Blog

❮ Blog Hauptseite

Übersinnliche Fähigkeit - Gabe oder Fluch?

Blog
Foto: Dmitry / Fotolia
Beitrag vom 15.10.2014

Das Mass für übersinnliche Fähigkeiten wird heutzutage von vielen Menschen stillschweigend hingenommen oder gar belächelt. Dennoch gibt es durchaus verschiedene Arten, welche in die Sparte der übersinnlichen Wahrnehmung fallen. Für die eine oder andere Fähigkeit werden sogar Fachbegriffe verwendet, auch wenn die wissenschaftliche Akzeptanz nicht gegeben ist. Auch wenn die eine oder andere übersinnliche Fähigkeit als umstritten gilt, so glauben dennoch viele Menschen an ihre Existenz.

Von kognitiven Fähigkeiten und hellseherischen Künsten

Die meisten Menschen kennen das Deja Vu - ein Situationsgefühl, welches ungeahnte Gefühle auslöst, das Geschehene bereits irgendwann einmal erlebt zu haben. Die Ursache für das Deja Vu ist noch nicht gänzlich von der Wissenschaft geklärt worden, dennoch zeigen verschiedene Ansätze auf, dass auch hier übersinnliche Fähigkeiten im Spiel sein könnten.

Und wie sieht es mit der Empathie aus? Die übersinnliche Fähigkeit, die Gefühle der Menschen wahrzunehmen, erscheint als sechster Sinn durchaus möglich zu sein. Es sind Emotionen, die man selbst zwar verspürt, doch nur schwer in Worte fassen kann - daher ist es für diejenigen Menschen von großer Bedeutung, mit beiden Beinen fest im Leben zu stehen, um mit dieser Fähigkeit konform zu gehen.

Telepathie hingegen kann sich über weitere Entfernungen erstrecken und bezeichnet die Wahrnehmung von Gedanken anderer Menschen - so können intensive Erlebnisse oder gar Notfälle wahrgenommen werden. Empathie und Telepathie können sich sogar miteinander vermischen. Hingegen weist die übersinnliche Fähigkeit der Präkognition, welche auch gern als Hellsehen über zukünftige Ereignisse bezeichnet wird, gänzlich andere Züge auf. Die Visionen können das Verhalten des Betreffenden durchaus verändern, weshalb viele Menschen diese übersinnliche Fähigkeit nicht immer als Gabe, sondern oftmals auch als Fluch bezeichnen.

Übersinnliche Fähigkeit - Eine Welt voller Mysterien

Ganz gleich, ob Menschen Hellhören und so mit anderen Stimmen interagieren können, über einen sechsten Sinn verfügen, psychische Erkrankungen heilen oder Zeichen vorhersehen können - heute wie damals erscheinen Menschen mit derartigen Gaben immer noch als Grenzgänger zu gelten, die aufgrund ihrer Fähigkeiten auch gern aus der Gesellschaft ausgeschlossen werden, obwohl es keinen wirkliche Grund dafür gibt.


Nutzen wir die übersinnliche Fähigkeit der anderen Menschen für unser eigenes Leben und sehen sie als Wegweiser. Diese Menschen können uns einen völlig neuen Blickwinkel vermitteln und uns so helfen, Dinge zu erkennen und für uns umzusetzen. Wir können aber auch unsere eigenen übersinnlichen Fähigkeiten erkennen und trainieren. Ganz gleich wofür Sie sich entscheiden, unser Berater freut sich darauf, Sie einen Teil des Weges begleiten zu können. Sie haben nichts zu verlieren.
Weiterempfehlen:


Das Thema Hellsehen ist ein Fachgebiet von

Starseherin Ayse
Starseherin Ayse

Türkische Hellseherin. Sehr hohe Trefferquote. Wasserlesen, Kaffeesatzlesen, Rundumblick, Kartenlegen, Kipperkarten, Zigeunerkarten, Tarot, Engelskarten, Lenormand, Hellfühlen. Ich sehe in die Gedankenwelt Ihres Partners. Deutsch, Türkisch ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 901 255
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2049
€ 2.19/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 520 626
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 93
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu "Hellsehen"

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz