Resonanz

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite
Lexikon
Foto: Yuriy Seleznev / shutterstock

Was ist Resonanz

Resonanz wird als "Reaktion mit einer bestimmten Frequenz auf Vibrationen" bezeichnet. Metaphysisch bedeutet das universelle Gesetz der Resonanz, dass Gleiches Gleiches anzieht.
Diese Anziehung wird durch Schwingungen (Bewegung) verursacht, die natürlich durch Rhythmik entstehen (Vibrationen).

Alles um uns herum hat einen gewissen Rhythmus, der Zyklus der Sonne, der Herzschlag, sogar das Ein- und Ausatmen.

Wenn wir uns mit etwas, egal was es ist, in Resonanz befinden, sind wir natürlich dazu gezwungen, uns zu synchronisieren. Es kann ein Lied sein, eine schöne Gegend, eine Person - alles, was einen Rhythmus hat, sogar unsere eigenen Gedanken.

Gesetz der Resonanz

Wie alle universellen Gesetze ist die Wirkung unabhängig von unserem Bewusstsein. Wenn eine von zwei identischen Stimmgabeln angestossen wird, um zu schwingen, sendet sie eine Frequenz aus. Die Zweite fängt an mitzuschwingen, obwohl kein Kontakt besteht. Sie ist mit der Ersten in "Resonanz" getreten.

Die Quantenphysik besagt, dass alles Schwingung ist, seien es Gedanken, Gefühle, Gegenstände oder der Mensch selbst. Das bedeutet, dass alles, was auf gleichen Frequenzen schwingt, automatisch mitschwingt.

Da Menschen kontinuierlich Vibrationen aussenden, ziehen sie nach dem Gesetz der Resonanz Situationen und Personen mit derselben Wellenlänge an. So entstehen Verbindungen im Leben, die mit uns in Schwingung stehen und kohärent sind.

Gleiches zieht Gleiches an

Es wird manchmal mit "persönlichem Geschmack" verwechselt, doch es ist die Reaktion auf eine empfangene Schwingung. Wenn eine bestimmte Sache oder Person positiv erscheint, liegt es an den Frequenzen, die ausgesendet werden. Es ist ein Leitsystem, das anzeigt, ob diese uns ähnlich sind oder nicht.

Eine Schwingungsfrequenz zieht eine andere an oder stösst sie ab. Ein unangenehmes Gefühl kann aus dieser Art Abstossung bestehen, wenn es als fremd erkannt wird.

Um das Konzept zu vereinfachen, kann es mit einem Radio verglichen werden. Wenn der Empfang auf Mittelwelle eingestellt ist, empfängt es aufgrund des Resonanzgesetzes nur diese Frequenzen und keine anderen, wie z. B. Langwellen.

So wird sichergestellt, dass wir uns mit den Objekten umgeben, die wir auf unserem evolutionären Weg benötigen, um uns zu entwickeln. Ohne es zu bemerken, ziehen wir Nützliches für die Bewusstseinserweiterung an.

Unbewusste Resonanz

In der Praxis jedoch resonieren wir mit Menschen und Situationen, die uns auch Unbehagen und Frustrationen bereiten. Das Problem dabei ist, dass das unbewusst anstatt bewusst geschieht.

So wird die Aufmerksamkeit nur auf die zu lösenden täglichen Probleme gerichtet, die weitere anzieht und Unzufriedenheit erzeugt.

Wissenschaftliche Betrachtung

Das Gesetz der Resonanz ist die Grundlage der Manifestation (Materialisierung/Realisierung). Jegliche Existenz ist in ständiger Bewegung. Wir sind Schwingungssender und -empfänger. Alles ist bewegliche Energie oder Vibration.

Die Wissenschaft sagt, dass auf der subatomaren Ebene keine feste Materie als solche existiert. Es gibt ein gigantisches Quanten-Energiefeld, in dem sich jeder auf das Ganze bezieht. Daher besteht keine scheinbare Trennung der physischen Welt.

Das Schicksal ist die Folge der Resonanz

Was wir aussenden, kommt zu uns zurück, nichts geschieht zufällig. Schwingungen können durch Meditation, Gebete, Dankbarkeit, Vergebung, Freundlichkeit und Loslösung angehoben werden. Wer Liebe aussendet, bekommt Liebe zurück.

Im Universum bewegt sich alles in kreisförmigen Mustern, vibriert und reist. Die gleichen Prinzipien der Schwingung in der physischen Welt gelten für Gedanken, Gefühle oder Wünsche in der ätherischen Welt.

Alles hat seine eigene Frequenz, die in sich einzigartig ist. Durch Albert Einsteins Theorie, die besagt, dass "Materie Energie ist", wurde die Tür zur Verschmelzung von Wissenschaft und Metaphysik geöffnet. Es wurde bewiesen, dass Energie nicht stirbt, sondern sich umwandeln kann. Sie steht nicht still, sondern bewegt sich.

Wer im Leben harmonisch lebt, hat eine hohe Schwingungsrate.

Bioenergetische Resonanz

Schlechte Gedanken und Emotionen wie Hass oder Groll sind karmische Bindungen. Wer angesichts eines negativen Ereignisses, das von aussen erzeugt wurde, auf einer niedrigen Frequenz schwingt, stimmt sich darauf ein.

Wenn Wut auf jemanden entsteht, der einem Schaden zugefügt hat, passt sich die Energie negativ daran an. So verstärken sich diese und kehren zurück. Die Wut wird stimuliert und erzeugt einen Teufelskreis. Dies kann nur durch Vergebung unterbrochen werden.

Resonanz der Liebe

Menschen sind ein pulsierendes Energiefeld. Sie lieben und werden in dem Masse geliebt, in dem sie ein gewisses Mass an Bewusstsein und innerem Wohlbefinden erreicht haben. Nur der Bewusstseinszustand bestimmt die Qualität, die zum Ausdruck gebracht und empfangen wird.

Zu denken oder darauf zu warten, dass Liebe von aussen kommt, ist ein verlorener Kampf.

Dieser tief verwurzelte Zustand geistiger Erwartung lässt Konflikte entstehen. Es verstösst gegen die universellen Resonanzgesetze, nach denen jedes Wesen nur die Energie empfängt, die es aussendet.

Es gibt kein Urteil, keine Bestrafung, keine Zeit und keinen Raum. Es existiert nur sofortige Übertragung, nur kohärente magnetische Schwingung.



© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Resonanz ist ein Fachgebiet von:

Starmagierin Marli
Starmagierin Marli

Partnerzusammenführung. Jenseitskontakte, Lenormandkarten, Engelkarten, Hellsehen ohne Hilfsmittel. Inneres Kind. Reiki, Chakrenharmonisierung, Aurareinigung, Lichtarbeit, Blockadenlösung. Ehrliche und herzliche Lebensberatung.  ...mehr

Erreichbar: Heute: 12:00-23:00 Uhr
Zahlen per Telefon
0901 901 522
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 204 713
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24413
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 56
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

Kein Chat

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite

Weiterführende Seiten zu "Resonanz"