, dass wusste Dara. Jetzt musste Dara erst einmal überlegen, was sie tun wollte. Sollte sie diese email als nächste Chance in ihrem neuen Leben sehen, oder diese einfach ignorieren und davon ausgehen, dass es sowieso schon zu spät für eine Antwort ist? Für einen kurzen Augenblick schwankte Dara zwischen  ...mehr

Weiterlesen
Blog
Sexy Hexen - Die nächste Überraschung

Während Dara ihrer Mutter in kurzen Zügen die Ereignisse des Tages erzählte, ging sie in die Küche und goss sich noch einen Kaffee ein. Auf dem Rückweg stellte sie ihre Tasse auf dem Wohnzimmertisch ab, ging in den Wäscheraum und stellte den Trockner an. Nach der 90grad Wäsche wäre es jetzt auch egal, ob die Sachen den Trockner noch überlebten oder nicht. Mit einem Grinsen schloss sie wieder die Tür  ...mehr

Weiterlesen
Blog
Sexy Hexen - Nägel mit Köpfen

>>Liebes, hör zu. Wir machen jetzt Nägel mit Köpfen. Ich packe jetzt ein paar Kartons und Reisetaschen ein und komme zu dir. Währenddessen schreibst du Sabine, dass du zum Wochenende dort sein kannst. Somit hat jeder von euch noch 3 Tage Zeit. Und dann kannst du schon mal anfangen, die Sachen zu verstauen, die du nicht mitnehmen willst. Schliesslich brauchen Sabine´s Eltern ja auch etwas Platz.  ...mehr

Weiterlesen
Seite 6 von 17


 

Ihre Karriere bei Zukunftsblick: Hier informieren

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz