Blog

❮ Blog Hauptseite

Energieübertragung - Hilfe zur Selbstheilung des Körpers

Blog
Foto: Elena Ray / Fotolia
Beitrag vom 29.09.2014

Bei der Energieübertragung handelt es sich um eine spirituelle Methode, im Rahmen der Lichtarbeit sich wieder mit Energie "zu versorgen", wenn man kraftlos, müde und antriebslos ist. Was viele verwundern wird, ein jeder trägt die Fähigkeit in sich zur Energieübertragung, doch viele wissen gar nicht, dass sie selbst über diese Begabung verfügen. Viele spüren es irgendwann selbst, dass diese Fähigkeiten in ihnen vorhanden sind und eben diese Menschen entwickeln sich weiter und sind somit eine Art von Heiler.
Die Energieübertragung kann per Handauflegen beispielsweise durch Reiki erfolgen. Reiki, als "Universelle Lebensenergie" bezeichnet, ist eine uralte Heil- und Entspannungsmethode und eine der erfolgreichsten Arten der Übertragung von Energie. Hier wird durch direktes oder angedeutetes Handauflegen die Energie übertragen. Dabei konzentriert sich der Reiki-Anwender auf seine eigenen Kräfte und lässt diese dann auf den Empfänger übergehen.

Wer sich einmal selbst einer Reiki-Behandlung unterzogen und die Energieübertragung gespürt hat, die auf seinen Körper einwirkte, der wird eventuell selbst in Versuchung kommen, die Kunst des Handauflegens auszuführen. Wir alle kennen einen Menschen, der die Kraft und Stärke benötigt, um wieder voll im Leben zu stehen. Reiki bedeutet nichts anderes, als Lebensenergie zu geben.

Bei der Übertragung von Energie mit Hilfe von Reiki handelt es sich um ein sehr außergewöhnliches Medium, doch es geht schnell und ist effektiv. Wer sich mit diesem Thema beschäftigt und das mit dem Wunsch paart, anderen helfen zu wollen, der kann Reiki durchaus als Heilmittel nutzen.

Doch es gibt noch weitere Formen Energien auf andere zu übertragen. Hierzu gehört auch die Fernübertragung. Menschen mit aussergewöhnlichen Fähigkeiten können die Energie auch über eine grössere Entfernung beim Empfänger ankommen lassen. Dafür ist nur nötig, dass der Empfänger sich für diese bestimmte Zeit nur darauf konzentriert und alles andere um sich herum ausschaltet, und schon kann die Energie fliessen. Allerdings sollte man keine Wunder erwarten, denn auch der Energie sind Grenzen gesetzt. Sie kann aber helfen die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktiveren.

Die Energieübertragung als solches kann von jedem Menschen anders erlebt werden, da jeder einzelne von uns ein individuelles Lebewesen ist. Der Effekt kann sich ganz unterschiedlich anfühlen und entfacht trotzdem seine Wirkung. Eingesetzt wird diese Methode häufig zur Auflösung negativer Energie, Blockadenlösung und Abbau von Stress.

Energieübertragung ist also nicht an einen Ort gebunden. Nutzen Sie die Möglichkeiten und tun Sie Ihrem Körper etwas Gutes. Unser Berater ist jederzeit für Sie da...


Achtung - Diese Methode ist begleitend bzw. unterstützend zu sehen und ersetzt keinen Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker, auch dürfen keine medizinisch veranlassten Therapien abgebrochen werden!

Weiterempfehlen:


Das Thema Energieübertragung ist ein Fachgebiet von

Starmedium Syrid-Marlen
Starmedium Syrid-Marlen

Hinweis: Leider bis zum 19.08.2018 nicht zu erreichen! Wir bitten um Ihr Verständnis! ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 455
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2054
€ 2.19/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24409
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 95
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu "Energieübertragung"

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz