Zukunftsblick Hellsehen Kartenlegen Wahrsagen
Telefonberater



Telefonische Beratung
Ihre Terminwünsche
Beraterbewertungen
TOP-Berater gesucht

Esoterik-Shop*NEU

Beratung in Fremdsprachen

Wissensdatenbank

Aus der Redaktion
Hauptübersicht
Hexen-Roman
Welt der Esoterik

Gratis-Dienste
Hauptübersicht
Online-Tarot
Geburtshoroskop
Gratis-Numerologie
Gratis-Runen
Gratis-Hypnose
Gratis-Newsletter
Gratis-Kurse
Gratis-Pendel
Gratis-Rituale
Videochannel

Berater-Rubriken
Hauptübersicht

Themengebiete
Astrologie
Auflösung negativer Energien
Aura sehen
Blockadenlösung
Channeln
Crowley Tarotkarten
Energiearbeit
Energieübertragung
Engel-Tarot
Engelmedium
Fernheilung
Geistheilung
Hellsehen
Hypnose
Jenseitskontakte
Karma-Karten
Kartenlegen
Kipper-Karten
Lebensberatung
Lenormand-Karten
Liebe und Beziehung
Liebesorakel
NLP
Nostradamus-Karten
Numerologie
Orakel
Partnerzusammenführ.
Pendeln
Raucherentwöhnung
Reiki
Reinkarnation
Rider-Waite-Tarot
Rituale
Runen
Schutz vor Schwarzmagie
Seelenpartner
Skat-Karten
Steinorakel
Tarot
Telepathie
Tierkommunikation
Traumdeutung
Wahrsagen
Wasser-Lesen
Weißmagische Rituale
Zigeuner-Karten

Zukunftsblick hilft
Buchempfehlungen

TOP-Berater gesucht

 

 

Webdesign:
Peernet.de

Zukunftsblick
 
Zukunftsblick - Spendenaktion Kinderkrebshilfe Schweiz Juli 2017

 
Newsletter:
 
Startseite > Wissensdatenbank > Traumdeutung

Traumdeutung

Traumdeutung Foto: © Gerhard Seybert @ Fotolia Was bedeutet mein Traum? Warum träume ich immer wieder das Gleiche? Traumdeutung ist schon seit Jahrtausenden ein interessantes Thema für viele Menschen. Oftmals sind die Botschaften sehr komplex und ergeben erst in ihrer Deutung einen Sinn.

Was bedeutet das genau?

Oneirologie, wie die Traumdeutung auch genannt wird stammt aus dem Griechischen - oneiros und bedeutet "der Traum". Mit Hilfe der Traumdeutung sollen die Gefühle, Handlungen und Bilder eines Traumes analysiert und als symbolische Botschaft gedeutet werden.

Wissenschaftler und Philosophen, die sich mit Träumen beschäftigen, wurden vor ein Rätsel gestellt. Die Abgrenzung von Traum und Wirklichkeit sollte klar vorgenommen werden, allerdings wurde auch gleichzeitig die Systematisierung in der Deutung von verschiedenen Arten von Träumen versucht. So wurden einerseits Erinnerungen, Krankheiten oder Emotionen als natürliche Ursache genannt, aber es gab eben auch noch mögliche teuflische oder göttliche Einwirkungen, die als übernatürliche Ursache galten.

Traumdeutung im Wandel der Zeit

Bereits in der Bibel wird Josef als Traumdeuter beschrieben und erlangt unter anderem beim Hof des Pharaos als Traumdeuter Berühmtheit. Die Grundlage der Traumdeutung bildet hierbei die volkstümliche Auffassung der Antike, unter anderem von Daniel, einem alttestamentlichen Traumdeuter, dass entweder eine Botschaft übermittelt oder der Mensch in Versuchung geführt werden sollte, je nachdem ob es sich um eine dämonische oder göttliche Quelle handelte. In vielen schamanischen Kulturen ist die Traumdeutung nach wie vor eine Behandlungsmethode. Auch viele andere Kulturen nutzten die Fähigkeiten von Traumdeutern.

In der modernen Traumdeutung wird sich der Erkenntnisse Sigmund Freunds bedient, der seine Forschungen auch als Traumanalyse bezeichnete. Grundlage seiner Tiefenpsychologie ist die Annahme, dass mit Hilfe eines Traumes unbewusste Erlebnisse eines Menschen als Information zutage treten können. Die Hirnforschung wiederum sieht die Notwendigkeit der Deutung sowie der etwaigen Bedeutung von Träumen als eher unwichtig.

Eng in Verbindung mit der Traumdeutung und Sigmund Freud steht ein weiterer Name. Carl Gustav Jung, ein Schweizer Psychiater, ein weiterer bekannter Name, wenn es um die Traumdeutung geht. C. G. Jung, wie er auch häufig genannt wird, ist außerdem Begründer der analytischen Psychologie. C. G. Jung unterstütze Freud mit seinen damals noch nicht populären Ansichten indem er ihn bzw. seine Methoden in fast allen seiner veröffentlichten Werke erwähnte.

