Blog

❮ Blog Hauptseite

Beziehungsprobleme - Wenn es sich lohnt die Beziehung zu retten

Blog
Foto: konradbak / Fotolia
Beitrag vom 06.07.2014

Niemand wird sich diesem Thema entziehen können. Im Laufe unseres Lebens werden Beziehungsprobleme unsere Partnerschaft oder sogar unsere Liebe auf die Probe stellen. Unterschiedlich oft werden wir uns mit diesem Thema auseinandersetzen müssen. Wenn wir lieben, wenn wir eine Partnerschaft oder Ehe führen, wird es wahrscheinlich jeden von uns einmal treffen und wir werden uns zwangläufig damit beschäftigen müssen. Allerdings müssen wir nicht damit leben und Beziehungsprobleme bedeuten auch nicht, dass die Partnerschaft oder Ehe gescheitert ist, aber es ist ein Punkt, an dem wir unsere Situation überdenken und vielleicht sogar Hilfe von aussen holen sollten.

Natürlich können wir auch selbst Beziehungsprobleme angehen, wenn wir beispielsweise folgendes in unsere tägliche Routine einbauen:

-Kommunikation innerhalb der Beziehung: In einer Partnerschaft / Ehe hat jeder Partner gegenüber dem anderen eine gewisse Erwartungshaltung. Schnell kommt es zu Enttäuschungen, wenn diese nicht erfüllt werden und somit zum Streit. Wichtig ist, dass beide Partner die Wünsche, Bedürfnisse und Erwartungen des anderen kennen und sich dementsprechend verhalten können.
-Jedem seine Freiräume: Eine gesunde Mischung zwischen gemeinsamen Unternehmungen und Zeit für sich ist die Zauberformel, um Beziehungsprobleme zu vermeiden. Kleine Auszeiten in Form von eigenem Hobby oder Treffen mit Freunden tun jeder Partnerschaft / Ehe gut.

-Die Liebe am Leben erhalten: Zwangläufig kehrt irgendwann die Routine ein, aber der Alltag sollte kein Grund sein, dass die Liebe einschläft. Spontane Aktivitäten, liebevolle Gesten oder kleine Aufmerksamkeiten können den Zauber der Liebe jeden Tag aufs Neue seine Wirkung tun lassen.

-Sex ist kein notwendiges Übel: Routine im Bett in tödlich und oftmals einer der Hauptgründe für Beziehungsprobleme. Bringen Sie frischen Wind in Ihr Liebesleben, sei es mit Dessous, einem Spielzeug oder einem Rollenspiel. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, nur denken Sie dabei auch an Ihren Partner!

-Verständnis für den Partner haben: Nicht jeder Tag ist eitel Sonnenschein. Zeigen Sie Ihrem Partner, dass Sie ein offenes Ohr für ihn haben und heitern Sie ihn zum Beispiel mit einem leckeren Essen oder einer entspannenden Massage auf.

-Kompromisse sind unerlässlich: Nur so können Sie eine faire Beziehung für beide Seiten führen. Ganz gleich ob Urlaubsziel, die nächste Anschaffung oder das abendliche Fernsehprogramm - versuchen Sie sich im Gespräch zu einigen. Und wenn es keine Einigung gibt, sehen Sie es locker und probieren Sie es mit einer Runde Schnick-Schnack-Schnuck, das Schicksal entscheidet für Sie.


Natürlich sollten wir Beziehungsprobleme nicht auf die leichte Schulter nehmen, aber sie sollten auch nicht zu unserem täglichen Gedankengut werden. Wenn die Liebe noch vorhanden ist, sollte man sich aktiv damit auseinandersetzten und die Beziehungsprobleme bekämpfen. Sollten Gespräche dazu nicht ausreichend sein, empfiehlt es sich einen Profi zu Hilfe zu nehmen.
Unser Berater wird Ihnen objektiv Ihre Situation und die Möglichkeiten aufzeigen, um die Liebe wieder neu zu erleben, die Beziehungsprobleme zu lösen und so die Partnerschaft zu retten...
Weiterempfehlen:


Das Thema Liebe und Beziehung ist ein Fachgebiet von

Beraterin Larissa
Beraterin Larissa

Partnerzusammenführung, Kartenlegen, Handlesen, Liebesrituale, Liebe und Beziehung, Beruf und Finanzen, Hellsehen, Blockadenlösung, Energiearbeit, Engelskontakt, Numerologie, Chakrenreinigung.  ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 576 657
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2056
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24402
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 98
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu "Liebe und Beziehung"

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz