Out of Body Experience

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite
Lexikon
Foto: KieferPix / shutterstock

Kann die Seele den Körper verlassen?

Was ist eine Out of Body Experience?
Als Out of Body Experience (OBE), zu Deutsch Ausserkörperliche Erfahrung lässt sich eine dissoziative Phase/Episode beschreiben, bei der man das Gefühl hat, das Bewusstsein, die Seele würde den eigenen Körper verlassen. Eine Out of Body Experience, kurz OBE, tritt laut Berichten oft dann auf, wenn Menschen eine Nahtoderfahrung erlebt haben. Bei einem Unfall beispielsweise.

Der Mensch spürt sich selbst in der Regel in seinem eigenen Körper und sieht die Aussenwelt von diesem fixen Punkt aus. Bei der Ausserkörperlichen Erfahrung jedoch wird häufig das Gefühl beschrieben, sich selbst und den eigenen Körper von aussen aus zu betrachten. So, als würde man sich selbst zuschauen.

Doch was passiert tatsächlich während dem Erleben einer Out of Body Experience? Ist es wirklich möglich, dass unsere Seele den eigenen Körper verlässt? Bisher konnte auf diese Fragen noch keine wissenschaftliche Antwort gefunden werden.

Was empfindet man während einer OBE?

Was man genau bei einer OBE empfindet und wie es sich anfühlt, lässt sich nicht so einfach sagen. Dabei kann man sich nur an dem orientieren, was Personen berichten, die eine Ausserkörperliche Erfahrung bereits erlebt haben.

Zu den am häufigsten berichteten Aussagen über das Erlebte gehört sicherlich das Gefühl, als würde man ausserhalb des eigenen Körpers schweben und die Welt um sich herum anders wahrnehmen. Als würde man nur Zuschauer sein und von oben herab blicken. Auch berichteten die Menschen, dass, auch wenn die Erfahrung an sich unwirklich erscheint, sich die OBE sehr real und echt anfühlt. Die Out of Experience kündigt sich in der Regel nicht an. Das heisst, dass sie meist ganz plötzlich auftritt. Und so schnell sie gekommen ist, so schnell soll sie auch wieder vorbei sein. Auch wenn es keinerlei Beweise und wissenschaftliche Belege gibt, vermutet man, dass etwa nur fünf Prozent der Menschen weltweit eine Ausserkörperliche Erfahrung erlebt haben. Doch auch bei dieser Zahl gibt es einige, die wiederum davon ausgehen, dass es weitaus mehr als nur fünf Prozent sind.

Astralreise und Out of Body Experience: Wo liegt der Unterschied? Oder ist es ein und dasselbe?

Auch wenn es einige Stimmen gibt, die behaupten, dass eine Astralreise auch eine OBE ist, muss man darunter entscheiden. Denn der Unterschied liegt darin, dass hinter einer Astralreise meist eine Absicht steckt. Es wird also absichtlich versucht, dass das eigene Bewusstsein den Körper verlässt und in eine höhere Dimension eintritt.

Bei der Out of Body Experience hingegen plant man nichts und diese wird auch in der Regel nicht absichtlich herbeigeführt. Sie passiert plötzlich und unerwartet. Weiterhin ist es keine Reise, so wird sie jedenfalls nicht beschrieben, sondern vielmehr ein Schweben um den Körper herum. Ein weiterer Unterschied liegt darin, dass für die ausserkörperliche Erfahrung bereits viel geforscht wurde und sie teilweise anerkannt wurde. Die Astralreise beruht auf rein spirituellem Wissen.

Die Geschichte der Out of Body Experience

Bereits seit Platon und Pythagoras (Griechischer Philosoph in der Antike) wurde das Phänomen der Astralreisen, auch Seelenwanderung genannt, erwähnt und davon berichtet. Ausführlich diskutiert und näher erforscht wurde die OBE jedoch erst ab der Aufklärungszeit (etwa um 1700) und im 19. Jahrhundert. Wie auch heute noch hat die Menschen damals vor allem das Interesse an okkultem Wissen fasziniert. So wurde auch früher schon versucht, mit der Anderswelt und übernatürlichen Wesen in Kontakt zu treten. Vor allem wollte man herausfinden, was mit den Verstorbenen geschah, nachdem sie ihren irdischen Körper verlassen haben.

Die Frage nach einem Leben nach dem Tod

Das Buch "Journeys out of the body" von dem Amerikaner Robert A. Monroe, erschienen in den Siebzigerjahren, beschreibt seine Forschungen rund um das Thema der ausserkörperlichen Erfahrungen und wie man diese auf künstliche Weise herbeiführen kann. In seinem Buch stellt er die Behauptung auf, dass sich die Seele des Menschen wie auch die von Tieren während der Tiefschlafphase (REM) vom Körper trennt und in eine höhere Ebene des Bewusstseins reist. Er geht in seinem Bericht davon aus, dass ein Schutzmechanismus es verhindert, dass man sich an diese ausserkörperlichen Reisen während des Schlafens am nächsten Morgen erinnert.

Informationen habe er bei seinen eigenen Astralreisen von ihm erschienen Geistwesen erhalten. Sie sollen ihm unter anderem alles über Reinkarnation, die Weltreligionen und die Feinstofflichkeit erklärt haben. In seinem Buch beschäftigt er sich aufgrund dieser Erfahrungen auch mit dem Sinn des Lebens. Die Geistwesen sollen ihm erklärt haben, dass der Sinn des Lebens wäre, Emotionen in diesem Leben zu sammeln. Dabei würde es keine Rolle spielen, welcher Art. Laut ihren Aussagen trennt sich die Seele vom Körper und wird, wenn aufgrund des Karmas nötig, wiedergeboren, damit sie sich weiterentwickeln kann.

Out of Body Experience während Meditationen

Es gibt zahlreiche Berichte von Menschen, die erzählen, dass sie eine OBE während einer Meditation erlebt haben. In einem Moment der völligen Tiefenentspannung. Auch nach Yoga Sessions berichten Teilnehmer ihren Yoga-Lehrern davon, eine Art ausserkörperliche Erfahrung gemacht zu haben.

Auch wenn das Thema der Out of Body Experience bis heute wissenschaftlich nicht erklärt oder bewiesen werden kann, ist es doch ein spannendes Thema. Denn wir alle fragen uns wohl, ob ein Leben nach dem Tod möglich ist. Und der Gedanke an die Möglichkeit, dass die Seele den Körper verlässt, könnte eine mögliche Erklärung auf diese Frage sein ...



© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Out of Body Experience ist ein Fachgebiet von:

Starmagierin Marli
Starmagierin Marli

Partnerzusammenführung. Jenseitskontakte, Lenormandkarten, Engelkarten, Hellsehen ohne Hilfsmittel. Inneres Kind. Reiki, Chakrenharmonisierung, Aurareinigung, Lichtarbeit, Blockadenlösung. Ehrliche und herzliche Lebensberatung.  ...mehr

Erreichbar: Heute: 12:00-23:00 Uhr
Zahlen per Telefon
0901 901 522
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 204 713
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24413
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 56
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

Kein Chat

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite

Weiterführende Seiten zu "Out of Body Experience"