Unser Innerstes in Bildern

Träume hat jeder Mensch, manchmal sogar öfters in einer Schlafphase. Manchmal können wir uns nicht mehr an unsere Träume erinnern, doch wenn uns unsere Träume bewegen oder sogar ängstigen merken wir uns unsere Träume umso besser. Jeder Traum möchte uns etwas sagen, eine Mitteilung überbringen. Oft über die Situation in der wir uns gerade befinden. Träume sind ein oft unterschätztes, höchst interessantes Phänomen.

Unsere Träume deuten zu lassen macht sehr viel Sinn. Dies kann auch eine große Hilfe für unsere geistliche und seelische Entwicklung sein. So schafft das Traumdeuten auch Lösungen durch Bewusstheit und Selbsterkenntnis. Mitunter eröffnen sie uns neue Perspektiven, die uns im Wachen verschlossen bleiben können. Auch entschlüsseln Träume unsere Schwächen, sie können uns aber auch aufzeigen wo es langgeht oder langgehen könnte.

Die Traumdeutung analysiert und interpretiert die Bilder, die Handlungen und die Gefühle des jeweiligen Traumes. Wenn man morgens aufwacht und man einen Traum hatte, von dem man nicht loskommt, ist es sehr sinnvoll sich den Traum zu notieren, damit nichts davon verloren geht. So kann der Traum aufs Genauste analysiert werden.

Haben auch Sie immer wieder einen Traum, der Sie beschäftigt? Probieren Sie eine Traumanalyse und erfahren Sie, was Ihr Innerstes Ihnen sagen möchte. Wir helfen Ihnen sehr gerne dabei!

Foto: © Gerhard Seybert @ Fotolia


Nächstes Thema: >> Trennungsschwierigkeiten

Vorheriges Thema: << Tierkreiszeichen

Zurück zur Übersicht der "Wissensdatenbank"

Traumdeutung ist das Spezialgebiet von

Starberaterin Ute Starberaterin Ute

Medium mit viel Empathie, Lebenserfahrung und Kontakten zur geistigen Welt. Ich biete Hellsehen ohne Hilfsmittel, Traumdeutung, Jenseitskontakte und Tierkommunikation. Auch helfe ich Ihnen als Engelmedium und bei Fragen zu Liebe und Beziehung.

Erfahren Sie hier mehr über Starberaterin Ute

Schweiz  0901 900 450 (2.99 sFr/Min.)

Deutschland  0900 310 2053 (1.99 Eur/Min.) Mobilfunk ggf. abweichend

Österreich  0900 536 675 (2.17 Eur/Min.)

Luxembourg  901 280 78 (2.04 Eur/Min.)



Unsere Hauptseite zum Thema Traumdeutung

Traumdeutung  
Jede Nacht schlafen und träumen wir. Auch wenn wir morgens aufwachen und uns an keine nennenswerten Passagen des Traumes erinnern können, so kann dennoch klar gesagt werden, dass wir geträumt haben. Vieles erscheint belanglos, einiges kann uns hingegen fesseln und zwar so sehr, dass wir den ganzen Tag mit diesem Traum beschäftigt sind. Von lustigen bis hin zu mitreissenden oder ängstigenden Träume ...Artikel lesen Traumdeutung


Unsere Mutterseite zum Thema Wahrsagen

Wahrsagen  
Unter der Bezeichnung Wahrsagen wird in der Umgangssprache die Zukunftsdeutung verstanden. Hierfür bedient sich das Medium verschiedener Methoden, um mit dessen Hilfe einen Blick auf zukünftige Ereignisse zu erhalten. Neben der Voraussagung können allerdings auch Informationen aus der Gegenwart sowie der Vergangenheit erhalten werden. Hierbei ist es unerheblich, ob der Ratsuchende eine Sitzung bei ...Artikel lesen Wahrsagen

 



Kartenlegemeister Bernd

Kartenlegemeister Bernd
Im Rahmen der Zukunftsblick Akademie biete ich eine Kartenleger-Kurs / Ausbildung auf höchstem Niveau. Der erste Teil des Kurses ist gratis und sofort hier verfügbar. ...Mehr
Bernd Hüfner


Zur Telefonberater-Übersicht | Beschwerden | Über uns | Kontakt

Werbebanner | Links | Sitemap | Impressum/AGB | Datenschutz

Weiterempfehlen: Traumdeutung in der Wissensdatenbank von Zukunftsblick.ch: Link senden an Facebook  Traumdeutung in der Wissensdatenbank von Zukunftsblick.ch: Link senden an Google  Traumdeutung in der Wissensdatenbank von Zukunftsblick.ch: Link senden an Twitter