Krafttier Reh

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite
Lexikon
Foto: WildMedia / shutterstock

Krafttier Reh

Mit viel Anmut und Sanftmütigkeit springt das Reh über Wiesen und Felder und verzaubert alle, die es sehen. Auch als Krafttier kann es ein hervorragender Wegbegleiter sein, der besonders den Instinkt fördert. Wer das Krafttier Reh als Seelenbegleiter hat, kann nicht nur in Bezug auf seine Spiritualität davon profitieren.

Das Reh - anmutig und sanft

Fast auf der ganzen Welt ist es zu Hause, das Reh. Tagsüber bekommt man es kaum zu Gesicht. Seine scheue Art führt dazu, dass es sich meist im Verborgenen aufhält und sich versteckt. In der Dämmerung jedoch verlässt es den Wald und springt anmutig über Wiesen und Felder. Jedoch tut es das nicht zum Vergnügen, sondern vor allem um Nahrung zu suchen. Die Gefahr, seinen Feinden ungeschützt zu begegnen, nimmt es dabei in Kauf.
Das Reh raubt schon durch sein sanftes Aussehen seinen Beobachtern den Atem. Grazil, muskulös und anmutig verleiht es ein positives Gefühl. Seine filigrane Art, sich zu bewegen und sein Rehkitz zu leiten, macht es zu einem Tier, das von fast allen geliebt wird. Spezifisch ist besonders sein Instinkt. Der Instinkt bezieht sich sowohl auf die Flucht als auch auf die Suche nach Schutz.

Sein sanfter Charakter sorgt dafür, dass das Tier besonders feinfühlig ist, unter anderem was Beziehungen zu anderen Tieren, darunter Gleichgesinnte, als auch andere Tierarten, angeht. So umgeht es Streitigkeiten und hat kaum Feinde in seinem Umfeld. Das Reh versprüht eine ganz besondere Magie, sodass es oftmals in der Mythologie auch als Symbol der Anmut von Göttinnen auftaucht.

Denkt man also an das Reh, so assoziiert man dieses in der Regel mit vielen positiven Eigenschaften, die sich auf das Leben und die Gesellschaft übertragen lassen.

Wegbegleiter in der Spiritualität

Ist das Reh als Seelengefährte vor Ort und versucht, mit seiner Energie auf die Spiritualität zu wirken, so kann man dies in verschiedenen Aspekten wahrnehmen. Zum einen spielt der Instinkt eine wichtige Rolle. Es ruft dazu auf, auf seinen eigenen Instinkt zu vertrauen. Dies bedeutet, dass man Entscheidungen treffen sollte, ohne diese zu stark hinterfragen zu wollen.

Besonders weil Rehe in der Regel nicht in Gruppen unterwegs sind, sollte man seiner Intuition folgen und keine Beziehungen eingehen, die einem nicht geheuer sind. Sagt das Bauchgefühl, dass man allein sein möchte, so kann es richtig sein, sich zurückzuziehen. Ruhe finden Menschen, die diesen Seelengefährten haben, vor allem in der Natur. Auch wenn man gegenüber anderen Personen oftmals kritisch ist, so lieben diese hingegen die sanfte Art.

Schaut man sich ein Reh an, so wirkt dieses sanft, zart und schwach. Dabei steckt hinter dem Anmut jede Menge Kraft und Willen. Taucht das Krafttier Reh auf, so kann dies bedeuten, dass man einfach mal seinem Herzen folgen und seine Komfortzone verlassen sollte. Risiken eingehen und flink und schnell entscheiden, wenn es nötig ist, kann dem Leben viele Vorteile bringen.

Der Wegbegleiter bereitet den Weg zur Seele, zu den Emotionen und der eigenen Persönlichkeit. Die Sanftmütigkeit lässt zu, dass Probleme mit viel Geduld gelöst werden können. Ausserdem können mit dem Seelengefährten die eigenen Schwächen besser akzeptiert werden. Ängste werden besser kontrolliert und man bekommt direkt das Gefühl von Schutz und Geborgenheit.

Die zarte Seite eines Rehs zeigt zusätzlich eine gewisse Verletzbarkeit. Was als Schwäche angesehen werden kann, führt jedoch dazu, dass die Unverfälschtheit der eigenen Persönlichkeit gegeben ist. Wie man sehen kann, hat das Krafttier Reh als Wegbegleiter viel mit Emotionen der Seele und der eigenen Haltung zu tun. Besonders Menschen, die ebenfalls die Anmut, Herzlichkeit und Sanftmütigkeit repräsentieren, sogenannte Herzensmenschen, können überwiegend diese Energie geniessen.

Das Krafttier Reh im Traum

Stellt man sich vor, von einem Reh zu träumen, so denkt man zuerst an eine tolle Landschaft und viel Harmonie. In der Tat verkörpert das Reh genau das. Liebe, Ausgeglichenheit und Wärme machen sich breit. Das Glück des Träumenden steht dabei im Vordergrund. Unter anderem kann dies als Botschaft verstanden werden, dass man sich das eigene Glück nicht verderben lassen soll.

Natürlich muss dabei immer beachtet werden, in welcher Situation das Reh vorgefunden wird. Ist es ruhig und zahm, so dreht es sich in erster Linie um die Familie und den Kinderwunsch. Geht es um die Jagd, dann bedeutet dies Unglück, was sich sowohl auf Beziehungsprobleme als auch auf berufliche Schwierigkeiten beziehen kann. Ein totes Reh hingegen steht für materielle Verluste.

Grundsätzlich kann man aber sagen, dass das Reh angenehme Träume mit sich bringt, die positive Energien vermitteln. Das Reh ist ein Seelengefährte, den man sich als ruhige Person nur wünschen kann. Es bringt einen zurück zur inneren Mitte, zur eigenen Spiritualität, die entscheidend für das Wohlbefinden und das persönliche Glück ist.



© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Krafttier Reh ist ein Fachgebiet von:

Medium und Kartenleger Peter
Medium und Kartenleger Peter

Ich beantworte Ihnen alle Fragen zuverlässig & treffsicher. Kartenlegen, Botschaften aus dem Jenseits, Empathie & Channeling! Liebe, Beziehung, Treue, Familie, Job, Finanzen, Potenzial, Trauer und auch alle konkreten Business-Fragen. Tierkommunikation ...mehr

Erreichbar: Heute: 08:00-23:45 Uhr
Zahlen per Telefon
0901 901 525
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 204 715
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24415
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 45
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

 Online-Chat    

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite

Weiterführende Seiten zu "Krafttier Reh"