Beiträge von Beratern

❮ Beiträge Hauptseite

Innere Planeten

Beitrag
Foto: © destina / Fotolia
Autor:
Vanessa
|
Rubrik:
Astrologie

Die inneren Planeten

Mehr oder weniger kennt jeder die Eigenschaften seines Sternzeichens. So sagt man dem Widder-Zeichen nach, dass es für aktives Handeln stehe. Eine Kämpfernatur hervorbringe, die nach vorne prescht und vor Herausforderungen nicht zurückschreckt. Und schon kommt hier der Eine oder Andere ins Grübeln, weil der Widder - Geborene, den er gut kennt, ganz und gar nicht nach vorne prescht. Überhaupt dieser eher ein zurückhaltender Mensch ist, der Kampf und Auseinandersetzungen aus den Weg geht. Schon ist der Zweifel da und schnell ist man geneigt die Astrologie als Unfug zu bezeichnen. Denn die eigenen Erfahrungen stimmen, mit dem Stempel, dem man einem bestimmten Sternzeichen aufdrückt, wenig überein. Weshalb ist das so? Weil, ausser unser Sternzeichen, wofür symbolisch die Sonne im Geburtshoroskop steht, weitere 9 Planeten sich auf die Persönlichkeit-Struktur eines jeden Menschen auswirken. Somit können Horoskope tatsächlich vieles über uns offenbaren.

Wie Mond, Venus und Mars unsere Persönlichkeit beeinflussen

Wir kennen 10 Planeten, wozu im astrologischen Sinn auch die Sonne und der Mond zählen. Die Astrologie unterscheidet dabei zwischen 3 Arten von Planeten. Die inneren, die äusseren und die transsaturnischen.



Die Sonne im Horoskop ist mit unserem Sternzeichen gleichzusetzen und symbolisiert den Lebenskern und den Grundzug der Persönlichkeit.

Der Mond im Horoskop steuert hauptsächlich unsere Gefühlswelt. Er steht für das Seelische und das Unbewusste. Durch die Aspekte mit anderen Planeten, drückt sich hierdurch auch die dunkle Seite in uns aus.

Der Merkur im Horoskop ist die Verbindung zum Denkapparat des Menschen und deshalb muss ich hier etwas mehr ausholen. Ob wir einen flinken Geist besitzen und wie schnell oder wie langsam wir Handlungen ausführen, hängt mit Merkur, dem Planet der Kommunikation, zusammen. Er steuert unsere Kontaktfreudigkeit und zeigt, ob wir aufgeschlossen oder eher introvertiert auftreten, uns gut ausdrücken können oder es vorziehen, wenig zu reden. Je nach Zeichen und Element wird die verbale Kommunikation entsprechend ausfallen. Ob wir einen lauten oder leisen Gesprächspartner abgeben, hängt von unserem Merkur ab. Die Aspekte zu ihm zeigen unsere ureigene Denk- und Handlungsweise an. Ob Sie ein lautes oder leises Organ beim Sprechen und Lachen aufweisen, hängt im wesentlichem ebenfalls vom Stand Ihres Merkurs und vom Element in dem er steht, (Feuer, Wasser, Luft, Erde) und seinen Aspekten zu den anderen Planeten ab.

Horoskope und was wir daraus lesen können

Die Venus im Horoskop symbolisiert die Gefühlskraft, die Weiblichkeit, die Harmonie, und wie könnte es anders sein, die Liebe. Der Astrologe schaut nach dem Stand der Venus im Horoskop, wenn er Taktgefühl und Umgangsformen über den Horoskopeigner herauslesen will. Zudem gibt die Venus im Geburtshoroskop eines Mannes Auskunft darüber, welche Art Frau dieser bevorzugt. Ob den Hausfraueneigenschaften der "Femme fatale", daher den attraktiven und verführerischen Frauentypus der Vorzug gegeben wird. Die Venus zeigt aber auch die Empfindsamkeit des Horoskopseigners in der Liebe.

Beispiel: Bin ich vom Sternzeichen Widder, so bin ich ein Feuerzeichen und werde von Mars regiert. Und somit vom männlichsten aller Planeten. Ist der Horoskopeigner zudem ein Mann, könnte man meinen, mehr "Mann" geht nicht. Suche ich als Frau einen ganzen Mann, mit all dem was man darunter allgemein versteht, werde ich bös überrascht und enttäuscht sein, wenn ich feststellen muss, dass die zur Schau gestellte Männlichkeit nur Fassade war. Das ist dann der Fall, wenn der Auserkorene seine Venus in einem Wasserzeichen zu stehen hat. Also die Venus im Zeichen Fisch, Krebs oder im Skorpion steht. Ähnliches ist zu erwarten, wenn der Mond eines Mannes, zudem auch in einem Wasserzeichen steht. Das Ergebnis ist dann ein sehr sensibler Charakter.

Zusammenfassung: Stehen Venus oder Mond in einem Wasserzeichen, noch mehr, wenn beide Gefühlsbomben Mond und Venus sich im Element Wasser befinden, zudem aber sonst viel Feuerenergie das Horoskop aufweist, dann haben wir es hier mit einen explosiven Charakter zu tun. Der in Konfliktsituationen sich und anderen gefährlich werden kann.


Der Mars im Horoskop steht für die Tatkraft, den Trieb, die Energie und die Einsatzbereitschaft des Horoskopeigners. Dieser Planet steht für das ungestüme Vorwärtsstürmen, für die Aktivität und den Mut. Auch für die Lust am Widerstand. Die Art und Weise, wie wir unsere Interessen durchsetzen, ob egoistisch oder rücksichtsvoll, ob kriegerisch oder eher diplomatisch, wird vom Stand des Kriegsplaneten und das Element von dem er getragen wird, ( Feuer, Wasser, Luft, Erde ) sowie seinen Aspekten zu den anderen Planeten abhängen. Der Mars zeigt zudem im Horoskop einer Frau, welcher Typ-Mann sie bevorzugt.


Ihre Vanessa

Weiterempfehlen:

Beitrag von Starberaterin Vanessa

Das Thema Astrologie ist ein Fachgebiet von

Starberaterin Vanessa
Starberaterin Vanessa

Dipl. Astrologin und Hellseherin. Kartenlegerin seit 30 Jahren mit exakten Zeitangaben, Partnerzusammenführung durch starke Telepathie, Rituale, Blockadenlösung, Geistheilung, Hypnose und NLP-Training. Bitte Gesprächstermin vereinbaren! ...mehr

Zahlen per Telefon
0901 900 502
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 2046
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 533 424
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 87
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGünstiger anrufen
Weitere Beiträge von Vanessa anzeigen ›
 

Weiterführende Seiten zu "Astrologie"

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz