Blog

❮ Blog Hauptseite

Reinkarnation - Mehr als nur ein Leben?

Blog
Foto: styleuneed / Fotolia
Beitrag vom 16.11.2014

Der Begriff der Reinkarnation steht für Wiedergeburt oder auch Seelenwanderung. Hierbei wird vorrangig der körperliche Tod durch eine erneute Manifestierung der Seele mittels eines neuen Körpers bezeichnet. Der Glaube an die Reinkarnation gehört nicht nur diversen Religionen an, sondern ist vor allem auch in östlichen Kulturen weit verbreitet. Vor allem im Buddhismus und im Hinduismus spielt die Wiedergeburt eine zentrale und gewichtige Rolle. Allerdings beschäftigen sich immer mehr Menschen auch in unseren Breitengraden mit diesem Thema.

Reinkarnation im Wandel der Zeit

Schon bedeutende Persönlichkeiten wie Plato, Pythagoras, aber auch Goethe, Kant oder Schopenhauer befürworteten die Lehren und Glaubenssätze der Reinkarnation. Durch das vermehrte Aufkommen von Yogaschulen, der Hippie-Bewegung und indischen Gurus in westlichen Ländern, fand das fernöstliche Glaubensgut immer mehr Anhänger, sodass der Gedanke an die Wiedergeburt bzw. Seelenwanderung fortbestand.
Auch bis heute hat dieser Glaube an Faszination und Begeisterung nicht abgenommen, sodass immer mehr Menschen Berichte erstatten, sich an frühere Leben erinnern zu können. Im Zuge dessen wurde die Reinkarnationsforschung entwickelt, welche sich mit derartigen Fällen auseinandersetzte, um anhand von Fallbeispielen die Wahrheit zu untermauern und zu beweisen versuchte. Zu diesen Arbeiten gehört bis heute noch die Rückführung, welche unter Hypnose vollzogen wird. Sie ist zudem ein begehrtes Hilfsmittel, um seelische Probleme wie zum Beispiel Kryptomnesie (vergessene Erinnerungen und damit zusammenhängende Ängste), zu behandeln. Reinkarnation ist also durchaus weiter verbreitet als man glaubt.

Unterschiede in diversen Kulturen

Während der Europäer den Gedanken an die Wiedergeburt recht sympathisch findet, weil er noch nicht ahnt, was ihm die zukünftige Inkarnation bringen wird, gehört es in den östlichen Kulturen zum guten Ton, von der Wiedergeburt zu sprechen und mit diesem Wissen zu leben. So glauben sowohl die Hinduisten als auch die Buddhisten an den Seelenfortbestand und die Reinkarnation, leben jedoch verschiedene Glaubenssätze.

Der Buddhismus beispielsweise lebt nach dem Prinzip der Seelenverneinung, auch Anatmavada genannt, und glaubt an eine Wiedergeburt, bei der sich einer neuen Persönlichkeit angenommen wird. Wer sich genauer mit diesen Lehren beschäftigt, der wird erkennen, dass sich verschiedene Glaubensrichtungen mit der Wiedergeburt beschäftigen, jedoch unterschiedliche Auffassungen zur Art und Weise haben.


Das Thema Wiedergeburt ist sowohl spannend wie auch vielseitig und wird von jedem Mensch anders umgesetzt. Für viele ist es beispielsweise auch eine Möglichkeit durch eine Rückführung ihre Frage beantwortet zu bekommen - wie geht es nach dem Tod weiter?
Weiterempfehlen:


Das Thema Reinkarnation ist ein Fachgebiet von

Starberaterin Vanessa
Starberaterin Vanessa

Dipl. Astrologin und Hellseherin. Kartenlegerin seit 30 Jahren mit exakten Zeitangaben, Partnerzusammenführung durch starke Telepathie, Rituale, Blockadenlösung, Geistheilung, Hypnose und NLP-Training. Bitte Gesprächstermin vereinbaren! ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 502
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2046
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 533 424
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 87
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu "Reinkarnation"

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz