Blog

❮ Blog Hauptseite

Sexy Hexen - Kaffee, und weiter geht es

Blog
Foto: Firma V / Fotolia
Angelina, die Kartenlegerin des Esoterik-Portals freute sich hörbar über Daras Anruf und sie vereinbarten einen Termin für 5 Uhr am Nachmittag. So hatte Dara noch Zeit zumindest einen Teil ihrer Vorhaben zu erledigen und sie würde pünktlich wieder zurück sein, um mit ihrer Mutter zu Abend zu essen. Daras Laune steigerte sich zunehmend obwohl dies eigentlich kaum noch möglich war. Schliesslich lief alles wie am Schnürchen und sie hatte innerhalb kürzester Zeit mehr geschafft, als sie sich vor einigen Tagen noch erträumt hätte. Es war einfach ein tolles Gefühl, wenn man Glück hatte und dies dann auch zu schätzen wusste.
Dara hatte mittlerweile ihren Kaffee ausgetrunken und so machte sie sich über ihr Umzugsgut her. Nachdem sie das System der Vorsortierung ihrer Mutter überblick hatte, begann sie ein Teil der Kleinigkeiten im Bord im Wohnzimmer zu verstauen. Der Rest würde in die Kommode kommen. Dazu müsste diese allerdings ins Wohnzimmer geschoben werden und dafür brauchte sie ihre Mutter. Dann sortiere sie ihre Klamotten, so wie sie es gewohnt war. Da diese in den Kleiderschrank gehörten musste sie sich auch hier noch eine Weile gedulden, da ihre Mutter noch zu schlafen schien. Genau in diesem Augenblick ging die Tür auf und ihre Mutter stand, noch leicht verschlafen, vor ihr.

>>Hallo Mom.<< Ohne zu fragen machte sich Dara auf den Weg zur Kaffeemaschine. Sie wusste, dass ihre Mutter garantiert auch eine Tasse Kaffee trinken würde. >>Guten Morgen, Liebes. Du bist aber schon früh wach. Warum hast du mich denn nicht geweckt?<< Dara reichte ihrer Mutter den frischen Kaffee. >>Weil du noch ganz entspannt geschlafen hast und ich in der Zwischenzeit schon einige Dinge erledigt habe, die auf meiner Liste standen.<<

Vielsagend schaute sie ihre Mutter an. Dara schenkte sich auch noch eine Tasse Kaffee ein und erzählte ihrer Mutter alles von diesem Morgen. Ihre Mutter freute sich sichtlich für sie und Dara merkte, dass diese etwas unruhig wurde, obwohl sie ihren Kaffee noch nicht ganz ausgetrunken hatte. >>Ich spring schnell unter die Dusche und dann können wir hier loslegen. Ist das ok für dich, Liebes?<< Dara wusste dass es sinnlos war ihrer Mutter dies ausreden zu wollen. >>Ok, Mom. Mach du dich frisch.<< Sie wendete sich wieder ihren Klamotten zu und sprach weiter...
Weiterempfehlen:


Lebensberatung:

Claudia
Claudia

Lebensberatung, Hellsichtige Kartenlegerin, Sehr hohe Trefferquote, Soforthilfe, Liebe, Treue, Beziehung, Suchtproblematiken, Trennungen, Sextherapie, Deutsch, Englisch, Partnerzusammenführung, Lenormandkarten, Lebenserfahrung, psychologisch geschult ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 109
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2051
€ 2.19/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 234
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 91
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu ""

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz