Kaffeesatzlesen - Ein faszinierender Blick in die Zukunft

Zukunftsblick Blog

❮ Blog Hauptseite

Thema: Wahrsagen

Blog
Foto: K._U. Häßler / Fotolia
Beitrag vom 01.07.2014

Kaffeesatzlesen - Ein faszinierender Blick in die Zukunft

Wer von uns möchte nicht gerne einen Blick in die Zukunft werfen? Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten und auch das Kaffeesatzlesen gehört dazu. Dieses Orakel hört sich im ersten Moment vielleicht ganz einfach an, ist aber tatsächlich eine Kunst.

Was genau ist Kaffeesatzlesen überhaupt?

Kaffeesatzlesen gehört zum Bereich des Wahrsagens. Bis auf das Ende des 17. Jahrhunderts geht die Kunst aus dem Kaffeesatz zu deuten zurück. So geht man davon aus, dass erstmalige Erwähnung dieser Art der Wahrsagung durch Thomas Tamponelli, einem Florentiner Wahrsager statt fand. Wissenschaftlich wurde die Wirksamkeit der Methode jedoch nie nachgewiesen.
Kaffeesatzlesen, auch Kaffeedomantie genannt, ist auch in Europa seit dem 19. Jahrhundert populär und in der heutigen Zeit ein beliebtes Orakel beim Wahrsagen.

Kaffeesatzlesen erfordert Ruhe, Übung, Intuition und Fantasie, um die Symbole und Kombinationen im Ganzen zu erkennen und richtig zu deuten. Diese Symbole und Kombinationen sind eng miteinander verbunden und können eine glaubwürdige Prognose für die Zukunft ergeben. Es reicht nicht nur diese zu erkennen, sondern sie auch richtig zu deuten. Dann kann dieses Orakel Hoffnungen, Sorgen und Träume der fragenden Person aufzeigen.

Es gibt verschiedene Methoden für das Kaffeesatzlesen, unter anderem:

1. Der noch nasse Kaffeesatz muss, bevor er austrocknet, mit dem Finger von der Person umgerührt werden, deren Zukunft näher unter die Lupe genommen werden soll. Aus den sich gebildeten Mustern können dann Rückschlüsse auf die Zukunft dieser Person gezogen werden können. Bei dieser Methode legt man die Körnchen des getrockneten Kaffeesatzes auf einen flachen Teller und bewegt diese so lange, bis die weisse Fläche vollständig bedeckt ist. Danach deutet man aus den Figuren, die sich dort gebildet haben.

2. Für eine andere Variante benötigt man eine Mokkatasse und einen Unterteller. Hier wird der Unterteller auf die Tasse gelegt, dann dreht man diese komplett um und stellt die Tasse mit dem noch feuchten Kaffeesatz ab. Nachdem der Kaffeesatz getrocknet ist, können die Muster gedeutet werden, die sich im inneren Tassenrand beim Herunterlaufen des Kaffeesatzes gebildet haben.


Kaffeesatzlesen verbinden wir ungewollt mit einem Hauch von Mystik und gerade deshalb ist es wohl eine der interessantesten Methoden des Wahrsagens. Menschen mit stark ausgeprägten Fähigkeiten können Ihnen dabei helfen, die Symbole und Kombinationen zu erkennen und anhand dieser zu deuten. Nutzen Sie dieses Orakel um einen Blick auf das Kommende zu werfen. Sie werden fasziniert sein ...


© Zukunftsblick Ltd.



Wichtiger Hinweis!

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir unseren Kunden keinerlei Dienstleistungen anbieten, die in irgendeiner Art und Weise mit schwarzer Magie, Partnertrennung oder Ähnlichem in Zusammenhang stehen. Jedwede Praktik, welche einen anderen Menschen, ganz gleich in welcher Hinsicht, schaden oder negativ beeinflussen könnte, wird entschieden und grundsätzlich von uns abgelehnt. Wir lehnen zudem jegliche Verantwortung ab, falls Kunden - trotz der erwähnten Richtlinien - solche Dienstleistungen erfragen oder in Anspruch nehmen.

Danke für Ihr Verständnis
Zukunftsblick Ltd.

Weiterempfehlen:


Das Thema Wahrsagen ist ein Fachgebiet von

TV-Starseherin Ayse Atik
TV-Starseherin Ayse Atik

Türkische Hellseherin. Sehr hohe Trefferquote. Wasserlesen, Kaffeesatzlesen, Rundumblick, Kartenlegen, Kipperkarten, Zigeunerkarten, Tarot, Engelkarten, Lenormand, Hellfühlen. Ich sehe in die Gedankenwelt Ihres Partners. Deutsch, Türkisch.  ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 901 255
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2049
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 520 626
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 93
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

Weiterführende Seiten zu "Wahrsagen"

Besuchen Sie unseren

Esoterik-ShopEsoterik-Shop
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK