Blog

❮ Blog Hauptseite

Sexy Hexen - Endlich wieder online

Blog
Foto: Nmedia / Fotolia
Eigentlich sagte Daras Gefühl ihr auch, dass alles passen würde, aber eine gewisse Skepsis konnte sie nicht ablegen. Aber tatsächlich war sie einige Sekunden später online. Am liebsten hätte sie ihren Laptop umarmt, aber das konnte sie sich gerade noch verkneifen. Kurzerhand öffnete Dara ihr email-Programm. Während die emails importiert wurden, loggte sie sich auch schon ins Internet ein. Ich bin wieder da!
Sie fühlte sich überglücklich, dass sie auch diese Hürde genommen hatte, aber vor allem, dass sie wieder auf ihre emails zugreifen konnte. Und wenn sie ehrlich war, wollte sie auch ungedingt wissen, was sich bei der Singlebörse so getan hatte. Sie hatte das Gefühl, dass sie das auf jeden Fall kurzfristig checken sollte. Sie musste nur aufpassen, dass ihre Mutter nichts davon mitbekam.

Dara fand, dass es noch nicht der richtige Zeitpunkt war um ihre Mutter einzuweihen. Sie wollte erstmal abwarten, was sich daraus so entwickelte. Dann konnte sie ihrer Mutter immer noch davon erzählen, auch wenn diese wahrscheinlich nicht begeistert wäre, dass sie von Dara übergangen wurde. Aber das würde sich dann auch schon ergeben, wenn es soweit war. Dara beschloss einen kurzen Blick in ihre emails zu werfen und dann erstmal die Wohnung ihren Wünschen entsprechen umzugestalten, soweit sie das ohne ihre Mutter konnte.

Wir sie bereits geahnt hatte, gab es eine Vielzahl von Nachrichten der Singlebörse, eine Mitteilung, dass Ihre Tarot-Karten schon verschickt worden und dann war da auch noch eine email von "Blick der Zukunft", dem Esoterik-Portal. Angelina bestätigte damit den Termin für Montag bot ihr aber auch gleichzeitig an, dass sie gerne auch heute schon vorbeischauen könnte, wenn sie Zeit hätte. Ein Termin hatte sich bei ihr verschoben und da hatte sie sofort an Dara gedacht. Diese war sprachlos. Das war ja schon wieder mehr als erwartet.

Gedanklich hatte sie sich auf den Montag eingestellt, aber was sprach wirklich dagegen, wenn sie ihn vorverlegen würde. Die Wohnung konnte sie ja trotzdem herrichten, sowie den Rest, den sie sich vorgenommen hatte. Wenn sie das Gespräch heute führen würde, könnte sie das Wochenende dazu nutzen, sich eingehender damit zu beschäftigen und sie konnte vielleicht auch noch mal mit ihrer Mutter sprechen, falls die nötig wäre. Ohne noch länger darüber nachzudenken, griff Dara ihr Handy und wählte Angelinas Nummer...
Weiterempfehlen:


Lebensberatung:

Starmedium Nova
Starmedium Nova

Ich besitze die Fähigkeit mit Seelen von Menschen in Kontakt zu treten und damit Fragen zu beantworten. Tarot- Lenormandkarten, Pendel, Engelkontakte und Reiki (4. Grad). 30 Jahre Erfahrung.  ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 155 455
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2032
€ 2.19/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 232
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 90
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu ""

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz