Blog

❮ Blog Hauptseite

Das Medium und die Botschaft aus der geistigen Welt

Blog
Foto: rolffimages / Fotolia
Beitrag vom 29.10.2014

Viele Menschen suchen ein Medium auf, um eine Botschaft aus der geistigen Welt zu erhalten. Viele Medien bedienen sich hier bewusst dem Channeln, um genauere Informationen zu erhalten. Doch was genau kann ein Medium? Was ist Channeln und wie sehen mögliche Gefahren aus? Was erhoffen wir uns von diesen Botschaften?

Stimmen aus dem Jenseits

Beim Channeln werden Energien, Visionen als auch die eine oder andere Botschaft aus der geistigen Welt empfangen und übermittelt. In früheren Zeiten wurden diese Sitzungen als Mediumismus bezeichnet und somit eine Kommunikation zwischen dem Medium mit den unverkörperten Wesen sowie Seelen offenbart. Diese Sitzungen wurden damals auch als Séancen betitelt, später galten diese Besuche als Sitting oder Reading, was schlicht "Sitzung oder Lesung" bedeutet.

Mitte des 19. Jahrhunderts kam es vor allem in der westlichen Welt zu einem ausgewachsenem Boom. Hierfür waren vor allem die Fox-Schwestern bekannt, in deren Haus sich ein Geist eines Ermordeten aufhielt. Über Klopfzeichen wurde Kontakt gehalten, was nach und nach natürlich auch Neugierige anzog, die sich dieser Phänomene überzeugen wollten. Schließlich wurde ein Skelett des Opfers genau an jener Stelle im Keller des Hauses aufgetan, welche die Fox-Schwestern beschrieben. Durch diese Geschichte wurden die Schwestern berühmt.


Botschaften aus der geistigen Welt in der heutigen Zeit


Der Begriff "Channeln" setzte sich erst in den 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts durch und etablierte sich sogar im deutschsprachigen Raum. Er bezeichnet einen Kanal oder ein Medium, welches für Botschaften aus der geistigen Welt zur Verfügung steht. Hierbei werden verschiedene Arten von Schwingungen genutzt und Texte, Bilder als auch Symbole bis hin zu Gefühle gespeichert und dokumentiert.

Trotz aller Vorsichtsmassnahmen wissen auch erfahrene Medien, dass das Kommunizieren und das Übermitteln einer Botschaft aus der geistigen Welt durchaus mit Gefahren verbunden ist. So sind nicht alle Botschaften sowie feinstoffliche Wesen gut gesinnt - Drohungen und Bevormundungen können zum Teil der Übertragungen werden. Hier weiss das Medium jedoch, dass Vorsicht geboten ist. Ein starker Menschenverstand, ein gesunder Körper und klares Wissen sind das A und O für ein jedes Medium, welches sich in der gigantischen Welt der Geister aufhält und für andere Menschen auf Botschaftensuche begibt.

Möchten auch Sie wissen, welche Botschaften diese Welt für Sie bereit hält? Dann machen Sie sich auf eine Reise, die vielleicht die eine oder andere Überraschung für Sie bereithält.

Weiterempfehlen:


Das Thema Channeln ist ein Fachgebiet von

Starmedium Nova
Starmedium Nova

Ich besitze die Fähigkeit mit Seelen von Menschen in Kontakt zu treten und damit Fragen zu beantworten. Tarot-, Lenormandkarten, Pendel, Engelkontakte und Reiki (4. Grad). 30 Jahre Erfahrung. Ehrliche und herzliche Lebensberatung.  ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 155 455
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2032
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 232
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 90
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen

Weiterführende Seiten zu "Channeln"

Ihre Karriere bei Zukunftsblick: Hier informieren

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz