Blog

❮ Blog Hauptseite

Sexy Hexen - Dara und die Aktion Traummann

Blog
Foto: Nick Freund / Fotolia
Am nächsten Morgen erwachte Dara schon ziemlich früh. Vor lauter Träumerei hatte Sie zwar nur wenig geschlafen, aber Sie fühlte sich pudelwohl und war voller Elan und Tatendrang. Mit einem Satz sprang Sie aus dem Bett und machte sich Ihren heißgeliebten Kaffee. Sie verspürte eine unbändige Kraft und wollte diese auf jeden Fall nutzen.
Jetzt ging es also daran, Ihren Traummann zu finden. Sie überlegte kurz ob Sie sich vielleicht selbst die Karten legen sollte, entschied sich dann aber dagegen. So sehr Sie Ihre Karten auch liebte, in diesem speziellen Fall musste Sie selbst aktiv werden. Für Dara hieß jetzt - Die Aktion Traummann ist gestartet.

Nur mit Ihren Schlafsachen bekleidet und dem frisch gebrühten Kaffee in der Hand, setzte Sie sich an den Küchentisch. Gerade eben noch voller Elan, fiel Dara nun ein, dass Sie überhaupt keine Ahnung hatte, wie Sie Ihn denn finden könnte.

Hier im Ort wird sich wohl keiner auf Sie, die Hexe, einlassen und außerhalb kannte Sie niemanden. Ihre Mutter war diesbezüglich auch nicht wirklich ein Ansprechpartner für Sie. Und der Gedanke, eine Anzeige in einer Tageszeitung aufzugeben, gefiel Ihr auch nicht übermäßig gut. Also blieb nur noch die virtuelle Welt. Wofür gab es denn schließlich das Internet?!

Mit einem Satz sprang Dara vom Küchentisch auf, holte den Laptop hervor und setzte sich mit Ihrem Kaffee auf das Sofa. Alles schön und gut, aber wo bitte sollte Sie jetzt anfangen? Es wird wohl kaum eine Singlebörse für Hexen geben, oder etwa doch?!

Voller Neugier startete Sie Ihre Suche im Internet. Sie musste sich erst ein wenig orientieren, da Sie normalerweise kaum in der virtuellen Welt unterwegs war. Dara war froh, wenn Sie es mit realen Menschen zu tun hatte, was auf Grund Ihrer Gabe ja selten genug war.

Dara suchte jetzt also nach allem, was Ihr so einfiel und war erstaunt, dass es doch tatsächlich so viel zu entdecken gab. Sie hatte die virtuelle Welt wohl etwas unterschätzt. Es gab nichts, wozu es nicht unendlich viele Informationen gab. Dara wurde förmlich mit Informationen überflutet.

An Ihrem Kaffee nippend, klickte Sie sich durch die virtuelle Welt, die so gar nicht Ihre war. So langsam stellte Sie sich die Frage, wo das hinführen würde. Wollte Sie das hier wirklich? War Ihr Wunsch diesen Aufwand tatsächlich wert?!...

Weiterempfehlen:


Lebensberatung:

Schweizer Beraterin Astaria
Schweizer Beraterin Astaria

TV-bekanntes Medium, mediales Zigeunerkartenlegen, spirituelles Coaching, göttliche Lichtrituale, Fremdenergie & Blockadenlösungen, Chakrenharmonisierung, Aura & Raumreinigung, Geistheilung, Energiearbeit, Hellsehen, Channeling. Soforthilfe.  ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 000 078
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2045
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 512 253
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 81
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu ""

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz