Naturgeister

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite
Lexikon
Foto: Subbotina Anna / shutterstock

Naturgeister - wie verbindet man sich mit ihnen?

Die Natur und ihre inneren Kräfte lassen sich schwer mit der menschlichen Sprache in Worte fassen. Das materielle und erfassbare hat nämlich nichts mit den Kräften der Natur zu tun. Wir beschränken uns hierbei nur, da wir versuchen, Dinge, welche unserem geistigen Verständnis übersteigen, in Worte zu formulieren. Naturkräfte können als Donner, Regen oder Regenbogen wahrgenommen werden, sie sind das Wesen der Natur selbst und verleihen den Kräften der Natur eine lebendige und dynamische Struktur - Naturgeister sorgen dafür, dass alles seinen Lauf nimmt. Sie sorgen für Ordnung und Regeneration nach Zerstörung zum Beispiel nach Menschen verursachte Katastrophen. Finden Sie im Weitern heraus, wieso Naturgeister auf jegliche Art und Weise versuchen, uns Menschen zu helfen.
Wie stehen Naturgeister und die Menschen miteinander in Beziehung?
Ganz einfach erklärt symbolisieren wir Menschen die materielle Welt und entwickeln diese immer weiter. Naturgeister hingegen repräsentieren die immaterielle, also die Welt, welche für das menschliche Auge nicht unmittelbar sichtbar ist und entwickeln diese immer weiter. Beide, also die Menschen und die Naturgeister, sind auf die jeweilige Existenz angewiesen und brauchen einander, um weiterhin zu überleben

Tipps und Tricks, wie Sie mit Naturgeistern in Kontakt treten können

Der erste Schritt zur Erkenntnis ist die Akzeptanz. Dieser Satz lässt sich auf viele Dinge im Leben anwenden, insbesondere auf den Prozess des Kennenlernens der Naturgeister. Versuchen Sie die Bemühungen achtsam zu akzeptieren und ihre Gegenwart wahrzunehmen. Hierdurch kann Ihr spirituelles Wesen weiter geöffnet werden und auch immaterielle Phänomene können vermehrt wahrgenommen werden. Es wird Ihnen ausserdem bewusst, dass das Leben komplexer und aussergewöhnlicher ist, als Sie zuvor vielleicht gedacht haben.
Versuchen Sie im Einklang mit der Natur und den Naturgeistern zu leben, indem sie:

1. Die Natur bewusst mit Ihren Sinneswahrnehmungen aufnehmen.

2. Sich möglichst vegetarisch und saisonal ernähren.

Indem Sie in Harmonie mit der Natur und ihren Naturgeistern leben, können Sie Ihren individuellen Zweck besser verstehen und wahrnehmen. Vor allem werden Sie bemerken, dass diese Zwecke dazu dienen, mit der Natur zusammenzuarbeiten, anstatt sie zu beherrschen und zu zerstören.

Die Beziehung der Naturgeister zu den vier Elementen:

Wasser, Feuer, Luft und Erde sind die vier Grundelemente der Natur. Sie agieren miteinander und gleichen einander ständig aus. Verschiedene Naturgeister befinden sich im engen Austausch mit den unterschiedlichen Elementen. Im Folgenden wird Ihnen aufgelistet, welche Naturgeister mit welchen Elementen in Verbindung stehen:

- Element des Wassers: Undinen - diese können den Fluss sowie das Wasser steuern, sie werden synonym, auch Nymphen genannt. Ausserdem sind sie auch zuständig für die Entwicklung und das Wachstums der Unterwasservegetation. Sie sind zudem auch in der Lage, ihre Grösse zu verändern und bekannt dafür, dass sie gerne den Kontakt zu den Menschen suchen sowie die Zusammenarbeit begrüssen.

- Element der Luft: Sylphen oder auch Sylvani - sie gehören zu den höchsten Elementarwesen, da sie mit dem Element der Luft in einer hohen Frequenz schwingen. Sylphen halten sich am liebsten auf Bergspitzen auf und können die Gestalt des Menschen annehmen. Sie benutzen den Wind als Bewegungsmittel. Sie mögen Sie vielleicht in Form von Feen bereits kennen oder von ihnen gehört haben. Das Element der Luft steht in Zusammenhang mit dem Intellekt, der Mentalität und des geistigen Ausdrucks. Sylphen teilen diese Eigenschaft und können den Menschen, die sie wahrnehmen und sich mit ihnen anfreunden, neue Inspirationen bringen.

- Element der Erde: Gnome - dessen elementare Aufgabe ist es, die Mineralien der Erde zu pflegen. Um mit ihnen in Kontakt zu treten, ist es von hoher Bedeutung die Natur und die Erde wahrzunehmen, als etwas, das über die physische Form hinausgeht. Denn nur durch diese Form der geistigen Weiterentwicklung wird es dem Menschen möglich sein, mit den verschiedenen Naturgeistern Kontakt aufzunehmen.

- Element des Feuers: Salamander- sie sind unter anderem zuständig für die Entstehung des materiellen Feuers. Es gibt viele unterschiedliche Formen von Salamander, die sich in ihrer Form, Grösse und Aussehen stark unterscheiden. Aus den drei eben beschrieben Elementarwesen sind sie die stärksten und mächtigsten. Scheuen Sie sich nicht davor, nach ihrer Unterstützung zu fragen, falls Sie sich in der Wildnis befinden sollten und Schwierigkeiten dabeihaben, ein Lagerfeuer zu zünden.

Was Naturgeister für uns tun können und wie Sie ihre Unterstützung bekommen:

1. Schlechte Gedanken vertreiben: Sie haben die Fähigkeit, die dunkle und schwere Wolke der negativen Emotionen, schlechter Laune oder auch schlechte Träume zu vertreiben. Konzentrieren Sie sich darauf, mit einem in Ihrer Umgebung befindenden Naturgeist Kontakt aufzunehmen. Sie können hierzu auch Ihre Augen schliessen, sobald der Kontakt besteht, werden Sie spüren, wie sich Ihre negativen Emotionen anfangen aufzulösen.

2. Pflanzen gesünder und schneller wachsen lassen: Um ein Elementarwesen dazu zu bitten, Ihnen bei der Pflege Ihrer Pflanzen zu helfen, müssen Sie nur Ihren Segen geben. Gestatten Sie den Elementarwesen innerlich, dass Ihnen und Ihren Pflanzen geholfen werden darf.

3. Inspiration verleihen: Wie bereits oben erwähnt, können insbesondere Elementarwesen des Elementes Luft für mehr Inspiration und neue Gedanken sorgen. Falls Sie sich in einer schwierigen Lage befinden sollten oder neue Ideen in Ihrer Karriere benötigen, verlangen Sie auf einer höflichen Art nach einem inspirierenden Gedankenanstoss.

Zusammengefasst ist es innerhalb der Kommunikation mit Naturgeistern sehr wichtig, dass die Anfragen immer auf einer offenen, zärtlichen und positiven Natur beruhen. Zudem müssen Sie für Ihre Unterstützung bereit sein und ihnen ein Zeichen vermitteln, dass Sie ihre Unterstützung gerne annehmen.



© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Naturgeister ist ein Fachgebiet von:

Starschamanin aus Tunis Sandra
Starschamanin aus Tunis Sandra

Von Kindheit an hellsichtig und -fühlig. Ich berate Sie offen, direkt und sehr ehrlich: Lenormandkarten, Pendel, Runen, Rituale, Energieübertragung, Räuchern, Reinigen, Kerzenmagie, Traumdeutung, Traumabewältigung, Fluchauflösung etc.  ...mehr

Erreichbar: Heute: 10:00-22:00 Uhr
Zahlen per Telefon
0901 270 011
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 310 204 720
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0900 515 24414
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 37
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

 Online-Chat    

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

❮ Lexikon Hauptseite

Weiterführende Seiten zu "Naturgeister"