Karmische Liebe

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite
Lexikon
Foto: Lilya / stock.adobe.com

Wenn die Liebe zur karmischen Lektion wird ...

"Die Liebe ist ein seltsames Spiel." Immer wieder lässt sie uns verwirrt und überfordert dastehen und lässt uns zurück in einem Gefühlschaos, aus dem wir nicht mehr herauskommen zu scheinen.
Wenn die Liebe zu einer Person uns vor Fragen stellt, wie: Soll ich überhaupt noch bei ihm/ihr bleiben? Oder: Ist es jetzt Zeit, zu gehen? Dann könnte es sich um eine sogenannte "Karmische Liebe" handeln.

Im folgenden Beitrag beschäftigen wir uns näher mit dem Thema der karmischen Liebe, was sie ist und auch, woran man erkennt, ob es sich um eine handelt.

Was ist karmische Liebe?

Grundsätzlich kann man die karmische Liebe als eine Art Lektion bezeichnen, die wir in Sachen Liebe und Beziehung lernen müssen. Es ist nicht sehr unwahrscheinlich, dass jeder von uns einmal oder sogar mehrere Male diese Erfahrung macht und sich in einer karmischen Beziehung wiederfindet. Auch wenn die karmische Liebe nicht direkt eine Seelenverwandtschaft ist, so kann man trotzdem sagen, dass sie eine Art der Seelenverbindung, beziehungsweise Seelenbeziehung ist. Einfach weil bei der karmischen Liebe zwei Seelen miteinander in Kontakt kommen, um voneinander zu lernen und zu wachsen.

Man sagt aus spiritueller Sicht ebenfalls, dass bei einer karmischen Liebe zwei Seelen, noch bevor sie in das physische Leben hineingeboren werden, eine Art "Seelenvertrag" abschliessen. Dieser beinhaltet, dass die beiden Seelen sich gegenseitig unterstützen und einander helfen, den jeweils anderen Lebensweg zu gehen. Bei der karmischen Liebe kommt es ebenfalls nicht selten vor, dass beide Seelen aus früheren Leben noch vorhandene Probleme zu lösen haben.

Karmische Liebe als unser Lehrer in Liebesangelegenheiten ...

Man kann die karmische Liebe demnach also auch als eine Art Lehrer oder Führer bezeichnen, der zwei sich liebenden Seelen die Möglichkeit bietet, aneinander zu wachsen und voneinander zu lernen. Meist sind karmische Verbindungen nicht für die Ewigkeit gemacht. Ist das Karma aus früheren Leben erst einmal beseitigt, kommt es häufig vor, dass sich die Wege der beiden Seelen trennen. Auch schwierige Liebesbeziehungen aus vorigen Leben stecken häufig hinter der karmischen Liebe.

Woran erkennt man, dass es sich um eine karmische Beziehung handelt?

Um zu erkennen, ob es sich bei Ihrer Liebe um eine karmische handelt, haben wir folgende typische Zeichen für Sie zusammengestellt:

1. Sie spüren eine sofortige Verbindung zu Ihrem Partner/Ihrer Partnerin, oder dem Menschen, für den Sie Liebe empfinden. Oft wird die karmische Liebe so beschrieben, dass man sofort das Gefühl hat, die Person bereits seit langer Zeit zu kennen. Man ist sich vertraut und fühlt sich geborgen. Allerdings kann die sofortige Verbindung auch ein Gefühl der Furcht auslösen. Gerade weil man sich eigentlich noch nicht kennt, aber bereits sofort starke Gefühle für diesen Menschen hat.

2. Die Verbindung/Beziehung ist geprägt von Turbulenzen und Drama. Dies ist ein meist sehr eindeutiges Anzeichen einer karmischen Liebe. Denn das "Drama" innerhalb dieser Liebe und Partnerschaft ist ein Ergebnis aus der häufig grundlegenden toxischen Verbindung, die zwischen zwei Menschen stattfindet. Das liegt in der Regel an den bestehenden Problemen aus früheren Leben, die man nun auflösen muss. Spannungen herrschen vor und der Partner/die Partnerin bekommt es ab - aber auch von der anderen Seite wird häufig gefeuert.

3. Das eigene Bauchgefühl sagt schon früh nichts Gutes voraus. Ein weiteres Zeichen dafür, dass es sich womöglich um eine karmische Liebe handelt, ist ein inneres Gefühl, dass etwas einfach falsch läuft. Vielleicht bemerkt man auch früh schon die sogenannten "Red Flags", die einen warnen wollen vor möglichen Schwierigkeiten in der Liebe zu diesem Menschen.

4. Man fühlt sich ratlos, missverstanden und frustriert. Auch wenn karmische Beziehungen für uns eine Lernaufgabe darstellen und ebenso eine tiefe Verbundenheit entstehen lassen, bedeutet dies nicht, dass es sich dabei ebenfalls um eine perfekte Partnerschaft handelt. Meist ist sogar genau das Gegenteil der Fall. Müssen wir eine Lektion in unseren Partnerschaften lernen, so zeigen diese sich meist auf die schmerzvolle Art und Weise und führen nicht selten zu Missverständnissen und Ratlosigkeit.

5. Ein Gefühl der Schwere macht sich breit. Bei einer karmischen Liebe kann es passieren, dass man eine Art Unwohlsein in der Gegenwart des Partners/der Partnerin empfindet. Meist kann man dieses Gefühl nicht genau erklären oder begründen, woher es kommt. Und obwohl man sich nicht zu 100 Prozent an der Seite des Partners wohlfühlt, kommt man von ihm oder ihr und seiner/ihrer Nähe nicht los. Zwar ungewollt und unbeabsichtigt, aber auf diese Weise werden schnell Blockaden aufgebaut und Frustration kann sich bemerkbar machen.

6. Die Beziehung zueinander fühlt sich an wie eine ständige Achterbahn der Gefühle. Eine Konstante innerhalb der Partnerschaft einer karmischen Liebe gibt es nur selten. Meist ist es eher ein Auf und Ab der Gefühle und nach schönen, harmonischen Tagen folgen meist wieder auch Tage der Disharmonie und Problemen. Meint man, dass alles perfekt zu sein scheint, so wird man in der Regel schnell wieder auf den Boden der Tatsachen gebracht.

7. Man hat das Gefühl, man ist ohne den anderen nichts wert. Eine karmische Liebe ist meist geprägt davon, dass sich die Liebenden voneinander abhängig machen. Sie widmen ihre ganze Energie und Kraft nur der Beziehung und empfinden es so, als könnten sie ohne den Partner/die Partnerin nicht leben.



© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Karmische Liebe ist ein Fachgebiet von:

Topberaterin Sarah
Topberaterin Sarah

Hellseherin, Wahrsagerin, Kartenlegerin. Ich sehe, wie es ist und sein wird in Ihrer Zukunft! Treffsichere, hellsichtige, sensitive Beratung. Lebensberatung auf hohem Niveau. Bekannt aus TV und Medien. Grande Dame! ...mehr

Erreichbar: Heute: 24h erreichbar
Zahlen per Telefon
0901 001 955
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 204 718
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24418
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 73
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

 Online-Chat         Terminanfrage    

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite

Weiterführende Seiten zu "Karmische Liebe"